Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Sonnige Lese- und HörErlebnisse für den Wonnemonat Mai

Sonnenschein, Vogelgezwitscher und Bäume, die in einer bunten Pracht erstrahlen – bei all diesen Farben wird einem ganz warm ums Herz. Passend dazu stellt sich Minimia in Rocio Bonillas Bilderbuch "Welche Farbe hat ein Kuss?" (JUMBO) eben diese Frage, die gar nicht mal so einfach zu beantworten ist. Die wärmere Zeit nutzt auch Tilda Apfelkern in "Das Zauberpicknick im verwunschenen Garten und weitere Geschichten" (JUMBO) und findet sich nach einem Picknick in einem Burggarten wieder. Zum Wohlfühlen eignen sich die Geschichten, Gedichte und Musik in "Mehr Zeit für mich" (GoyaNiCE) von Interpret*innen wie Christian Morgenstern und Bettina Göschl. Und die Geschichten von Dora Heldt in "Sommer. Jetzt!" (GoyaLiT) empfehlen sich erstrecht für die, die gerade auf dem Balkon sitzen und sich nach dem Strand sehnen. Und wer möchte bei diesem Wetter nicht einen schönen Fahrradausflug machen? Wem dabei eine tödlich-endende Radtour nichts ausmacht, erhält mit dem Hörbuch "Ostfriesenhölle" (GoyaLiT) von Klaus-Peter Wolf genau die richtige Portion an Spannung und Humor.

Zum Inhalt von "Welche Farbe hat ein Kuss?":
Minimia malt am liebsten in allen Farben des Regenbogens: rote Marienkäfer, den strahlend blauen Himmel, leckere gelbe Bananen ... aber sie hat noch nie einen Kuss gemalt. Welche Farbe soll sie nur nehmen? Rot wie Spaghettisoße? Vielleicht blau wie das Meer? Grün wie ein Krokodil? Schwarz? Weiß? Mia begibt sich auf eine Reise durch die Welt der Farben und kommt mit Hilfe ihrer Mama zu dem Schluss: Ein Kuss ist wie das Leben - kunterbunt!

Zum Inhalt von "Das Zauberpicknick im verwunschenen Garten und weitere Geschichten":

Tilda Apfelkern kann es kaum glauben: Igel Rupert erforscht die Geschichte des kleinen Dorfes zwischen den Hügeln, und ein Vorfahre der holunderblütenweißen Kirchenmaus, Anselmus Apfelkern, soll ein rüpelhafter Ritter gewesen sein! Tilda macht sich zusammen mit Postmaus Molly auf Spurensuche ... und erwacht nach einem sehr gemütlichen Picknick plötzlich in einem verwunschenen Burggarten, wo sich Burgfräulein und Ritter tummeln. Ob Tilda wohl von denen etwas über Anselmus Apfelkern erfahren kann?

Zum Inhalt von "Mehr Zeit für mich":
Wo die Wellen rauschen und der Sand unter den Füßen kitzelt, kann man die Seele baumeln lassen. Zusammen mit passenden Liedern bieten die Geschichten und Gedichte die perfekte Auszeit für Körper, Geist und Seele. Gesprochen von Julia Nachtmann, Jürgen Uter, Bettina Göschl, Ulrich Maske, Stefan Kaminski, Katharina Thalbach, Celtic Tradition, Peter Franke, Julia Meier, Jürgen Uter, Angela Schmid, Karl Menrad, Rolf Nagel, Klaus-Peter Wolf, Donata Höffer, Robert Missler und Dora Heldt.

Zum Inhalt von "Sommer. Jetzt!":

Was ist eigentlich eine Bikini-Figur? Dora Heldt geht sommerlichen Fragen auf den Grund und erklärt, warum das Grillen gar nicht so wichtig ist und der Urlaub in der Sonne vollkommen überbewertet wird. In heiterem Ton erzählt sie von den unbeschwerten Ferien ihrer Kindheit, denkwürdigen Sommerabenden mit Freunden und verrät, wie auch ein Urlaub auf dem heimischen Balkon wunderschön sein kann.

Zum Inhalt von "Ostfriesenhölle":
Bei einem Fahrradausflug auf Langeoog wird der junge Cosmo Schnell plötzlich ohnmächtig und stirbt kurz darauf in den Armen seiner Mutter. Sabine Schnell ist davon überzeugt, dass der beste Freund ihres Sohnes dafür verantwortlich ist. Beide waren YouTube-Stars, hingen andauernd zusammen. Kurzerhand entführt sie den Jungen. Eine groß angelegte Suche startet, die Insel wird bis in die letzten Winkel durchsucht. Dann findet man eine Leiche - eine Frau. Und jetzt steht Ann Kathrin Klaasen vor der Frage: Sucht die Polizei eigentlich einen jugendlichen Täter oder einen verzweifelten jungen Mann?

[06.05.2020]

zurück

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum