Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Meldungen

JUMBO-Aktionen im Juli

JUMBO-Aktionen im Juli

Am 20. Juli 2018 erscheinen bei JUMBO verschiedene Aktionspakete für Kinder von 0 bis 10 Jahren: Alles rund um das Zuhören und Sprechen findet sich in den Paketen "Hörbilder für die Kleinsten von 0 bis 3" (Bestell-Nr. 639599) und "Wie schön! Ich werde immer größer" (Bestell-Nr. 639595), z.B. mit traditionellen Liedern und Versen, die zum Spielen anregen. Im Best-of-Paket der Wissensreihe "Wieso, Weshalb, Warum?" (Bestell-Nr. 639603) gibt es Antworten auf verschiedenste Fragen zum Garten, zu Märchen, Haien, Walen oder Delfinen. Spannend wird es mit den "Nordseedetektiven" (Bestell-Nr. 639586), die in ihrem neusten Fall selbst unter Verdacht geraten, und den "Zeitdetektiven" (Bestell-Nr. 639588), die zu Kolumbus oder ins alte Ägypten reisen.

mehr >>

Erfolgreiches Duo: Klaus-Peter Wolf und Bettina Göschl

Erfolgreiches Duo: Klaus-Peter Wolf und Bettina Göschl

Endlich hat er uns auch mal seine fantastische Frau mitgebracht. Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf hat nicht nur seinen neuen Krimi im Gepäck, sondern auch Ehefrau Bettina Göschl, die unter anderem Kinderbücher schreibt. Manchmal schreiben die beiden sogar zusammen. Und ob das immer harmonisch funktioniert, werden wir anhand der Indizien herausfinden, so die Einleitung von Moderatorin Judith Rakers als Sie das Autorenpaar am vergangenen Freitag (29. Juni 2018) in der Sendung 3nach9 begrüßte. Die Zusammenarbeit verläuft harmonisch, aus ihr entstanden u.a. die Kinderkrimi-Reihe "Die Nordseedetektive" (JUMBO Verlag) und die Zeitung "Ostfrieslandkrimis", die das Autorenpaar als Brief an ihre Fans versteht, wie es dem BuchMarkt (Juli 2018) verriet. Wolfs Roman "Totentanz am Strand" steht auf Platz 2 der Spiegel-Bestsellerliste Taschenbuch (28/2018), zählte laut buchreport (Ausgabe 26) in der Kalenderwoche 25 zum Umsatzführer und zum meistverkauften Buchtitel in Deutschland und wird in der Juli-Aufgabe der DB mobil, dem Kundenmagazin der Deutschen Bahn (Druckauflage von knapp 490.000 Exemplaren), mit einer ganzseitigen Anzeige beworben. Man kann in der Bahn aber nicht nur das Buch lesen, sondern es sich im gleichnamigen Hörbuch (GoyaLiT), das diese Woche auf der Spiegel-Bestsellerliste auf Platz 17 steht, vom Autor vorlesen lassen.

mehr >>

#WieklingtDeinSommer? - Hörbuch-Tipps auf Facebook

#WieklingtDeinSommer? - Hörbuch-Tipps auf Facebook

In den ersten Bundesländern haben die Sommerferien angefangen. Die Kolleginnen aus dem JUMBO Verlag stellen seit letzter Woche jeden Donnerstag unter dem Hashtag "WieklingtdeinSommer?" ihren ganz persönlichen Sommer-Hörbuchtipp aus dem JUMBO- und Goya-Programm vor. Ob für Kinder oder Erwachsene, ob lustig oder spannend, es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Das JUMBO-Team wünscht viel Spaß bei beim Inspirieren lassen.

mehr >>

Ferienfutter: Juni-Neuheiten bei JUMBO und GoyaLiT

Ferienfutter: Juni-Neuheiten bei JUMBO und GoyaLiT

Der Sommer steht vor der Tür und viele Titel erscheinen pünktlich zur Urlaubssaison: Im Bilderbuch "Kleine Welten" von Géraldine Collet und Sébastien Chebret tauchen LeserInnen in die Welt der Fantasie ein. Abenteuerlich wird es mit Andreas H. Schmachtls "Tilda Apfelkern" in "Ein Inselausflug voller Geheimnisse" und mit "Snöfrid aus dem Wiesental" in "Das wahrlich große Geheimnis von Appelgarden". Gleich zwei Abenteuer erlebt das ungewöhnliche Faultier Jojo in Usch Luhns "Jojo und die Dschungelbande". Alice Pantermüller schickt ihre Lotta mit "Da lachen ja die Hunde!" in die nächste Runde, genauso gibt es in Kirsten Boies "King-Kong, das Glücksschwein & King-Kong, das Zirkusschwein" Jan-Arnes neue Abenteuer zu erleben. Den Wissensdurst der Kleinsten stillen die "Wieso? Weshalb? Warum? junior"-Titel "Wir feiern Geburtstag" und "Was macht der Polizist?". Mit Christine Nöstlingers "Die feuerrote Friederike" erscheint zudem ein Klassiker übers Anderssein im Kinderprogramm. Spannend wird es mit dem neuen "Thabo"-Hörspiel "Der Nashorn-Fall", das auf Kirsten Boies Geschichte basiert. Spannung für Erwachsene gibt es von Klaus-Peter Wolf: Dr. Sommerfeldt kehrt in "Totentanz am Strand" zurück.

mehr >>

Die besten Hörbücher von

Die besten Hörbücher von "Wieso? Weshalb? Warum? junior" und Klaus-Peter Wolf

Pünktlich zum Sommerferienanfang erscheinen im JUMBO Verlag und bei GoyaLiT Aktionspakete mit dem besten Hörprogramm der Wissensreihe "Wieso? Weshalb? Warum? junior" und der unverkennbaren Nummer eins in Sachen Spannung, Klaus-Peter Wolf. Zum 20. Jubiläum von "Wieso? Weshalb? Warum?" gibt es ein junior-Best-of-Paket der Wissenshörspiele für die Allerkleinsten mit dem passenden Hörspiel "Wir feiern Geburtstag", Wissenswertem über den Traumberuf vieler Kinder in "Was macht der Polizist?" und den erfolgreichen Jahreszeitenfolgen in einer Box "Frühling, Sommer, Herbst und Winter". Für Erwachsene und Krimifans hat GoyaLiT ein spannungsgeladenes Paket mit HörErlebnissen von und mit Klaus-Peter Wolf geschnürt: Neben beliebten Folgen der Ostfriesenkrimi-Reihe erwartet HörerInnen die langersehnte neue Folge über den Lieblingspsychopathen Dr. Sommerfeldt, "Totentanz am Strand", und ein neuer Fall für den beliebten Kommissar Rupert, "Ostfriesenmelodie", authentisch gesprochen vom Autor selbst.

mehr >>

JUMBO-Titel bei der Aktion HörGut Berlin-Mitte

JUMBO-Titel bei der Aktion HörGut Berlin-Mitte

Bereits seit 2002 kommen Berliner Hörbuch-Enthusiasten einmal im Jahr auf ihre Kosten, denn dann präsentiert die Stadtbibliothek Mitte in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek Hörbücher aus den aktuellen Herbst- und Frühjahrsnovitäten der Verlage. Vom 9. April bis 1. Juni 2018 war es wieder soweit: Auf der lichtdurchfluteten Galerie und in der Kinderbibliothek wurden hunderte Titel präsentiert. Auch Titel aus dem JUMBO Verlag wie "Ein Sommer in Sommerby", "Wie die Sonne in der Nacht" oder "Der Gedankenspieler" waren vertreten. Die Besucher konnten zwei Monate lang Neues entdecken, stöbern und reinhören. Alle Spielarten des Hörbuchs - Lesung, Hörspiel, Feature, Tondokument, Sachhörbücher - waren vertreten. Die nächste HörGut Berlin-Mitte ist für die Zeit vom 29. April bis 21. Juni 2019 geplant.

mehr >>

JUMBO-Neuheiten im Mai

JUMBO-Neuheiten im Mai

Gerade hat der erste Weltbienentag stattgefunden und die Thematik bleibt hochaktuell - diese Woche dreht sich z.B. die Titelstory des Sterns um die Insekten. Bei JUMBO erscheint am 31. Mai 2018 das neue Bilderbuch von Andrea Reitmeyer, das sich dem Thema auf besondere Weise widmet: Verpackt in ein Abenteuer mit detailreichen Illustrationen lernen LeserInnen in "Kleine Biene Hermine, wo bist du zu Haus?" die Lebenswelt der Bienen kennen. Bei GoyaLiT erscheint lang ersehnter Krimistoff von Ben Aaronovitch: Im ungekürzten Hörbuch zum Kurzroman "Geister auf der Metropolitan Line" hat Police Constable und Zauberlehrling Peter Grant wieder alle Hände voll zu tun. Lässig und charmant spricht Dietmar Wunder den Kriminalfall. Von Dora Heldt, deren Titel "Sommer. Jetzt!" bereits Anfang Mai erschienen ist, erscheint der zweite Sylt-Krimi "Wir sind die Guten", gesprochen von Anneke Kim Sarnau, als ungekürzte Lesung im MP3-Format. Zu Beginn des Monats ist bei Goya libre außerdem "Iron Flowers" von Tracy Banghart erschienen. Gesprochen wird der packende Reihenauftakt von Coco Plümer und Theresa Horeis.

mehr >>

Zahlreiche Titel im HÖRBUCHmagazin besprochen

Zahlreiche Titel im HÖRBUCHmagazin besprochen

Im aktuellen HÖRBUCHmagazin wird Anthony Horowitz‘ Krimi in Agatha-Christie-Manier "Die Morde von Pye Hall", gesprochen von Katja Danowski und Bodo Wolf, mit "Grandios" bewertet. Danowski setze ebenso in Barbara Landbecks "Robby aus der Räuberhöhle. Abenteuer am Badesee" Akzente. Auch "Bobo Siebenschläfer. Ist doch gar nicht schlimm" überzeugt - mit Katrin Gerken als Sprecherin und einer Bastel-Überraschung im Booklet. Und: Julia Nachtmann, die für JUMBO u.a. Kirsten Boies "Ein Sommer in Sommerby" spricht, erzählt im Interview von ihrer Hörbucharbeit. Im BÜCHERmagazin wurde außerdem "Eine bessere Zeit" von Jaume Cabré mit "Grandios" bewertet. Bei GoyaLiT ist das gleichnamige Hörbuch erschienen, eindrucksvoll gesprochen von Stefan Kaminski.

mehr >>

Zwei JUMBO-Hörbücher auf hr2-Hörbuchbestenliste

Zwei JUMBO-Hörbücher auf hr2-Hörbuchbestenliste

Mit Augenzwinkern und Feingefühl: So spricht Theaterschauspieler Markus Hoffmann der Jury zufolge "Der Gedankenspieler", Peter Härtlings letzten Roman. Die Geschichte vom Einzelgänger Johannes Wenger, die melancholisch, aber auch komisch von der Mühsal des Alters erzählt, hat es im Mai auf Platz 4 der hr2-Hörbuchbestenliste geschafft. Ebenso auf der Mai-Bestenliste: Kirsten Boies Sommergeschichte "Ein Sommer in Sommerby". Lebendig interpretiert von Sprecherin Julia Nachtmann belegt das Abenteuer an der Schlei Platz 3 der Kinder- und Jugendhörbücher des Monats.

mehr >>

Schweiz:

Schweiz: "Mein Lotta-Leben" und "Ostfriesenfluch" sind Topseller im März

Die Bestsellerautoren Alice Pantermüller und Klaus-Peter Wolf erobern den Schweizer Buchhandel. Laut den Verkaufscharts des Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verbandes (ermittelt von GfK Entertainment) ist der 13. Teil von Pantermüllers beliebter Kinderbuchreihe "Mein Lotta-Leben. Wenn die Frösche zweimal quaken" auf Platz 4 der Kinder- und Jugendbuch Topseller im März 2018. Die Hörspiele zur Reihe sind bei JUMBO erschienen und werden mit den Stimmen von Katinka Kultscher, Dagmar Dreke, Stephanie Kirchberger, Christine Pappert und vielen anderen zum Leben erweckt. Vielleicht war es vorherbestimmt, dass Klaus-Peter Wolfs zwölfter Fall um die beliebte Kommissarin Ann Kathrin Klaasen, "Ostfriesenfluch", genau auf Platz 12 der Taschbuch-Topseller einsteigt. Die Hörbücher zu allen Ostfriesenkrimis, bis zur letzten Minute spannend erzählt vom Erfolgsautoren selbst, sind bei GoyaLiT erschienen.

mehr >>

"Der kleine Prinz" - seit 75 Jahren eine zeitlose Geschichte

Am 6. April 1943 erschien die Geschichte "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry und hat bis heute nichts von ihrem Glanz verloren. Hans Magnus Enzensberger hat dieses Werk über die großen Themen Freundschaft, Liebe und Moral 70 Jahre nach dem Tod des Autors neu übersetzt und ihm seinen eigenen, modernen Charme verliehen. In der Hörbuchfassung (JUMBO) spricht sich Stefan Kaminski mit seiner Interpretation direkt in die Herzen seiner Hörerinnen und Hörer. Neben der Geschichte vom "kleinen Prinzen" befindet sich auf der Geschenkausgabe (GoyaLiT) ein Interview mit Sprecher Stefan Kaminski.

mehr >>

Erziehungsberater Dr. Jan-Uwe Rogge ab April wieder unterwegs

Erziehungsberater Dr. Jan-Uwe Rogge ab April wieder unterwegs

Ab dem 10. April 2018 ist der Erziehungsberater Dr. Jan-Uwe Rogge wieder live zu erleben. In seinen Vorträgen über das Thema Erziehung stellt Rogge Alltagssituationen vor und erzählt anschaulich von den kommunikativen Verstrickungen zwischen Eltern und Kindern. An konkreten Beispielen zeigt er, wie ein verständnisvoller Umgang miteinander aussehen kann, um die Beziehung zwischen Erwachsenen und Kindern ausgeglichen zu gestalten. Ohne erhobenen Zeigefinger werden konkrete Erziehungsfragen thematisiert und manchmal unerwartete Antworten gegeben. Seinen bekannten Vortrag "Kinder brauchen Grenzen" sowie weitere Vorträge und Geschichten zur Beziehung zwischen Eltern und ihren Kindern finden Sie auf CD im JUMBO Verlag.

mehr >>

Neuerscheinungen im März

Neuerscheinungen im März

Mit einer Punktlandung zu Ostern erscheinen noch einmal drei neue März-Titel bei JUMBO und GoyaLiT. Die beliebte Bobo-Siebenschläfer-Reihe von Markus Osterwalder geht mit "Bobo Siebenschläfer. Ist doch gar nicht schlimm" in die nächste Runde. Sprecherin Katrin Gerken erzählt von Missgeschicken im Alltag und macht nicht nur kleinen Siebenschläfern Mut. "Dribbeln, passen, Spaß haben!" liefert Geschichten und Lieder rund um den Fußball und begeistert mit rasanter Unterhaltung und Musik von Matthias Meyer-Göllner, Robert Metcalf und Ulrich Maske. Für Erwachsene erscheint "Eine bessere Zeit" von Jaume Cabré, ein GoyaLiT-Hörbuch über das Aufbegehren gegen die eigene Familie und gegen das Franco-Regime. Sprecher Stefan Kaminski erzählt eindringlich vom Glauben an das Schöne angesichts einer verlorenen Zeit.

mehr >>

JUMBO-Veranstaltungen auf der Leipziger Buchmesse - ein voller Erfolg

JUMBO-Veranstaltungen auf der Leipziger Buchmesse - ein voller Erfolg

Vergangene Woche besuchten insgesamt 271.000 Menschen die Leipziger Buchmesse, so berichtet Buchreport. Unter den Veranstaltungen in und um das Messegelände waren natürlich auch KünstlerInnen aus dem JUMBO-Verlag auch vertreten: So zog Barbara Landbeck am Samstag, 17. März 2018 im Tüpfelhausen und im Lese-Treff die Besucher mit dem neuesten Abenteuer von "Robby aus der Räuberhöhle" in ihren Bann. Anschließend brachten Bettina Göschl und Matthias Meyer-Göllner mit ihren schwungvollen Kinderzimmerhits "Wo die großen Elefanten spazieren geh’n" das Grassi-Museum zum Beben. Am Sonntag, 18. März 2018 konnten kleine und große Spürnasen mit Bettina Göschl und Klaus-Peter Wolf den "Nordseedetektiven" auf Schatzsuche folgen. Die Veranstaltung wurde im Rahmen der barrierefreien Lesungen in Gebärdensprache gedolmetscht und außerdem von Matthias Meyer-Göllner musikalisch begleitet. Musikalisch wurde es im Anschluss auch mit Meyer-Göllners "Rundherum und wild vergnügt", während es bei Göschls Lesung aus "Die Träne des Einhorns" selbiges zu retten galt.

mehr >>

Kennen Sie das Gesicht hinter der Stimme?

Kennen Sie das Gesicht hinter der Stimme?

Sie kennen Daniel Craig, Bart Simson oder Renée Zellweger von der Leinwand. Aber kennen Sie auch die deutschen Synchronstimmen? Der Berliner Fotograf Marco Justus Schöler möchte mit seiner Ausstellung "Faces Behind The Voices" den Stimmen ein Gesicht geben. Die multimediale Ausstellungstour ist noch bis zum 31. Mai 2018 im Terminal 2, Ebene 4 des Flughafens Frankfurt zu sehen. Mit dabei sind auch Dietmar Wunder und Sandra Schwittau, die u.a. Daniel Craig und Adam Sandler bzw. Bart Simpson und Renée Zellweger ihre Stimmen leihen. JUMBO-Fans kennen ihre Stimmen u.a. aus dem Hörbuch-Bestseller "Der Galgen von Tyburn" oder dem Doku-Hörspiel "Napoleon. Der Traum von Macht und Freiheit".

Foto © Ingrid Theis

mehr >>

Elefantastische Titel im März

Elefantastische Titel im März

In "Ein Sommer in Sommerby" nimmt Kirsten Boie Sie mit an die Ostseemündung, um dort Kindheitsträume wahr werden zu lassen. Traumhafte Abenteuer erleben auch Marie und Leon, als in Bettina Göschls Kinderbuch "Paffi. Ein kleiner Drache bringt Glück" ein Glücksdrache an ihrer Haustür klingelt. In "Die Wunderkiste" stellt auch Gina Mayer einen tierischen Talisman vor: Eine echte Glückskatze. Und in Usch Luhns neuer Reihe "Luna Wunderwald" darf Luna mit ihrer Zauberflöte gleich zwei tierische Abenteuer erleben. Flötenmusik gibt es auch auf Marko Simsas CD "Blockflöten-Hits für Kinder" zu hören, und wem danach nach Tanzen zumute ist, sollte in "Heute regnet es Konfetti" reinhören. Für Wissbegierige erscheint "Wieso? Weshalb? Warum? Profiwissen. Körper" und für Erwachsene ist Peter Härtlings gefühlvolle Erzählung "Der Gedankenspieler" ein Muss. Wer sich den Atem rauben lassen möchte, kommt an Anthony Horowitz‘ Krimi "Die Morde von Pye Hall" nicht vorbei und sollte auch Bettina Göschls Krimilieder auf "Ostfriesentango" nicht verpassen.

mehr >>

JUMBO Verlag auf der Leipziger Buchmesse

JUMBO Verlag auf der Leipziger Buchmesse

Vom 15. bis 18. März 2018 öffnen sich die Tore zu einer der wichtigsten Besuchermessen der deutschen Buch- und Medienbranche. Auf der Leipziger Buchmesse ist auch der JUMBO Verlag vertreten. Sie finden uns in Halle 3, Stand C203. Die Künstler Barbara Landbeck, Bettina Göschl, Klaus-Peter Wolf und Matthias Meyer-Göllner sind am 17. und 18. März 2018 in Leipzig live zu erleben. Barbara Landbeck liest aus dem aktuellen Band von "Robby aus der Räuberhöhle" und gibt als Autorin und Illustratorin einen Einblick in die Entstehung des Buches. Bettina Göschl stellt zusammen mit Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf das fünfte Abenteuer "Die Nordseedetektive. Der versunkene Piratenschatz" vor. Die Veranstaltung wird als Teil der barrierefreien Lesungen der Leipziger Buchmesse in Gebärdensprache übersetzt. Außerdem führt der beliebte Liedermacher Matthias Meyer-Göllner hüpfend, springend, tanzend und singend durch sein Mitmachprogramm "Rundherum und wild vergnügt".

mehr >>

20 Jahre HörBibliothek Mariahilf

20 Jahre HörBibliothek Mariahilf

Der JUMBO Verlag gratuliert der HörBibliothek Mariahilf in Graz zum 20. Geburtstag. Die einzige öffentliche Bibliothek Österreichs, die ausschließlich Hörbücher anbietet, startete im Jahre 1998 mit ihrer Arbeit. Das Hörbuch entwickelte sich seitdem vom Nischenprodukt zu einem ernstzunehmenden Medium, das heute aus der Medienlandschaft nicht mehr wegzudenken ist. Der JUMBO Verlag freut sich, dass die HörBibliothek Mariahilf die Leidenschaft für dieses Medium teilt und ihm seit so langer Zeit schon Aufmerksamkeit schenkt und wünscht für die Zukunft alles Gute!

mehr >>

Barbara Nüsse feiert 75. Geburtstag

Barbara Nüsse feiert 75. Geburtstag

JUMBO gratuliert Barbara Nüsse zu ihrem 75. Geburtstag. Die mehrfach ausgezeichntete Schauspielerin (u.a. Rolf-Mares-Preis, Gertrud-Eysoldt-Ring oder Bundesverdienstkreuz) ist neben einer erfolgreichen Schauspielkarriere auch als renommierte Hörbuchsprecherin bekannt. Aus ihrer jahrelangen Zusammenarbeit mit dem JUMBO Verlag sind schon zahlreiche Werke unterschiedlichster Genres entstanden, die für unvergessliche Stunden sorgen. So ist sie zum Beispiel auf Monika Feths Thriller "Der Erdbeerpflücker" zu hören, aber auch auf Klassikern wie George Sands "Ein Winter auf Mallorca" oder Mirjam Presslers religiöser Erzählung "Nathan und seine Kinder". Für Kinder hat sie Märchen- und Geschichtssammlungen eingesprochen und überzeugt mit ihrer wunderbar geheimnisvollen Stimme.

mehr >>

JUMBO-Titel im börsenblatt Spezial Kinder- und Jugendbuch

JUMBO-Titel im börsenblatt Spezial Kinder- und Jugendbuch

Unter der Überschrift "Augen auf!" stellt Stefan Hauck im börsenblatt Spezial Kinder- und Jugendbuch (8. Februar 2018) wunderbare, gut gemachte Bilderbücher aus diesem Frühjahr vor. Mit dabei: "Welche Farbe hat ein Kuss?", in dem die begabte Katalanische Illustratorin Bonilla den Betrachter in einem animierenden Ideenfeuerwerk an Mias Versuchen teilhaben lasse. Verena Hoenig stellt einige Seiten weiter Hörbücher für Kinder und Jugendliche vor. Dabei dürfen "Das bunte Kamel", in dem Marko Simsa die Hörerinnen und Hörer auf eine musikalische Reise in den Orient mitnimmt, "Die Vampirschwestern black & pink. Halbvampire wider Willen", "Iron Flowers. Die Rebellinnen" und "Wie die Sonne in der Nacht" nicht fehlen.

mehr >>

JUMBO auf der didacta

JUMBO auf der didacta

Die didacta, Deutschlands größte Bildungsmesse, lädt wieder nach Hannover ein. Mit dabei ist natürlich der JUMBO Verlag. Von Dienstag, dem 20. bis Samstag, dem 24. Februar 2018 ist der Verlagsstand in Halle 11 E85 zu finden und bietet allen Besuchern neben einem breiten Angebot an Informationen auch anregende Mitmachaktionen und Unterhaltung. Mit von der Partie ist dieses Jahr Matthias Meyer-Göllner, der mit einer Vielzahl musikalischer Programme auf verschiedenen Bühnen zu finden ist. JUMBO hat passend dazu sein neuestes Werk "Rundherum und wild vergnügt" eingepackt. Ein besonderes Highlight sind auch Bettina Göschls Workshops am Donnerstag, den 22. Februar 2018 in denen sie u.a. ihren Titel "Piratenschiffe, Piratenschätze" vorstellt.

mehr >>

JUMBO Hörbücher bei Google Play

JUMBO Hörbücher bei Google Play

Jetzt neu: Im Google Play Store gibt es ab sofort viele Hörbücher und Hörspiele aus dem JUMBO Verlag direkt zum Download. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und Hören!

mehr >>

Neu im Februar

Neu im Februar

Bei winterlichen Temperaturen und hellem Sonnenschein stimmt sich der JUMBO Verlag auf das Frühjahr ein: Aus der Reihe "Wieso? Weshalb? Warum? junior" erscheinen die beiden Titel "Was machen wir im Sommer?" und "Unsere Tierkinder". Barbara Landbeck entführt Leser/innen und Hörer/innen mit "Robby aus der Räuberhöhle. Abenteuer am Badesee" in Robbys Welt. Viel zu entdecken hat "Das bunte Kamel" von Marko Simsa, das sich auf eine musikalische Reise durch den Orient begibt. Fröhlich weiter geht es in den Reihen "Der magische Blumenladen", "Das Pony-Café" und "Ponyhof Apfelblüte". Für Ponybegeisterte gibt es außerdem den Auftakt von "Simsalahicks! Die freche Hexe und das Zauberpony" und die "Pferdeflüsterer-Academy" zu entdecken. Premiere feiern auch "Die Vampirschwestern black & pink" mit dem Beginn der Vorgeschichte über die charmanten und witzig-frechen Schwerstern aus Transsilvanien. Für Jugendliche erscheint Antje Babendererdes neuer Roman "Wie die Sonne in der Nacht" und für Erwachsene natürlich "Ostfriesenfluch", der heiß erwartete neue Krimi von Klaus-Peter Wolf.

mehr >>

Kirsten Boie zu Gast im Lübecker Hansemuseum

Kirsten Boie zu Gast im Lübecker Hansemuseum

Ins spanische Granada des 15. Jahrhunderts hat Kirsten Boie am Donnerstag, den 25. Januar 2018 das Publikum des Lübecker Hansemuseums entführt. Die beliebte deutsche Kinderbuchautorin las aus ihrem zeitlosen und spannenden Jugendbuch "Alhambra". In der Geschichte […] verbindet sie geschickt die Historie mit dem Schicksal eines heutigen Teenagers, rezensieren die Lübecker Nachrichten. Das bei Goya libre erschienene und von Schauspieler Dieter Wien gesprochene Hörbuch erhielt 2007 den Preis der deutschen Schallplattenkritik und platzierte sich auf der hr2-Hörbuchbestenliste. Am 9. März 2018 veröffentlicht der JUMBO Verlag ihr neustes Hörbuch-Abenteuer "Ein Sommer in Sommerby", einfühlsam und mitreißend gesprochen von Julia Nachtmann.

mehr >>

JUMBO auf der Shortlist von HörKules® und HÖRkulino®

JUMBO auf der Shortlist von HörKules® und HÖRkulino®

Die Hörbuch-Community wählt zum achtzehnten Mal den HörKules® und zum zehnten Mal den Kinder-Hörbuch-Publikumspreis HÖRkulino®. Der JUMBO Verlag steht mit drei Titeln auf den Shortlists: Klaus-Peter Wolfs "Ostfriesentod" (HörKules), Marcus Pfisters "Der Regenbogenfisch lernt verlieren & Regenbogenfisch, komm hilf mir!" (HÖRkulino) und Bettina Göschls und Klaus-Peter Wolfs "Die Nordseedetektive 5. Der versunkene Piratenschatz" (HÖRkulino). Bis zum 28. Februar 2018 kann noch abgestimmt werden. Die beiden Hörbuch-Publikumspreise werden am Freitag, den 16. März 2018 an die Siegerverlage auf der Buchmesse Leipzig überreicht.

mehr >>

Schauspielerin Anneke Kim Sarnau in Imagefilmen zu sehen

Schauspielerin Anneke Kim Sarnau in Imagefilmen zu sehen

Unter dem Motto "Endlich Ruhe" wirbt der Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern mit Promi-Imagefilmen für die Idylle, die jährlich eine Großzahl an Urlaubern an die Mecklenburgische Seenplatte treibt. Als Hauptdarsteller sind Anneke Kim Sarnau und Hinnerk Schönemann in den fünf kurzen, auf YouTube erschienenen, Comedy-Sketchen zu sehen, und werden dabei von Kabarettist Olaf Schubert unterstützt. Laut dem NDR sind die Filme bereits eine Woche nach ihrem Erscheinen zwischen 1.000 und 2.000 Mal aufgerufen worden. Hörbuch-Liebhaber werden Anneke Kim Sarnaus Stimme von GoyaLiT- und JUMBO-Titeln wie Dora Heldts "Wir sind die Guten" und Mascha Kalékos "Träume, die auf Reisen führen" wiedererkennen.

mehr >>

Usch Luhn, Fabian Lenk und Michael Peinkofer zu Gast bei den Erfurter Kinderbuchtagen

Usch Luhn, Fabian Lenk und Michael Peinkofer zu Gast bei den Erfurter Kinderbuchtagen

Bereits zum 20. Mal öffnen vom 2. bis 18. März 2018 die Erfurter Kinderbuchtage ihre Türen und präsentieren, lustige, spannende und mitreißende Lektüre für Kinder und Erwachsene. Zu Gast sind unter anderem die "Luna Wunderwald"-Autorin Usch Luhn (Hörbücher ab 9. März 2018 bei JUMBO) sowie Fabian Lenk mit seiner Reihe "Die Zeitdetektive" (Hörbücher bei JUMBO) und "Gryphony"-Autor Michael Peinkofer (Hörbücher bei Goya libre).

mehr >>

JUMBO- und GoyaLiT-Titel mit Bestnoten im BÜCHERmagazin bewertet

JUMBO- und GoyaLiT-Titel mit Bestnoten im BÜCHERmagazin bewertet

Das BÜCHERmagazin bewertet gleich drei Hörbücher, die bei JUMBO und GoyaLiT erschienen sind, positiv. Sprecherin Katharina Thalbach wird für Mascha Kalékos Gedichtsammlung "Solo für Frauenstimme" in den höchsten Tönen gelobt, da sie den gewitzten Werken mit ihrer knarzend-spröden Stimme den passenden Anstrich gibt. Zusätzlich wurde Kalékos Sammlung von Gedichten für Kinder, "Träume, die auf Reisen führen", mit der Bestnote von fünf Sternen gekürt. Hierbei werden die Sprecher, u.a. Julia Nachtmann und Stefan Kaminski, für ihre überzeugende Interpretation der Werke, die ganz so als ob für sie gemacht klinge, hervorgehoben. Auch Kirsten Boies Hörbuch "Thabo - Detektiv & Gentleman. Der Rinder-Dieb", gesprochen von Hendrik Kleinschmidt, überzeugt laut BÜCHERmagazin voller Witz und Humor.

mehr >>

JUMBO auf der Spielwarenmesse

JUMBO auf der Spielwarenmesse

Vom 31. Januar bis zum 4. Februar 2018 findet wieder die Spielwarenmesse in Nürnberg statt - das wichtigste Ereignis der Spielwarenbranche. Da darf der JUMBO Verlag natürlich nicht fehlen und ist am avj-Gemeinschaftsstand in Halle 10.0, D-13 zu finden. Kommen Sie vorbei und entdecken Sie unsere neuen elefantastischen Bücher wie "Welche Farbe hat ein Kuss?" sowie unsere HörErlebnisse, Hörgeschichten, Hörspiele, Lieder und Bewegungsspiele wie den 13. Band von "Mein Lotta-Leben" und "Wieso? Weshalb? Warum? Wir schützen unsere Umwelt". Feiern Sie mit uns und dem Ravensburger Verlag zehn Jahre "Meine erste Kinderbibliothek". Wir freuen uns auf Sie!

mehr >>

Bunter Start in den Januar

Bunter Start in den Januar

Im Januar-Programm des JUMBO Verlags ist für Augen und Ohren etwas dabei: Im durchgehend farbig illustrierten Bilderbuch "Welche Farbe hat ein Kuss" begibt sich Minimia auf eine Reise in die Welt der Farben. Auf großer Reise befindet sich auch Snöfrid in seinem neuen Hör-Abenteuer "Das ganz und gar fantastische Geheimnis des Riesenbaumes" und Leonie Looping versucht in der dritten und vierten Geschichte der Reihe nicht nur ihren Freund Flo, sondern gleich ein ganzes Bienenvolk zu retten. Spannend wird es auch in Teil 13 der "Mein Lotta-Leben"-Reihe, denn während Lotta Cheyenne beim Üben für den Vorlesewettbewerb hilft, treibt ein Katzendieb sein Unwesen. Die Reihe Wieso? Weshalb? Warum? feiert 2018 ihr 20-jähriges Jubiläum und JUMBO feiert mit den Hörspielen "Wir schützen unsere Umwelt" und "Wir entdecken Kleidung und Mode" mit.  Für die musikalische Unterhaltung sorgen Matthias Meyer-Göllner mit "Rundherum und wild vergnügt" sowie der Titel "Meine ersten Kinderlieder" aus der Reihe “Meine erste Kinderbibliothek“, die in diesem Jahr mit ihrem 10-jährigen Bestehen ebenfalls Grund zum feiern hat.

mehr >>

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum