Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Neuerscheinungen im August

Freuen Sie sich im Erwachsenenbereich auf das Hörbuch zum neuen Roman von Dora Heldt "Drei Frauen am See". Sprecherin Anneke Kim Sarnau vermag es, die auch manchmal ernsteren Töne der Bestsellerautorin ausdrucksvoll hörbar zu machen. Mark Billingham sorgt mit seinem von einem wahren Fall inspirierten Krimi "Die toten Katzen von London" für Gänsehautmomente. Neues Hörfutter von Klaus-Peter Wolf gibt es mit "Ostfriesenfluch", "Totenstille im Watt" und "Totentanz am Strand" erstmals ungekürzt auf mp3. Im Buchbereich von JUMBO begibt sich Marko Simsa mit "Beethoven für Kinder" auf dessen Spuren, Matthias Meyer-Göllner entdeckt mit "Herbstleuchten und Laternenfest" die bunte Jahreszeit und Ulrich Maske gibt mit "Gehen zehn in ein Bett" eine Anregung zum spielerischen Zahlen lernen. Von den WissensProfis gibt es mit "Haie, Wale und Delfine" spannendes Sachwissen auf die Ohren, während man beim "Ohrenbär" fantastischen Geschichten lauschen kann - und auch die Reihen "Simsalahicks!", "Das Pony-Café" und "Ponyhof Apfelblüte" gehen in die nächste Runde.

Zum Inhalt von "Drei Frauen am See":
Seit Kindertagen sind sie Freundinnen: Marie, Alexandra, Friederike und Jule. Wohin ihr Lebensweg sie auch führte, zu Pfingsten fanden sie im Haus am See wieder zusammen. Bis ein Streit die Vier auseinanderreißt. Zehn Jahre später stehen sich drei von ihnen beim Notar überraschend wieder gegenüber. Marie ist unerwartet gestorben und hinterlässt ihren zerstrittenen Freundinnen ein Erbe: Das Haus am See. Werden die Drei das Erbe antreten und die Bedingungen erfüllen, die damit verbunden sind? Sind sie bereit, sich der Vergangenheit zu stellen und neu anzufangen?
Anneke Kim Sarnau, bekannt aus Engagements am Burgtheater Wien, den Hamburger Kammerspielen und der TV-Serie "Polizeiruf 110", wurde mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Deutschen Fernsehpreis und zweimal mit dem Grimme-Preis in Gold.

Zum Inhalt von "Die toten Katzen von London":
London. In den beschaulichen Vorgärten einer friedlichen Wohngegend werden Katzen gefunden, die auf brutale Weise von Menschenhand getötet wurden. Als die Zahl der toten Katzen weiter steigt, wird Detective Inspector Tom Thorne damit beauftragt, der Sache auf den Grund zu gehen und dem sadistischen Treiben ein Ende zu setzen. Während seine Kollegin Nicola Tanner engagiert gegen die Ausbreitung einer tödlichen neuen Droge kämpft, widmet Thorne sich zunächst eher widerwillig seinem neuen Fall. Bis er erkennt, dass Tiere manchmal nur der Anfang sind...Fesselnd gesprochen von Uve Teschner.

Zum Inhalt von "Ostfriesenfluch (MP3)":
Er entführt Frauen, aber er stellt keine Lösegeldforderung. Er verschickt nur Pakete mit ihren Kleidungsstücken. Die betroffenen Familien stehen vor einem Rätsel. Als eine der Frauen tot aufgefunden wird, beginnt Hauptkommissarin Ann Kathrin Klaasen zu ermitteln. Bald erkennt sie, dass hier jemand systematisch glückliche Beziehungen zerstört. Aber warum, und wie kann sie ihn fassen?
Mit dem Song "Sehnsüchte eines Steins" von Bettina Göschl.

Zum Inhalt von "Totenstille im Watt (MP3)":
Er ist der Arzt in Norddeich, dem die Menschen vertrauen. Ein Doktor aus Leidenschaft. Er behandelt seine Patienten umfassend. Kümmert sich rührend nicht nur um ihre Wunden, sondern hört ihnen zu und entsorgt auch schon mal einen brutalen Ehemann. Keiner weiß, dass er ein Mann mit Vergangenheit ist. Einer anderen Vergangenheit, als manche sich das vorstellen. Der jetzt mit neuer Identität ein neues Leben lebt. Wer ist dieser Dr. Sommerfeldt?

Zum Inhalt von "Totentanz am Strand (MP3)":
Der gefährlichste Mann der Republik heißt Dr. Bernhard Sommerfeldt. Er ist aus Ostfriesland geflohen. Aber Ostfriesland hat auch sie: Ann Kathrin Klaasen, die beste Zielfahnderin in ganz Deutschland. Sie heftet sich an seine Fersen. Das Ruhrgebiet ist der ideale Ort für den Hochstapler und Serienmörder, um unterzutauchen. Hier wird ihn nie jemand finden. Sommerfeldt bräuchte über Jahre hinweg nicht aus der Deckung zu kommen, wenn da nicht seine heißgeliebte Beate wäre, die er in Norddeich zurücklassen musste...

Zum Inhalt von "Beethoven für Kinder. Königsfloh und Tastenzauber":
Marko Simsa und seine Nichte Laura suchen ihr liebstes Lieblingsstück von Beethoven. Gar nicht so einfach! Ob ihre Freunde und Bekannten ihnen helfen können? Lauras Klavierlehrerin, der Sänger Matthias, der Komponist Erke und viele andere stellen ihnen bekannte Melodien, aber auch richtig tolle Geheimtipps vor. Und ganz nebenbei erfährt Laura viel über das Leben des großen Komponisten. Eine humorvolle und informative Geschichte von Marko Simsa, lebendig illustriert von Silke Brix.
Die gleichnamige CD ist bei JUMBO erschienen.

Zum Inhalt von "Herbstleuchten und Laternenfest":
Woran erkennt man den Herbst? Warum feiern wir Sankt Martin? Wie fängt man eine Sternschnuppe? Der Herbst hält viele Möglichkeiten bereit, die Zeit zwischen September und Dezember abwechslungsreich zu gestalten. Mit Geschichten, Liedern, Hintergrundwissen, Bastel- und Kochideen lernen Kinder die farbenfrohe Jahreszeit intensiv kennen. Die beiliegende CD regt zum Mitsingen und Mittanzen an.
Matthias Meyer-Göllners buntes Angebot inspiriert Kinder, Pädagogen und Eltern zum fröhlichen Miteinander in der Natur, im Kindergarten und zu Hause.
Die gleichnamige CD ist bei JUMBO erschienen.

Zum Inhalt von "Gehen zehn in ein Bett":
In einem großen Bett machen es sich zehn Kinder mit vielen Plüschtieren und Kissen gemütlich. So lässt es sich gut einschlafen! Der Kleinste jedoch drängt einen Bettgenossen nach dem anderen unter den warmen Decken hinaus. Hat er es etwa nicht bequem genug? Oder möchte der Kleinste vielleicht nur nicht schlafen?
Ulrich Maske erzählt nach traditionellen englischen Motiven ein lustiges Zahlenabenteuer vor dem Schlafengehen. Liebevolle und farbenfrohe Illustrationen von Gisela Dürr nehmen Klein und Groß mit in eine Welt voller kuscheliger Decken, Kissen, Kuscheltiere und Zahlen.

Zum Inhalt von "Wieso? Weshalb? Warum? ProfiWissen. Haie, Wale und Delfine":
Bis zur Eröffnung des neuen Meereskunde-Museums sind es nur noch wenige Wochen. Doch Jette, Lilli, Ben und Finn wollen nicht warten. Fasziniert von den Giganten der Meere tauchen sie ein in eine aufregende Unterwasserwelt. Dabei nehmen die WissensProfis ein Blauwalskelett unter die Lupe, lauschen dem Gesang der Delfine, bewundern die Eleganz der Haie bei einer Fütterung im Aquarium und lernen so Erstaunliches über Körperfunktionen, Ernährung und Jagdverhalten dieser beeindruckenden Meeresbewohner.

Zum Inhalt von "Ohrenbär. Fantastische Geschichten":
Eine Welt voller Träume, Fantasie und Zauberei... Hexe Pumpernickel schimpft sich gelbe Kaulquappen herbei, im Weltall gibt es intergalaktischen Fußball und Kobold Klautibus verwandelt schlechte in gute Träume. Die zehn magischen Gutenachtgeschichten laden kleine Zuhörer ein, sich rundherum verzaubern zu lassen.

Zum Inhalt von "Simsalahicks! Die freche Hexe und die verschwundene Freundin":
Verhickst noch mal! Fritzi ist eine besondere Hexe: Sie fliegt auf einem sprechenden Pony und verhext sich, wenn sie Schluckauf hat! Die freche Hexe hat schlechte Laune, denn ihre zickige Cousine Talea ist zu Besuch und prahlt mit ihren Hexenkünsten. Fritzis beste Freundin Luna schlägt einen Hex-Wettbewerb vor. Begeistert legen die beiden Cousinen los. Doch bei einem Zauber geht etwas schief und auf einmal ist Luna verschwunden! Jetzt müssten Fritzi und Talea zusammenhalten, um sie wiederzufinden.
Jodie Ahlborn lässt alle Figuren durch ihre wandelbare Stimme lebendig werden, von Fritzi und ihrer Freundin Luna bis Pony Prinz. Ein HörBild mit vielen zauberhaften Geräuschen und Musik von Jens Kronbügel.

Zum Inhalt von "Das Pony-Café. Der frechste Gast der Welt":
Babyziege Lotte sorgt im Pony-Café für Wirbel. Sie hopst im Café für Mensch und Tier herum und knabbert alles Mögliche an - allerdings keine Törtchen. Dabei haben Alma und Elli auch so schon alle Hände voll zu tun: Ellis Papa kommt nämlich für eine Woche mit seiner neuen Freundin Dani zu Besuch. Und was ist mit Professor Einstein? Der findet es gar nicht lustig, nicht mehr im Mittelpunkt zu stehen. Immerhin ist er das Café-Maskottchen!
Ann-Sophie Meier gibt Alma ihre fröhliche authentische Stimme und versetzt die Hörer mitten hinein in das turbulente Pony-Café. Mit Musik von Jens Kronbügel.

Zum Inhalt von "Ponyhof Apfelblüte. Lotte und die Übernachtungsparty":
Die Freundinnen planen eine tolle Geburtstagsfeier für Lotte: eine Übernachtungsparty auf dem Ponyhof! Während der Party soll Lotte als Mutprobe auf dem temperamentvollen Colonel reiten. Doch Colonel geht durch und galoppiert allein in den Wald. Können die Mädchen ihn und den vermissten Welpen Simba finden?
Jule Hupfeld entführt die Zuhörer mit ihrer lebendigen Lesung auf den turbulenten "Ponyhof Apfelblüte".

[29.08.2018]

zurück

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum