Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

James Matthew Barrie

James Matthew Barrie, geboren 1860 in Kirriemuir / Schottland, schrieb Erzählungen über seine schottische Heimat und Theaterstücke. Sein berühmtestes Buch ist "Peter Pan". Barrie besuchte die Dumfries Academy und machte 1882 seinen Abschluss als Master of Arts an der Universität Edinburgh. Anschließend arbeitete er als Journalist für das Nottingham Journal und ab 1885 als freier Schriftsteller in London. 1913 wurde Barrie der Titel Baronet verliehen. Er starb 1937 in London.

Bei JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen:

Seiten:  1 

Das Cover des Hörbuchs zeigt Peter Pan mit einem Helm, der mit der Fee Glöckchen durch die Luft schwebt.

James Matthew Barrie: Peter Pan

Alle Kinder werden einmal erwachsen - außer Peter Pan. Zusammen mit der Fee Glöckchen und seiner Bande den "Verlorenen Jungen" lebt er im geheimnisvollen Nimmerland.

mehr...

Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die ein Mädchen zeigt, das aus einem Fenster schaut. Draußen schwebt vor dem Nachthimmel ein Junge mit einer Flöte in der Hand.

James Matthew Barrie: Peter Pan

When the boy who never grows up takes the three Darling children - Wendy, John, and Michael - away to Never Land, they embark on an adventure they will never forget.

mehr...

Cover Hörbuch: James Matthew Barrie, Ilse Bintig: Peter Pan - Moderne Klassiker als HörAbenteuer

James Matthew Barrie, Ilse Bintig: Peter Pan

Moderne Klassiker als HörAbenteuer

Zauberhaft und spannend zugleich wird es, als eines Tages ein seltsamer kleiner Junge ins Kinderzimmer von Wendy, John und Michael schwebt.

mehr...

Seiten:  1 

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum