Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Jeremiah Clarke

Jeremiah Clarke, geboren 1674, war ein aus England stammender Barockkomponist. Nachdem er mit 17 aus dem Knabenchor wegen dem Stimmbruch entlassen wurde, trat er die Stelle als Organist am Winchester College an, die er bis 1695 innehatte. 1699 ernannte man ihn zum vicar choral an der Saint Pauls's Cathedral. Später war er sowohl Leiter des Chores als auch Organist des Saint Paul's Cathedral. Sein bekanntestes Werk ist der "Prince of Denmark's March". Das Stück war lange Zeit unter dem Namen "Trumpet Voluntary" bekannt. 1707 beging er Selbstmord.

Bei JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen:

Seiten:  1 

Auf dem Liederalbum ist eine Illustration abgebildet, die eine kleine tanzende Prinzessin mit einer Krone auf dem Kopf zeigt. Um sie herum stehen Akrobaten, die Ringe und Bälle in die Luft werfen, und einige Musiker mit Trompeten und einer Pauke.

Marko Simsa: Geburtstagskonzert für die Prinzessin

Barockmusik für Kinder von Bach, Händel, Purcell u.a.

Die kleine Prinzessin hat Geburtstag. Und deshalb lädt der König alle zu einem prächtigen musikalischen Fest an den Königshof ein, mit vielen Überraschungen für seine Tochter.

mehr...

Seiten:  1 

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum