Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Neuerscheinungen im September

Begeben Sie sich mit Marko Simas neuem Buch "Das bunte Kamel" auf eine musikalische Reise quer durch den Orient. Nach Osteuropa geht es mit "Scary Harry. Knochengrüße aus Russland" von Sonja Kaiblinger. Im September gibt es außerdem drei Abenteuergeschichten aus England: Die zauberhaft skurrile Geschichte "Mr. Pinguin und der verlorene Schatz" von Alex T. Smith, Chris Priestleys "Modermoor Castle. Die Jagd nach dem verschwundenen Löffel" und das magische Abenteuer "Charlie Broom. Wie fängt man eine Hexe?" von Abie Longstaff. In Gina Mayers "Die Wunderkiste. Ein Paket voller Magie" erlebt Oda im rätselhaften Spielzeugladen von Herrn Wirsing ihr zweites Abenteuer. Und auch Usch Luhn schickt ihre Heldin Luna in "Luna Wunderwald. Ein Waschbär in Wohnungsnot" in die dritte Runde. Lucy Astner hat mit "Kalle Körnchen" eine Mutmach-Geschichte geschrieben, in der Kalle plötzlich die Urlaubsvertretung vom Sandmann übernehmen muss. Alle, die Weihnachten nicht mehr erwarten können, machen es sich am besten mit "Hyggelige Weihnachten" gemütlich. Kinder freuen sich auf Andreas H. Schmachtls "Weihnachten! 24 Geschichten mit Tilda Apfelkern, Snöfrid und vielen anderen", Gina Mayers "Der magische Blumenladen. Ein zauberhafter Adventskalender" sowie Cally Stronks und Christian Friedrichs "1-2-3 Minutengeschichten. Kunterbunte Weihnachten".

Zum Inhalt von "Das bunte Kamel":
Eines schönen Morgens irgendwo im Orient macht sich das Kamel auf, um die Welt kennenzulernen. Im Trubel des Basars, auf schneebedeckten Berggipfeln und auf einem Dorffest gibt es viel zu entdecken. Neue Freunde geben dem Kamel bunte Erinnerungsstücke und Lieder aus ihren Heimatländern mit auf den Weg. Marko Simsa, Linda Wolfsgruber und die Musiker Marwan Abado, Salah Ammo und Amirkasra Zandian zeigen den Lesern und Hörern wie im Libanon, in Syrien und im Iran gesungen, gegessen, gelernt, eingekauft und musiziert wird. Die gleichnamige CD ist im JUMBO Verlag erschienen.

Weitere Titel von Marko Simsa finden Sie auf jumboverlag.de.

Zum Inhalt von "Scary Harry. Knochengrüße aus Russland":
Harold und seine Freunde treffen auf die russische Geheimagentin Ludmilla Kalaschnikow. Sie arbeitet für den KGB (also für den Knochen-Geheim-Bund). Ausgerechnet Ludmilla will dabei helfen, Ottos Eltern zu befreien. Doch können die Freunde ihr trauen? Zum Glück gibt es ja noch Igor, den einäugigen Friedhofswärter, der immer ein wachsames Auge hat. Tja, aber leider nur eins. Die knochige Geschichte wird lebendig von Christian Rudolf gesprochen.

Alle Hörbücher der "Scary-Harry"-Reihe finden sie auf jumboverlag.de.

Zum Inhalt von "Mr. Pinguin und der verlorene Schatz":
Mr. Pinguin ist nicht nur ein Pinguin, sondern auch Abenteurer aus Leidenschaft. Wie gut, dass gerade im "Museum exklusiver Seltsamkeiten" ein Schatz vergraben liegt. Unverzüglich nimmt Mr. Pinguin mit der schweigsamen Spinne Colin, Museumsleiterin Fräulein Knochen und ihrem Bruder Monty die Spur auf. Mut, Kombinationsgeschick und eine große Portion Fischstäbchen-Hunger helfen ihnen, den Schatz zu finden. Fall gelöst! Aber plötzlich wendet sich das Blatt und Mr. Pinguin muss neu ermitteln. Das rasante Abenteuer wird von Christian Rudolf erzählt.

Zum Inhalt von "Modermoor Castle. Die Jagd nach dem verschwundenen Löffel":
Mufford und sein Freund Sponge sind Schüler von Modermoor Castle, der Schule für die nicht besonders hellen Kinder aus nicht besonders reichem Hause, - und einiges an Kummer gewohnt! Doch in letzter Zeit treten hier selbst für ihren Geschmack etwas zu viele Seltsamkeiten auf. Vor allem, als plötzlich der silberne Löffel, eine wertvolle Schulinsignie, gestohlen wird. Wenn sich der Dieb nicht findet, werden den Schülern die Weihnachtsferien gestrichen! Das darf auf keinen Fall passieren, beschließen die zwei - und tauchen ein in das haarsträubendste Rätsel, das Modermoor Castle je gesehen hat! Herrlich skurril und unerhört komisch gesprochen von Volker Hanisch.

Zum Inhalt von "Charlie Broom. Wie fängt man eine Hexe?":
Charlie zieht mit ihrer Familie in ein altes Cottage auf dem Land. "Die Neue" in der Schule zu sein, findet sie furchtbar, denn sie kann kaum sprechen, ohne zu stottern. Vielleicht kann ihr ja eine Hexe helfen? Charlie macht sich auf die Suche und lernt die geheimnisvolle Agatha kennen. Als eine Mitschülerin plötzlich ihre schöne Singstimme verliert, beschließt Charlie, ihr zu helfen. Dazu muss sie all ihren Mut zusammennehmen. Julia Meier spricht Charlies magisches Abenteuer mit viel Gefühl und Witz.

Zum Inhalt von "Die Wunderkiste. Ein Paket voller Magie":
In der "Wunderkiste", dem Spielzeugladen von Herrn Wirsing, trudelt regelmäßig magisches Glücksspielzeug aus aller Welt ein. Als Oda und Willi eines der Postpakete öffnen, finden sie darin einen ängstlichen Stoffhasen mit nur einem Ohr. Miiiep ist ausgerechnet für Checker bestimmt, den wildesten und schlimmsten Jungen in der Schule. Klar, dass der kleine Angsthase auf keinen Fall dorthin möchte. Oda und Willi setzen alles daran, Miiiep zu helfen! Odas Abenteuer wird gesprochen von Katja Danowski.

Den ersten Teil der Reihe finden Sie auf jumboverlag.de.

Zum Inhalt von "Luna Wunderwald. Ein Waschbär in Wohnungsnot":
Luna hat in Melody eine Freundin gefunden, mit der sie alle Geheimnisse teilen kann und die sie darin unterstützt, den Tieren des Waldes zu helfen. Doch kann Luna Melody wirklich trauen? Oder will sie nur ihrem Onkel helfen, an Lunas Zauberflöte zu gelangen? Außerdem bitten die Tiere Luna um Hilfe: Eine Waschbärenbande ist im Wald aufgetaucht und sorgt dort für Unruhe. Doch ausgerechnet jetzt verschwindet Lunas magische Flöte. Zum Glück steht der schlaue Fuchs Valentino Luna zur Seite und hilft ihr, ihrem Herzen zu folgen. Julia Nachtmann gibt sowohl Luna als auch den vielen Tieren ihre Stimme und nimmt die Hörer mit in die zauberhafte Welt des Waldes.

Die Hörbücher der Reihe finden Sie auf jumboverlag.de.

Zum Inhalt von "Kalle Körnchen: Ein kleiner Sandmann kommt groß raus":
Kalle Körnchen ist weder groß noch stark noch mutig, dafür umso vergesslicher! Zum Glück hat er den lebhaften Dachs Flick an seiner Seite. Frechdachs, um genau zu sein. Durch ihn wird Kalle zum Ersatz-Sandmann, als der echte in den Urlaub fährt. Plötzlich macht Schlafschaf Nr. 4 was es will, zwei Wichtel streiten sich und ein schnarchender Vater hält die ganze Familie wach. Für Kalle und Flick ist das alles jedoch überhaupt kein Pi-Pa-Problem! Gemeinsam stellen sie sich allen Herausforderungen. Karl Menrad verleiht jeder Figur eine einzigartige Stimme und liest die lustigen Gutenachtgeschichten mit viel Witz und Gefühl.

Zum Inhalt von "Hyggelige Weihnachten. Klingender Adventskalender mit 24 Geschichten, Liedern und Gedichten":
Wenn es draußen wieder kälter wird und die Vorbereitungen für das Fest beginnen, wird es höchste Zeit für Gemütlichkeit. Die Stimmen von Katharina Thalbach, Christian Brückner, Julia Nachtmann und vielen anderen bringen klassische und moderne Märchen und Gedichte meisterhaft zu Gehör. Traditionelle Weihnachtslieder und zauberhafte Instrumentalstücke bereiten stimmungsvolle Momente für eine entspannte Adventszeit.

Zum Inhalt von "Weihnachten! 24 Geschichten mit Tilda Apfelkern, Snöfrid und vielen anderen":
Es weihnachtet sehr bei Andreas H. Schmachtls kleinen Abenteurern. Tilda Apfelkern begrüßt eine neue Freundin zu Weihnachten. Der gute Snöfrid hat ganz vergessen, sich für den Winterschlaf zu rüsten und verbringt mit Björn abenteuerliche Feiertage. Hieronymus Frosch macht neue Erfahrungen mit Temperaturschwankungen. Juli Löwenzahn pflegt seine verschnupfte Mama wieder fast gesund. Herzenswünsche werden wahr, alle genießen das Zusammensein und bestaunen ein herzerwärmendes Weihnachtswunder. Da kommt selbst der grummelige Snöfrid in Weihnachtsstimmung. Oder, Snöfrid? - "Hm". Die hochkarätigen Sprecher Stephan Schad, Bernd Stephan, Katrin Gerken und Stefan Kaminski geben Andreas H. Schmachtls liebevollen, kleinen Charakteren unverwechselbare Stimmen, die Musik von Jens Kronbügel rundet die 24 Geschichten gekonnt ab.

Zum Inhalt von "Der magische Blumenladen. Ein zauberhafter Adventskalender":
Noch nie hat sich Violet so sehr auf Weihnachten gefreut wie in diesem Jahr. Endlich darf ihre Klasse beim Krippenspiel mitmachen! Die Hauptrolle bekommt Anila, die ganz neu in der Schule und supernett ist. Doch dann passiert etwas Schreckliches: Mit tränenroten Augen sagt Anila ab. Da muss jemand Böses dahinterstecken! Violet beschließt, das Weihnachtsfest zu retten. Und vielleicht hilft da ein bisschen Blumenmagie. Für Violet gibt es keinen schöneren Ort auf der Welt als Tante Abigails Blumenladen. Dort duftet es so herrlich - nach Veilchen, Rosen und Geheimnissen. Marion Elskis spricht diese stimmungsvolle Adventsgeschichte in 24 Kapiteln und zieht mit ihrer Stimme alle Fans der Spiegel-Bestsellerreihe in ihren Bann.

Die Hörbücher der Reihe finden Sie auf jumboverlag.de.

Zum Inhalt von "1-2-3 Minutengeschichten. Kunterbunte Weihnachten":
In der Adventszeit gibt es viel zu tun: säckeweise Plätzchen backen, Süßigkeitendiebe hereinlegen und am Nikolaustag alle Schuhe gesammelt vor die Tür stellen. Die 40 kurzen Geschichten sind mal spannend, mal lustig, mal verträumt und versüßen kleinen und großen Zuhörern die Weihnachtszeit. Jodie Ahlborn und Karl Menrad erzählen lebendig von kleinen Weihnachtsgespenstern, Wichteln oder flinken Lebkuchenmännchen und sorgen für eine fröhliche Atmosphäre. Abgerundet werden die Geschichten mit Weihnachtsliedern von Bettina Göschl, Thomas Friz und Kindern.

Außerdem erscheinen im September:

"WinterZauberWunderWelt. 24 Lieder und Gedichte":
Sobald die Tage kürzer werden und die ersten Schneeflocken fallen, freuen sich Klein und Groß auf Winter und Advent. Die Mischung auf dieser CD hebt mit modernen und traditionellen Liedern und Gedichten die schönen Seiten des Winters hervor. Außerdem stimmt sie auf die besinnlichen Feiertage ein und begeistert alle mit Liedern wie "Schneeflöckchen, Weißröckchen", "Kleine weiße Wattebällchen" und "ABC, die Katze lief im Schnee" für die kalte Jahreszeit.

"Meine ersten Weihnachts-Geschichten und Lieder":
Mit stimmungsvollen Geschichten von kleinen Bären, Dachsen und Feen nehmen Hannelore Dierks und Sandra Grimm Kleinkinder mit in eine märchenhafte Vorweihnachtszeit. Schauspielerin Sonja Szylowicki spricht die Erzählungen warmherzig und abwechslungsreich. Fröhliche Weihnachtslieder runden die Geschichten ab und stimmen nicht nur die Kleinsten auf die schönste Zeit des Jahres ein.

"Lieber, guter Weihnachtsmann. Die 24 schönsten Lieder, Gedichte und Geschichten zur Weihnachtszeit":
Endlich steht Weihnachten vor der Tür! 24 besinnliche Lieder, Gedichte und Geschichten erzählen vom Stern über Bethlehem, Knecht Ruprecht und dem Weihnachtsmann und vom gemeinsamen Plätzchenbacken mit der ganzen Familie. Bekannte Sprecher wie Rolf Nagel, Karl Menrad und Julia Nachtmann und Musiker wie Bettina Göschl laden zum Zuhören und Mitsingen ein und sorgen für feierliche Weihnachtsstimmung.

[19.09.2018]

zurück

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum