Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

In der Ferne hoppeln die Hasen: In sechs Wochen ist Ostern

Die Oster- und Frühjahrstitel aus dem JUMBO Verlag stimmen schon auf die bunte Ostereiersuche ein: Fröhliche Lieder von Matthias Meyer-Göllner, FERRI, Bettina Göschl und Robert Metcalf und Geschichten, gesprochen von Karl Menrad, erzählen in "Meine allerersten Minutengeschichten und Lieder: Bald ist Ostern" (ET: 13. März 2020) den Kleinsten ab zwei Jahren von österlichen Abenteuern. Ganz im Sinne des Osterfests geht es auch in dem Hörbuch "Ostern im Möwenweg" von Kirsten Boie zu - von Aprilscherzen bis zum Osterfeuer. Mit der einfühlsamen Stimme von Katrin Gerken erkundet Bobo Siebenschläfer in "Draußen ist es schön" von Markus Osterwalder die Natur. Was es sonst noch im Frühling zu entdecken gibt, halten die Hörspiele "Was machen wir im Frühling" aus der Reihe "Wieso? Weshalb? Warum? Junior" und "Unser Garten" aus der Reihe "Wieso? Weshalb? Warum?" bereit.

Zum Inhalt von "Meine allerersten Minutengeschichten und Lieder: Bald ist Ostern":
Vor Ostern gibt es viel zu tun: Leo und Anna bemalen Eier, Oma backt mit Clara einen leckeren Osterkranz und Oskar versucht wachzubleiben, um den Osterhasen auf keinen Fall zu verpassen. Fröhliche Lieder runden die Geschichten passend ab. Gesprochen von Karl Menrad und mit Liedern von Bettina Göschl, Matthias Meyer-Göllner, FERRI und Robert Metcalf.

Zum Inhalt von "Ostern im Möwenweg":

Mit vielen lustigen Aprilscherzen begrüßen die Kinder aus dem Möwenweg den Ostermonat. Bald wird fleißig gefärbt, gemalt und gebastelt. Bunte Filtertüten-Hasen sind bei Tara und ihren Freundinnen Tieneke, Fritzi und Jul in diesem Jahr der große Bastel-Hit. Auch beim Osterfeuer, das Petja mit bewachen darf, haben alle viel Vergnügen - bis Taras kleiner Bruder Maus plötzlich verschwindet. Am Ostersonntag ist dann das ersehnte Fest da und viele Überraschungen warten auf die Kinder und Erwachsenen im Möwenweg!

Zum Inhalt von "Bobo Siebenschläfer. Draußen ist es schön":
Im Wald, am See und in den Bergen entdeckt der kleine Siebenschläfer die Schönheit von Natur und Umwelt. Fröhliche Musik von Bettina Göschl, Matthias Meyer-Göllner und Ulrich Maske, atmosphärische Geräusche und die einfühlsame Stimme von Katrin Gerken runden die Geschichten gekonnt ab.

Zum Inhalt von "Wieso? Weshalb? Warum? Junior. Was machen wir im Frühling":

Wenn die Natur aus ihrem Winterschlaf erwacht, können die Kleinen es kaum abwarten, bei schönem Wetter wieder draußen zu spielen. Und falls die Sonne mal nicht scheint, tanzen sie mit Regenjacke und Gummistiefeln zum "Regenlied" durch die Pfützen. Bei einem Spaziergang im Wald gibt es viele Tierkinder zu entdecken und beim lustigen Pusteblume-Fingerspiel macht jeder mit. Zu Ostern wird gebacken und gebastelt, bevor die ganze Familie feiert und gemeinsam singt: "Wo sind bloß die Ostereier?"

Zum Inhalt von "Wieso? Weshalb? Warum? Unser Garten":

In Sonjas Garten gibt es rund ums Jahr viel zu entdecken: Im Frühjahr säen Mathilda und Mats dort ihr erstes eigenes Gemüse aus. Im Sommer summt und brummt es überall und Sonja erklärt, warum Bienen und andere Insekten so wichtig für die Pflanzen sind. Im Herbst gehen Mats und Mathilda auf Schatzsuche und sammeln Blätter, Steine und Federn. Und im Winter bauen sie den größten Schneemann weit und breit - bevor das Jahr in Sonjas Garten wieder von vorne beginnt.

[26.02.2020]

zurück

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum