Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Auf dem Cover ist die Illustration eines Mädchens zu sehen, die einen Strauß Blumen in der  Hand hält. Vor ihr sitzt eine Krähe und blickt sie an. Im Hintergrund ist ein kleines Haus im Wald zu sehen.

3 CDs • ISBN 978-3-8337-3922-4

In den Warenkorb legen € 15,00 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...

Abie Longstaff: Charlie Broom. Wie fängt man eine Hexe?

Interpret: Julia Meier

Gesamtspielzeit: 04:03:35

Charlie zieht mit ihrer Familie in ein altes Cottage auf dem Land. "Die Neue" in der Schule zu sein, findet sie furchtbar, denn sie kann kaum sprechen, ohne zu stottern. Vielleicht kann ihr ja eine Hexe helfen? Charlie macht sich auf die Suche und lernt die geheimnisvolle Agatha kennen. Als eine Mitschülerin plötzlich ihre schöne Singstimme verliert, beschließt Charlie, ihr zu helfen. Dazu muss sie all ihren Mut zusammennehmen.

Julia Meier spricht Charlies magisches Abenteuer mit viel Gefühl und Witz.

Die gleichnamige Buchausgabe ist im Ravensburger Buchverlag erschienen.

Downloads:

Pressestimmen:

Die märchenhafte Geschichte ist zugleich heiter als auch nachdenklich - […] Julia Meier greift diese Stimmungen gekonnt auf und liest mit ihrer besonders wandelbaren Stimme humorvoll und einfühlsam. Ein gelungenes Hörbuch.
ekz.bibliotheksservice

weitere Pressestimmen...

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Cover ist die Illustration  eines Motorrads mit Beiwagen zu sehen, das von einem Skelett gefahren wird. Hinten auf dem Motorrad sitzt ein Junge, im Beiwagen ein Mädchen. Hinter ihnen fliegt ein Mann mit einer Pizza hinterher.
    Scary Harry. Zu tot, um wahr zu sein
  • Auf dem Cover ist ein Mädchen mit offenen Haaren zu sehen, das eine Phiole mit einer leuchtenden Flüssigkeit hält.
    Der magische Blumenladen. Der gefährliche Schulzauber
  • Auf dem Cover ist die Illustration von zwei Jungen zu sehen, die sich angsterfüllt in den Armen halten. An der Wand hinter ihnen ist der Schatten von drei Piraten mit Säbeln zu sehen.
    Modermoor Castle. Die Retter des vergessenen Schatzes
  • Auf dem Cover ist die Zeichnung eines Mädchens zu sehen, dass Barfuß in einer Pfütze spielt. Auf dem Kopf trägt sie eine Mütze mit zwei Zweigen als Hörner. Links von ihr ist ein Baum zu sehen, in dem ein Eichhörnchen mit einem Regenschirm sitzt.
    Die kleine Gruselfee
  • ProduktabbilAuf dem Cover ist die Illustration von zwei Mädchen abgebildet, die von links nach rechts fliegen. Zwischen ihnen halten sie eine alte Frau fest, die eine Handtasche in der linken Hand hat.
    Die Vampirschwestern black & pink. Nachtflug mit Oma
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Mädchens zu sehen, dass einen Blumenstrauß in der Hand hält. Ein Rotkehlchen zieht an ihrer Haarschleife. Um sie herum fliegen einige Schmetterlinge.
    Luna Wunderwald. Ein magisches Rotkehlchen
  • Auf dem Cover ist die Illustration von zwei jungen zu sehen die zum unteren linken Bildrand laufen. Sie werfen einen Schatten an die Wand, der die Form eines Werwolfs hat.
    Modermoor Castle. Die Jagd nach dem verschwundenen Löffel
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Mädchens abgebildet, das eine Mütze trägt. Sie hält mehrere Geschenke in der Hand, links neben ihr sitzt eine Katze.
    Der magische Blumenladen. Ein zauberhafter Adventskalender
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Mädchens zu sehen, die auf einem großen Würfel balanciert und eine Girlande vor einem Haus aufhängt. Im Schaufenster sind viele Spielsachen zu sehen. In der Eingangstür steht ein Junge.
    Die Wunderkiste. Ein Paket voller Magie
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Mädchens abgebildet, das einen Waschbär im Arm hält.
    Luna Wunderwald. Ein Waschbär in Wohnungsnot
Das Foto zeigt Abie Longstaff

© Chris Flint

Abie Longstaff

Abie Longstaff ist mit fünf jüngeren Schwestern in Australien, Hong Kong und Frankreich aufgewachsen und lebt nun in England. Sie hat Jura studiert, arbeitet in Teilzeit für einen Think Tank der Polizei und schreibt Bilder- und Kinderbücher.

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Julia Meier.

© Alan Ovaska

Julia Meier

Julia Meier studierte Schauspiel, Gesang und Tanz an der Folkwang Universität der Künste in Essen und ist Preisträgerin des Bundeswettbewerb Gesang im Fach Chanson Berlin. Nach ihrem Studium war sie festes Ensemble-Mitglied an der Schauburg München. Seitdem arbeitet sie frei an verschiedenen Häusern, unter anderem als Gast am Schlosstheater Moers, am Theater Bielefeld, am Landestheater Schwaben, am Apollo Theater Siegen. 2015 wirte sie bei der Uraufführung des Musicals "Hammerfrauen" an den bekannten Berliner Wühlmäusen mit. Für JUMBO und Goya libre spricht sie zahlreiche Hörbücher, darunter "Nicolettas geheime Welt" von Bettina Gundermann, "Selection. Die Kronprinzessin" von Kiera Cass und "Forever Again. Für alle Augenblicke wir" von Lauren James.

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum