Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Auf dem Cover ist die Illustration eines Weihnachtsmanns zu sehen, der vor einem Sack mit Geschenken steht. Links neben ihm lugt ein Mädchen in den Sack. Rechts hinter ihm ist ein Rentier zu sehen.

2 CDs • ISBN 978-3-8337-3921-7

In den Warenkorb legen € 12,00 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...

Cally Stronk & Christian Friedrich: 1-2-3 Minutengeschichten. Kunterbunte Weihnachten

Interpret: Bettina Göschl, Karl Menrad, Jodie Ahlborn, Thomas Friz, Cantilene-Kinderchor

Musik: Bettina Göschl, Carl Gottlieb Hering, Rolf Zuckowski, Ulrich Maske, Friedrich Silcher

Gesamtspielzeit: ca. 130 Minuten

In der Adventszeit gibt es viel zu tun: säckeweise Plätzchen backen, Süßigkeitendiebe hereinlegen und am Nikolaustag alle Schuhe gesammelt vor die Tür stellen. Die 40 kurzen Geschichten sind mal spannend, mal lustig, mal verträumt und versüßen kleinen und großen Zuhörern die Weihnachtszeit.

Jodie Ahlborn und Karl Menrad erzählen lebendig von kleinen Weihnachtsgespenstern, Wichteln oder flinken Lebkuchenmännchen und sorgen für eine fröhliche Atmosphäre. Abgerundet werden die Geschichten mit Weihnachtsliedern von Bettina Göschl, Thomas Friz und Kindern.

Inhalt: Morgen Kinder wird's was geben (Lied) • Der größte Adventskalender der Welt • Komm, wir bauen einen Schlitten • Rudolphs Rentierschnupfen • Großes Roboterehrenwort • Der kleine Nikolaus • Die Prinzessin und der Feuerdrache • Die Sache mit den Schuhen • Der Weihnachtshase • Das Schlittengeschenk • Freitag, der 13. • Der Süßigkeitendieb • Schöne Bescherung • Monsterweihnacht • Der Teig • In der Weihnachtsbäckerei (Lied) • Das Geheimnis des Spielzeugladens • Das Wunder im Vorgarten • Schneezauber • Das flinke Lebkuchenmännchen • Wüstenschnee • Der magische Wetterglobus • Der verlorene Handschuh • Hört das Lied der Sternensänger (Lied) • Alle Jahre wieder (Lied) • Die fantastische Reise des Weihnachtsmannes • Wenn die Seesterne tanzen • Wichtelbesuch • Das kleine Glöckchen • Die gefährliche Abkürzung • Viktor und die Walnüsse • Leise rieselt der Schnee (Lied) • Die Weihnachtsfrau • Piratenweihnachtspost • Youwichtel - Videos für wichtige Wichtel • Von Möhrchen, Bärchen und Häschen • Die Schneeballschlacht • Ein Geschenk für den Weihnachtsmann • Schnee und Eis • Das Spiel der Saison • Das Geheimrezept des Weihnachtsmannes • Der bellende Sänger • Wichtige Wichtel-Werbeanzeige • Der große Moment • Die Heiligabendschau • Fröhliche Weihnacht überall (Lied)

Das gleichnamige Buch ist im Ravensburger Buchverlag erschienen.

Empfehlungen |  |
 |  |

Downloads:

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Jungens mi einer roten Mütze zu sehen, der Rücken an Rücken mit  einem Dachs steht, der einen Sack mit Sand zieht. Im Hintergrund sind mehrere Schafe auf einer Wiese zu sehen.
    Kalle Körnchen. Ein kleiner Sandmann kommt groß raus
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Mädchens mit lockigen Haaren abgbildet, das im Halbprofil den Betrachter anblickt. Neben ihr sitzt eine Katze.
    Die feuerrote Friederike
  • Auf dem Cover ist eine Illustration eines Mädchens und eines Jungens zu sehen, die auf einem Floß auf einem See stehen. Der Junge hält in der rechten Hand ein Paddel, das Mädchen in der linken Hand einen Korb.
    Robby aus der Räuberhöhle. Abenteuer am Badesee
  • Auf dem Cover ist eine Illustration von mehreren verkleideten Kindern zu sehen, die tanzen und herumlaufen. Es ist ein Cowboy, zwei Indianer, zwei Prinzessinnen, ein Tiger, ein Pirat und ein Junge zu sehen, der sich als Spiderman verkleidet hat.
    Fasching, Fastnacht, Karneval
  • Auf dem Cover ist eine Illustration von einem Mädchen in einem Turm zu sehen, dass ihre langen, geflochtenen Haare aus dem Fenster hält.
    Zauberhafte Märchenwelt
  • Auf dem Cover ist eine Illustration eines Jungen zu sehen, der im Bett liegt. Um ihn herum sitzen ein Dinosaurier, ein Schwein in einer Latzhose, eine Eule, zwei Marienkäfer, ein Löwe und ein Hund mit Piratenhut.
    1-2-3 Minutengeschichten. Gute Nacht und träum schön!
  • Auf dem Cover ist eine Illustration von kleinen Frauen und Männern zu sehen, die ganz in rot gekleidet sind, Kapuzenmäntel tragen und auf deren Köpfen Kerzen angebracht sind.
    Die Heinzelmännchen von Köln und andere Geschichten
  • Auf der Illustration sind ein lesender Bär, ein Drache, zwei Jungs und ein Mädchen, ein Hund und ein Frosch auf einem Floß abgebildet. Alle schauen den Bären an.
    1-2-3 Minutengeschichten. Mein großer HörSchatz
  • Auf dem Buch ist eine Illustration abgebildet, auf der ein Junge mit einem großen Hut auf einer Leiter steht, die an einer Mauer lehnt. Links von ihm sitzten ein Mädchen mit Gummistiefeln und eine Katze auf der Mauer.
    Robby aus der Räuberhöhle. Wer rettet das Paradies?
  • Das Cover zeigt ein Mädchen in traditioneller norwegischer Kleidung und ein Rentier in einer Schneelandschaft. Das Mädchen hält dem Rentier auf ihrer Handfläche einen Apfel entgegen.
    Die wunderbare Weihnachtsreise und Ein wunderbarer Weihnachtswunsch
Das Foto zeigt Cally Stronk & Christian Friedrich

© Agentur Friedrich und Freunde

Cally Stronk & Christian Friedrich

Cally Stronk und Christian Friedrich leben nicht am Nordpol wie der Weihnachtsmann und die Weihnachtsfrau, dafür aber im Norden Berlins, im schönen Pankow. Dort halten sie sich zwar keine Rentiere, aber zwei flauschig Katzen, die immer wieder Unfug anstellen. An gemütlichen Winterabenden denkt sich das Ehepaar gemeinsam lustige Geschichten für Kinder aus, löst knifflige Rätsel und liest sich gegenseitig Bücher vor. Christian freut sich schon das ganze Jahr über auf das leckere Essen an Weihnachten. Cally mag am meisten die gemeinsamen Spieleabende mit der Familie.

Das Foto zeigt die Kinderliedermacherin Bettina Göschl mit einer Gitarre.

© JUMBO Verlag

Bettina Göschl

Bettina Göschl, geboren 1967 in Bamberg, ist ausgebildete Erzieherin. Elf Jahre lang war sie als Gruppenleiterin in der Elementar- und Heilpädagogik tätig. Seit 1992 schreibt sie Lieder und Geschichten für Kinder. Später kamen Drehbücher für das Kinderfernsehen hinzu. Bettina Göschls Lieder sind vielen Kindern aus der Fernsehsendung "SingAlarm" auf KiKA und aus der Radiosendung "Bärenbude" auf WDR 5 bekannt. Sie tourt in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im JUMBO Verlag sind zahlreiche CDs und Kinderbücher von Bettina Göschl erschienen. Sie lebt als freie Autorin und Musikerin an der Nordseeküste.

Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Karl Menrad.

© Karl Menrad

Karl Menrad

Karl Menrad, geboren 1944 in Neustadt/Schwarzwald, spielt seit fast vierzig Jahren auf Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er studierte Germanistik, Geschichte und Theaterwissenschaft, bis er 1968 sein erstes Engagement als Schauspieler erhielt. Es folgten weitere Verträge, unter anderem war Menrad 14 Jahre lang am Burgtheater Wien engagiert. Das Fernsehpublikum kennt ihn aus der ORF-/ZDF-Serie "Schlosshotel Orth". Heute arbeitet Karl Menrad als Schauspieler, Rundfunk-, Hörbuch- und Synchronsprecher. Er lebt in Wien.

Das Foto zeigt Jodie Ahlborn

© Jodie Ahlborn

Jodie Ahlborn

Jodie Ahlborn wurde 1980 geboren und absolvierte ihre Schauspielausbildung an der Schule für Schauspiel in Hamburg. Ihre Hörbuchlesungen waren mehrmals auf der hr2-Hörbuchbestenliste vertreten, darüber hinaus wurde sie mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter mit dem AUDITORIX-Hörbuchsiegel. Sie ist auf verschiedenen Hamburger Theaterbühnen sowie in Film und Fernsehen zu sehen.

Thomas Friz

Thomas Friz, geboren 1950 in Göppingen, begann seine Karriere als Musiker mit kleinen Solotourneen durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Von 1974 bis 1986 musizierte er mit Erich Schmeckenbecher als Duo unter dem Namen "Zupfgeigenhansel". Der Durchbruch gelang: Beide Liedermacher wurden 1978 als Künstler des Jahres von der Deutschen Phono-Akademie ausgezeichnet. Nach der Auflösung von "Zupfgeigenhansel" 1986 war Friz mit jiddischen und deutschen Volksliederprogrammen solo aktiv. Er veröffentlichte mehr als zwei Dutzend Schallplattenproduktionen und spielte weltweit Konzerte.

Cantilene-Kinderchor

Der Cantilene-Kinderchor wurde 1997 als Auswahlkinderchor des Helene-Lange-Gymnasiums unter der Leitung von Jan Rainer Bruns gegründet. Mitglied sind rund vierzig Jungen und Mädchen im Alter von acht bis 14 Jahren. Erkundet und trainiert werden Stücke aus den unterschiedlichsten Zeiten und Stilen - von Barock und Klassik bis zu moderner Musik ist alles vertreten. Der Cantilene-Kinderchor veranstaltet Chorreisen, Begegnungskonzerte, und hat an mehreren CD-Produktionen mitgewirkt.

Carl Gottlieb Hering

Carl Gottlieb Hering wurde 1766 in Schandau im Kurfürstentum Sachsen geboren. Von 1788 bis 1791 studierte er Theologie, Pädagogik, Philologie und Philosophie in Leipzig. Er arbeitete als Lehrer und wurde 1796 Magister der Philosophie. Von 1802 bis 1811 war er Organist an der St.-Aegidien-Kirche in Oschatz und von 1811 bis 1836 Oberlehrer, später Rektor, an der Schule in Zittau. Mit seiner Frau bekam er 13 Kinder. Zu seinen bekanntesten Werken gehören die vertonten Kinderreime "Hopp, hopp, hopp, Pferdchen, lauf Galopp" und "Morgen, Kinder, wird's was geben". Carl Gottlieb Hering starb 1853 in Zittau.

Rolf Zuckowski

Rolf Zuckowski, geboren 1947 in Hamburg, ist ein vor allem für seine Kinderlieder bekannter Musiker, Komponist, Produzent und Verleger. Nach einem Studium der Betriebswirtschaft arbeitete Rolf Zuckowski zunächst als Assistent der Geschäftsleitung in einem Musikverlag. Den ersten musikalischen Erfolg hatte er als Produzent der Band "Peter, Sue & Marc" beim Eurovision Song Contest. Seine Karriere als Kinderliedermacher begann -inspiriert durch die eigenen Kinder - 1977 mit der Veröffentlichung von ?Rolfs Vogelhochzeit?. Mit dem Hit "Du da im Radio" und dem Album "Radio Lollipop" werden "Rolf und seine Freunde" 1981 über den Rundfunk bekannt. Es folgen zahlreiche weitere Hits, eine erste eigene Hörfunkserie bei Radio Luxemburg und Auftritte in zahlreichen TV-Shows. Neben seinen Kinderproduktionen veröffentlicht Rolf Zuckowski auch Alben für Erwachsene. Zu seinen bekanntesten Liedern gehören "Papi, wach auf!", "Wie schön, dass du geboren bist" und "In der Weihnachtsbäckerei". Rolf Zuckowski wurde vielfach ausgezeichnet, darunter mit dem Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland und dem "Echo" für das Lebenswerk.

Das Foto zeigt den Autor Ulrich Maske.

© Gabriele Swiderski

Ulrich Maske

Ulrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe und als Musikproduzent mit Hannes Wader, Zupfgeigenhansel sowie vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern. Zudem produzierte er Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Ulrich Maske schreibt als Text- und Musikautor Bücher, Kinderlieder, Reime und Gedichte, die neben seinen Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen bei JUMBO erscheinen. Als Programmleitung des JUMBO Verlags verantwortet er die Programme JUMBO, Goya libre und GoyaLiT. Er lebt in Hamburg.

Friedrich Silcher

Friedrich Silcher wird 1789 in Schnait geboren. Nachdem er mehrere Jahre als Lehrer tätig war, wurde er 1817 als Musikdirektor an die Universität Tübingen berufen. Bis zu seinem Tod 1860 veröffentlicht er zahlreiche geistliche und weltliche Gesänge. Er war einer der bedeutendsten Protagonisten des Chorgesanges. Viele deutsche und internationale Volkslieder, die heute zum Grundrepertoire zahlreicher Gesangsvereine zählen, arrangierte er. 1829 begründete er die Tübinger Akademische Liedertafel, die er 30 Jahre bis zu seinem Tod leitete.1852 verlieh ihm die Universität Tübingen den Dr. phil. Der Schwäbische Sängerbund ernannte ihn 1857 zu Ehrenmitglied.

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum