Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Pressestimmen:

Viveca Sten: Beim ersten Schärenlicht

Krimiliteratur, für die man glatt einen Mord begehen könnte - "Beim ersten Schärenlicht" bedeutet atemberaubende Unterhaltung von der ersten bis zur letzten Spielminute. Und Sprecher Stephan Schad bereitet mit seiner Lesung dem Zuhörer Gänsehaut am ganzen Körper. literaturmarkt.info

Für das Krimiregal. Sprecher Stephan Schad liest auch den 5. Sandhamn-Fall mit Ruhe, Übersicht und gelungener Modulation. ekz.bibliotheksservice

Krimispannung - geht unter die Haut. Mittelbayerische Zeitung

Alles, was das Fan-Herz begehrt. Buch-Magazin

5***** von 5 möglichen. krimikiosk.blogspot.de

Changiert gekonnt zwischen Krimi und Familienstory. hallo-buch.de

Am Ende geht es um die Verquickung unglücklicher Umstände in einer Gesellschaft, in der Wertbewusstsein auf Wertbewusstsein trifft. Eine traurige Sache, aber aus anregend analytischer Distanz. Gelesen von Stephan Schad hat das zusätzlichen unterhaltungswert. Ostthüringer Zeitung

Die Mischung aus Krimi und Alltagsleben der Charaktere ist Viveca Sten einmal wieder gelungen. Der Hörspiegel

Das Hörbuch wird wie gewohnt und gekonnt von Stephan Schad gelesen. Er schafft es jeder Person eine andere Stimme zu geben und die Handlung einfühlsam vorzutragen… Viveca Sten trifft genau den Jargon der Jugend und es ist ihr wieder einmal gelungen einen spannenden, aber auch nachdenklich machenden Krimi zu schreiben. wir-besprechens.de

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum