Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Unsere Neuerscheinungen im Juli 2020

Auf diese Neuerscheinungen aus dem JUMBO Programm können Sie sich im Juli freuen (ET: 24.07.2020): Das Pappbilderbuch "Komm, wir gehen schlafen!" von Patricia Martín und Rocio Bonilla lädt zum Gutenachtgeschichten-Erzählen ein und ist so der perfekte Begleiter, um die Kleinsten ins Bett zu bringen. Das Bilderbuch "Mein außerirdischer Freund" von Rocio Bonilla ist eine außerirdisch-feinfühlige Geschichte über Toleranz und Empathie. Außerdem gibt es ein Wiedersehen mit Paffi in "Paffi. Ein kleiner Drache auf dem Drachenfest" von Bettina Göschl – farbenfroh illustriert von Leonie Daub. In "Piepmatz fliegt los. Unterwegs mit den Zugvögeln" (mit Plakat) von dem Autorinnen-Trio Hanna Müller, Carla Swiderski und Hannah Stollmayer wird zu den ausdrucksstarken Illustrationen von Nele Anders spielerisch der Unterschied zwischen Zug- und Standvögeln erklärt. Perfekt für die Kleinsten: "Mein erstes Lieblingshörbuch. Meine ersten Vorlesegeschichten und Lieder" von Sonja Fiedler. Außerdem gibt es ein Wiederhören mit Käthe in "Käthe. Rettet den Gorilla-Garten!" von Simone Veenstra und Luna in "Luna Wunderwald. Ein Eichhörnchen in Gefahr" von Usch Luhn. Snöfrids Abenteuer gehen mit "Snöfrid aus dem Wiesental. Die wahrlich rasante Jagd nach der Flussperle" von Andreas H. Schmachtl in die dritte Runde – wieder herrlich grummelnd gesprochen von Bernd Stephan. Kira Gembris "Ruby Fairygale. Die Hüter der magischen Bucht" nimmt die Zuhörer*innen noch einmal mit auf ein magisches Abenteuer in Irland. Ebenfalls mit von der Partie ist Kirsten Boie mit dem Hörbuch "Thabo und Emma. Ein böser Verdacht", das sich, gesprochen von Karl Menrad, vor allem an Erstleser*innen richtet, und "Zurück in Sommerby". Darin nimmt die Stimme von Julia Nachtmann die Zuhörer*innen mit in die Ferien bei Oma Inge. Bad Girl trifft charmanten Prinzen: Im Jugend- und All Age-Programm Goya libre geht es mit der Romance-Dilogie "Kiss me twice" von Stella Tack weiter – prickelnd und frech gesprochen von Julia Meier und Tim Niebuhr. Auch für die erwachsenen Hörer*innen hält der Juli Neuerscheinungen bereit: Mit Witz, Charme und Leichtigkeit ermöglicht Dora Heldt in "Alles eine Frage der Perspektive" (GoyaLiT) wieder unterhaltsame Einblicke in ihren Alltag. Und Klaus-Peter Wolfs Bestseller "Rupert Undercover" (GoyaLiT) geht ungekürzt als mp3-CD auf ostfriesische Mission.

Zum Inhalt von "Komm, wir gehen schlafen!":

Beim Zubettgehen hat jedes Kind sein eigenes Ritual; vom Schaumbad, über Zähneputzen zur Vorlesegeschichte stellen Patricia Martín und Rocio Bonilla hier den abendlichen Ablauf liebevoll dar. Die bezaubernden Illustrationen ohne Text laden zu einer ganz persönlichen Gutenachtgeschichte ein und helfen dabei, das Kind an eine geregelte Schlafenszeit zu gewöhnen.

Zum Inhalt von "Mein außerirdischer Freund":
Dies ist die Geschichte eines ganz normalen Jungen, der seinen Freunden gefallen möchte. Wenn nur sein außerirdischer Austauschschüler nicht so anstrengend wäre. Andauernd stellt er alles in Frage. Warum kann sie nicht mitspielen? Warum machst du das? - Weil das alle so machen! Aber dann fängt der Junge an, seine Handlungen selbst zu hinterfragen. Warum hilfst du ihm nicht? - Ja, warum eigentlich nicht? Eine erwärmende Geschichte über Freundschaft, die Kinder anregt, für sich selbst zu denken.

Zum Inhalt von "Paffi. Ein kleiner Drache auf dem Drachenfest":
Marie, Leon und ihr Glücksdrache Paffi basteln einen Winddrachen für das Drachenfest. Paffi wünscht sich, auch so fliegen zu können. Der Winddrachen eines anderen Mädchens wird weggeweht, doch dank Paffi bekommt sie ihn zurück. Und Paffi merkt, dass es sich beim Schaukeln fast genauso anfühlt, als würde er durch die Lüfte schweben.

Zum Inhalt von "Piepmatz fliegt los":

Piepmatz lebt glücklich und zufrieden bei Opa Geerd und Oma Anni. An einem schönen Spätsommertag fragt ihn seine Freundin, die Mönchsgrasmücke, wo er den Winter verbringen wird. Piepmatz wundert sich. Wo sollte er denn hin? Er erfährt, dass es Vögel gibt, die im Winter woanders leben als im Sommer. Gespannt begibt er sich mit der Mönchsgrasmücke auf eine Reise gen Süden. Unterwegs lernt er viele Zugvögel kennen und erfährt, wie sie sich für den anstrengenden Flug rüsten, welche Routen sie nehmen und ob sie lieber alleine oder gemeinsam fliegen. Doch ist Piepmatz auch ein Zugvogel?

Zum Inhalt von "Mein erstes Lieblingshörbuch":
Ella und Greta sind in der Kletterhalle besonders mutig, Henry kümmert sich um seinen kranken Papa, Noah passiert ein kleines Missgeschick und er entdeckt dabei etwas Spannendes und Jana und ihre Familie finden heraus, dass man bei Regen auch drinnen schaukeln kann. Kurze und abwechslungsreiche Geschichten zum Hören beim Kuscheln, am Abend oder einfach zwischendurch.

Zum Inhalt von "Käthe. Rettet den Gorilla-Garten!":
Der erste Gorilla-Garten-Tag von Käthes Schulklasse war ein voller Erfolg, die Regenwurmzucht hat Käthe in ihrer Sockenschublade verstaut und nächste Woche kommt endlich ihre Oma zu Besuch. Absolut apfelgut, findet Käthe. Doch dann erfahren sie und ihre Freund*innen, dass der Gorilla-Garten in Gefahr ist. Die Parkanlage um den Garten wurde neu gestaltet und die Pacht erhöht. Wird es Käthe und ihrer Klasse gelingen den Gorilla-Garten zu retten?

Zum Inhalt von "Luna Wunderwald. Ein Eichhörnchen in Gefahr":
Ein fremder Krähenschwarm attackiert immer wieder die Eichhörnchen im Sommerwald. Luna muss unbedingt eingreifen! Doch rätselhafterweise hilft ihr die Zauberflöte dieses Mal zunächst nicht weiter. Schließlich findet sie in einem alten Notenheft ein Lied, welches die Krähen vertreiben soll. Aber es scheint gefährlich zu sein, dieses zu spielen.

Zum Inhalt von "Snöfrid aus dem Wiesental. Die wahrlich rasante Jagd nach der Flussperle":
Was für eine Ungeheuerlichkeit: Snöfrids Bächlein ist über Nacht verschwunden! Ohne Wasser kein Haferbrei ... und deshalb braucht Snöfrid auch nicht lange zu überlegen. Um diese Sache muss er sich kümmern! Was mit einer nassen Begegnung am Teich der kleinen Nymphe Flumina beginnt, wird auf der Jagd nach der geheimnisvollen Flussperle schnell zu einem handfesten Tauchboot-Abenteuer mit ungewissem Ausgang.

Zum Inhalt von "Ruby Fairygale. Der Hüter der magischen Bucht":
Endlich ist Ruby nicht mehr allein auf der Insel! Ihr neuer Freund Noah darf den Sommer über auf Patch Island bleiben. Zusammen mit Rubys Großmutter Nana kümmern die beiden sich nicht nur um Tiere, sondern auch um verletzte Fabelwesen. Als Nana plötzlich aufs Festland muss, sind Ruby und Noah auf sich allein gestellt - ausgerechnet jetzt findet Ruby heraus, dass sie eine besondere Gabe hat! Kann sie damit die mysteriösen Machenschaften der Vertretungs-Tierärztin stoppen? Gut, dass Ruby Noah an ihrer Seite hat - und natürlich ihren treuen Wolfshund, einige schlaue Feen und einen Haufen Kobolde!

Zum Inhalt von "Thabo und Emma. Ein böser Verdacht":

Als ein Gast im Hotel Lion Lodge seine Brieftasche vermisst, wird Schuhputzer Paki beschuldigt, sie gestohlen zu haben. Doch Thabo und Emma wollen nicht glauben, dass der gutmütige alte Paki so etwas tun würde. Als sich die beiden zum Nachdenken unter den großen Marulabaum setzen, regnet es plötzlich Geldscheine! Kann es sein, dass es sich nicht um menschliche, sondern tierische Diebe handelt? Können Thabo und Emma den Fall rechtzeitig aufklären, bevor Paki eingesperrt wird?

Zum Inhalt von "Zurück in Sommerby":
Herbst in Sommerby! Martha, Mikkel und Mats sind endlich wieder bei Oma Inge und freuen sich trotz des Schmuddelwetters auf leckere Marmeladenbrote, selbst gesammelte Hühnereier und ihre neuen Freund*innen. Doch auch der gemeine Makler ist zurück und hat es wieder auf das Haus abgesehen. Da vergeht Oma Inge sogar die Lust auf ihren 70. Geburtstag. Aber das werden Martha, Mikkel und Mats nicht zulassen!

Zum Inhalt von "Kiss me twice":

Daisy Silver - von allen nur Silver genannt - wird wegen ihrer schlagfertigen Art von ihrem letzten Klienten entlassen, und Jobs für weibliche Bodyguards sind rar. Sie beschließt, ihren besten Freund Ryan in Kanada zu besuchen. Doch schon am Flughafen läuft sie Prescot, dem Prinzen des Kleinstaats Nova Scotia, über den Weg. Der wird gerade von der Klatschpresse verfolgt und kann niemandem um sich herum trauen. Er braucht einen Undercover-Begleitschutz. Und wer könnte das besser übernehmen als Silver? Das Bad Girl muss sich plötzlich mit höfischer Etikette und politischen Intrigen herumschlagen - und ganz nebenbei auch noch versuchen, dem Charme des Prinzen zu widerstehen.

Zum Inhalt von "Alles eine Frage der Perspektive":
Mit Charme und Witz nimmt uns Dora Heldt in ihrem vierten Kolumnenband wieder mit in ihren bunten Alltag. Warum in jedem noch so schäbigen Outfit auch eine Pretty Woman stecken kann, warum ein zweites X-Chromosom eine feine Sache ist und wie man am schönsten überreagiert: All das lässt sich in diesem abwechslungsreichen Hörbuch erfahren. Die lebensnahen Beobachtungen werden von der Autorin selbst gelesen und bereiten so ganz besonderen Hörspaß!

Zum Inhalt von "Rupert Undercover. Ostfriesische Mission":
Schon immer wollte Rupert zum BKA. Doch die haben ihn nie genommen. Jetzt aber brauchen sie ihn, denn er sieht einem internationalen Drogenboss zum Verwechseln ähnlich. Für Rupert ist das die Chance seines Lebens: Endlich kann er beweisen, was in ihm steckt. Eine gefährliche Undercover-Mission beginnt: Ganz auf sich allein gestellt taucht er ein in die Kölner Unterwelt und merkt schnell, dass nichts so ist, wie es scheint, und die Sache gefährlicher ist als gedacht. Kann er ohne seine ostfriesischen Kolleginnen und Kollegen überhaupt überleben?

[15.07.2020]

zurück

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum