Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

HörKules und HÖRkulino: Drei Hörbücher aus dem JUMBO Verlag auf der Shortlist

Die Shortlists für die diesjährigen Publikumspreise HörKules und HÖRkulino stehen fest: Auf der Liste sind drei Hörbücher aus dem JUMBO Verlag vertreten, nämlich Klaus-Peter Wolfs "Das Jahrestreffen der glücklichen Witwen" (HörKules), Gina Mayers "Der magische Blumenladen. Ein Brief voller Geheimnisse" und das NDR-Hörspiel "Thabo - Detektiv & Gentleman. Der Rinder-Dieb" von Kirsten Boie und Angela Gerrits (beide HÖRkulino). Bis zum 23. Februar 2020 haben Endkund*innen die Möglichkeit, für ihr Lieblingshörbuch oder -hörspiel abzustimmen. Die beiden Publikumspreise des deutschen Buchhandels werden im Rahmen der Leipziger Buchmesse 2020 vergeben.

Zum Voting für den HörKules und den HÖRkulino gelangen Sie auf hoerkules.de.

Zum Inhalt von "Das Jahrestreffen der glücklichen Witwen":
Richterin Linda wird durch einen entflohenen Mordangeklagten in ihr eigenes Auto gezwungen. In dieser misslichen Lage wittert sie eine Chance, den Mörder zu überführen und setzt sich selbst der Gefahr aus. Mensch oder lebendes Experiment? Ein anderer Protagonist hinterfragt seine eigene menschliche Existenz und verliert sich in den tiefen Abgründen der menschlichen Psyche. Unna kann zwar keine Finca mit Meerblick bieten, doch es eignet sich wunderbar zum Morden. "Das Jahrestreffen der glücklichen Witwen" umfasst drei spannende Krimi-Kurzgeschichten, bei denen der Bestsellerautor Einblicke in die Abgründe der menschlichen Psyche gewährt. Was geht in ihnen vor, in den kaltblütigen Mördern, den verzweifelten Seelen und den glücklichen Witwen? Kaum einer findet darauf so überzeugende Antworten wie Klaus-Peter Wolf.

Zum Inhalt von "Der magische Blumenladen. Ein Brief voller Geheimnisse":
Für Violet gibt es keinen schöneren Ort auf der Welt als Tante Abigails Blumenladen.
Dort duftet es so herrlich - nach Veilchen, Rosen und Geheimnissen!Durch Zufall fällt Violet ein Liebesbrief an ihre verstorbene Mutter in die Hände! Ihr bleibt fast das Herz stehen, denn der Verfasser ist niemand anders als ihr Vater! Jetzt hat Violet endlich einen Namen - und tausend Fragen. Gemeinsam mit ihren Freunden Jack und Zack macht sie sich auf die Suche nach Charly Sunshine, ihrem Vater. Marion Elskis erzählt mit einer Prise Magie in der Stimme, haucht den Figuren Leben ein und macht Farben und Düfte der Blumen hörbar.

Zum Inhalt von "Thabo - Detektiv & Gentleman. Der Rinder-Dieb":
Polizist Sipho Godbless möchte seine Freundin heiraten. Als Brautpreis muss er viele Rinder bezahlen. Doch dann wird Godbless beschuldigt, die Rinder gestohlen zu haben und ein Dorf wird niedergebrannt. Als dann auch noch Tante Agatha verschwindet, versuchen Thabo und seine Freunde die Verbrechen aufzuklären. Sie verfolgen eine gefährliche Fährte, die sie zu einem früheren Freund von Tante Agatha führt. Hat er etwas mit dem wahren Rinder-Dieb zu tun? Gesprochen von Jonathan Ohlrogge, Peter Kaempfe, Julian Greis, Katharina Matz, Felix Lengenfelder und Julia Bareither.

[15.01.2020]

zurück

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum