Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Auf dem Cover ist ein Koffer abgebildet, auf dem ein kleines Holzflugzeug steht. An ihm befestigt ist ein roter Herzluftballon.

CD • ISBN 978-3-8337-3769-5

In den Warenkorb legen € 8,00 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...

Das Reise-Hörbuch

Unterwegs mit Geschichten und Gedichten

Interpret: Jürgen Uter, Julia Nachtmann, Katharina Thalbach, Andreas Petri, Karl Menrad, Barbara Nüsse, Marion Elskis, Donata Höffer

Musik: Celtic Tradition

Gesamtspielzeit: 01:15:23

Ob beim Faulenzen am Strand oder beim Wandern in den Bergen. Katharina Thalbach, Julia Nachtmann, Barbara Nüsse u.v.a. entführen an ferne Sehnsuchtsorte und nahe Urlaubsziele. Diese Auswahl an Geschichten, Gedichten, einem Krimi sowie einem Song eignet sich als perfekter Reisebegleiter, oder unterhält mal unbeschwert, mal spannend beim Sonnen auf Balkonien.

Aus dem Inhalt: Kurt Tucholsky: Luftveränderung • Jean Paul: Komm mit und schau! • Traditionell: Sean Palmers Reise mit den Feen nach Amerika • Celtic Tradition: Through the Tides (Lied) • Edgar Rai: Wenn nicht, dann jetzt • Christian Morgenstern: Vormittag am Strand • Carmen Iarrera: Rom sehen und sterben • Ludwig Thoma: Käsebiers Italienreise • Heinrich Heine: Das Fräulein stand am Meere • George Sand: Ein Winter auf Mallorca • Joachim Ringelnatz: Die Ameisen

Empfehlungen |  |
 |  |

Downloads:

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Hirsches, der den Betrachter anblickt, eines geschmückten Weihnachtsbaums, einer Taube sowie von Mandeln zu sehen.
    Wintertraum und Mandelduft
  • Auf dem Cover ist ein Tablett abgebildet, auf dem eine Tasse mit Kakao und eine brennende Kerze stehen.
    Literarische Herbstnächte
  • Auf dem Cover ist ein Foto eines Gartens zu erkennen, in dem viele bunte Wildblumen wachsen. Im Hintergrund ist ein weißer Palisadenzaun mit einem offen stehendem Tor zu sehen.
    Mein Garten, mein Paradies
  • Auf dem Cover ist die Zeichnung eines Bügeleisens zu sehen.
    Das Bügel-Hörbuch
  • Auf dem Cover ist eine Tasse abgebildet, die sich am rechten unteren Bildrand befindet und aus der eine Zimtstange ragt. Rechts neben der Tasse liegen weitere Zimtstangen. Im Hintergrund liegen getrocknete Orangenscheiben.
    Hyggelige Weihnachten
  • Auf dem Cover ist eine Illustration eines Zweiges zu sehen, von dem viele verschiedene, bunte Blüten abegehen. Auf dem Zweig sitzen vier verschiedene Vögel.
    Gute Besserung
  • Auf dem Cover ist ein sich vom Betrachter entfernender Mann abgebildet, der einen Regenschirm in seiner linken Hand hält. Rechts neben des Weges befindet sich ein See oder Fluss, auf dem eine Barkasse fährt.
    Das Hörbuch für Regentage
  • Auf dem Cover ist eine Illustration eines Tisches abgebildet, auf dessen linken Rand ein Grammophon steht. Am rechten Rand hält eine Hand eine Zeichnung eines Glases mit Weißwein ins Bild.
    Literaturgenüsse zum Weißwein
  • Auf dem Cover ist ein Fotos eines gelben Autos abgebildet, das von links nach rechts fährt. Auf dem Dach sind Gepäckstücke befestigt. Im Hintergrund sind Berge und ein Baum zu sehen.
    Das Autofahrer-Hörbuch
  • Auf dem Cover sind verschiedene Blumen und Blüten zu sehen, die um den Titel in der Mitte des Hörbuchs liegen.
    Ich hab ja Dich
Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Jürgen Uter.

© Alex Lipp

Jürgen Uter

Jürgen Uter, Jahrgang 1951, ist Schauspieler. Nach vielen Jahren fester Ensemblezugehörigkeit, zuletzt am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg, ist er inzwischen freiberuflich tätig. Im Fernsehen ist er zum Beispiel regelmäßig in "Neues aus Büttenwarder" oder "Heiter bis tödlich - Morden im Norden" zu sehen. Der Bühne bleibt er als regelmäßiger Gast auf den Brettern des Ohnsorgtheaters treu. Zudem ist er ein gefragter Synchron- und Hörspielsprecher.

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Julia Nachtmann.

© Julia Nachtmann

Julia Nachtmann

Julia Nachtmann wurde 1981 in Stuttgart geboren. Schon während ihres Studiums an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg war sie mehrfach am Thalia Theater zu sehen. Von 2005 bis 2013 engagierte man sie ans Schauspielhaus Hamburg, wo sie 2006 mit dem Boy-Gobert-Preis ausgezeichnet wurde. Derzeit ist sie am Deutschen Theater in Berlin zu sehen. Sie wirkte außerdem in diversen Fernsehproduktionen und in der schwäbischen Kinokomödie "Die Kirche bleibt im Dorf" mit. Neben ihrer schauspielerischen Tätigkeit ist Julia Nachtmann auch Sprecherin zahlreicher Hörbücher und beim Rundfunk tätig.

Das Foto zeigt Katharina Thalbach

© Players

Katharina Thalbach

Katharina Thalbach, geboren 1954 in Berlin, hat bis heute fast alle bedeutenden Theaterrollen gespielt. Das Publikum kennt sie auch aus zahlreichen Kino- und Fernsehfilmen wie aus Leander Haußmanns "Sonnenallee". Seit den 1990er Jahren führt Katharina Thalbach außerdem Regie. Thalbach erhielt mehrere Auszeichnungen, darunter 1987 den Bundesfilmpreis in Gold, 2013 den Sonderpreis für das Lebenswerk des Deutschen Hörbuchpreises, 2015 das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse und 2016 den Jacob-Grimm-Preis, den Kulturpreis Deutsche Sprache.

Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Andreas Petri.

© Andreas Petri

Andreas Petri

Andreas Petri, 1967 in Hamburg geboren, erhielt seine Ausbildung am Leningrader Staatlichen Institut für Musik, Theater und Kinematographie und an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" in Berlin. Seitdem steht er in Hamburg, Berlin, Magdeburg, Wien und Erlangen auf der Bühne. Er ist in zahlreichen Kinofilmen, unter anderem "Lola rennt" und TV-Produktionen wie "Die Straßen" und "Wolffs Revier", zu sehen.

Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Karl Menrad.

© Karl Menrad

Karl Menrad

Karl Menrad spielt seit fast 40 Jahren auf Bühnen in der Schweiz, Deutschland und Österreich. Er studierte Germanistik, Geschichte und Theaterwissenschaft, bis er 1968 sein erstes Engagement als Schauspieler erhielt. Es folgten weitere Verträge, u. a. war Karl Menrad 14 Jahre lang am Burgtheater Wien bei Claus Peymann engagiert. Das Fernsehpublikum kennt ihn aus der ORF-/ZDF-Serie "Schlosshotel Orth". Heute arbeitet Karl Menrad als Schauspieler, Rundfunk-, Hörbuch- und Synchronsprecher. Er lebt in Wien.

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Barbara Nüsse.

© Brinkhoff / Mögenburg

Barbara Nüsse

Barbara Nüsse, geboren 1943 in Essen, spielt an namhaften Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie studierte Schauspiel an der Otto Falckenberg Schule in München, arbeitete am Schauspielhaus Bochum unter der Regie von Claus Peymann und gehörte fünf Jahre zum Ensemble des Deutschen Schauspielhauses Hamburg. Neben weiteren Engagements am Residenztheater in München, dem Maxim Gorki Theater Berlin, dem Schauspielhaus Zürich, dem Volkstheater Wien und anderen Bühnen spielt sie auch in Kino- und Fernsehfilmen wie "Der Schuss" und "Juls Freundin". Ihre schauspielerische Leistung wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter dem Rolf-Mares-Preis und dem Gertrud-Eysoldt-Ring. 1990 wurde ihr das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland für ihre Verdienste um das Theater verliehen. Barbara Nüsse lebt in Hamburg.

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Marion Elskis.

© Marion Elskis

Marion Elskis

Marion Elskis, geboren 1966, war in über 30 Hauptrollen am Theater zu sehen. Für die Irina in Tschechows "Drei Schwestern" erhielt sie den Boy-Gobert-Preis. Im Theater Kontraste des Winterhuder Fährhauses überzeugt die Schauspielerin in der Erfolgskomödie "Frau Müller muss weg" von Lutz Hübner. Sie spielt in Fernsehserien wie "Das Duo", "Großstadtrevier" und "Alphateam" mit. Seit Jahren ist sie auch als Synchronsprecherin aktiv, so leiht sie Holly in "King of Queens" sowie Bridget Fonda und Judy Garland ihre Stimme. Sie lebt in Hamburg.

Das Foto zeigt Schauspielerin und Sängerin Donata Höffer.

© Ezra und Simon Friedländer

Donata Höffer

Donata Höffer, 1949 in Berlin geboren, ist Schauspielerin und Sängerin. Nach ihrer Schauspielausbildung an der Max-Reinhardt-Schule in Berlin folgten Engagements unter anderem an Theatern in Wuppertal, Bremen und Berlin. Sie zählte lange Zeit zum Ensemble des Deutschen Schauspielhauses in Hamburg. Donata Höffer spielte zahlreiche Hauptrollen, so in Wedekinds "Lulu", in Lessings "Miss Sara Sampson" und in Goethes "Faust". Zu ihren populärsten TV-Auftritten zählen Rollen unter anderem in "Ein Fall für zwei", "Doppelter Einsatz" und "Die Männer vom K3". Seit 1981 arbeitet sie auch als Sängerin mit eigenen Programmen und tritt bei internationalen Festivals auf.

Celtic Tradition

Celtic Tradition ist eine irische Musikgruppe mit den Mitgliedern Ken Phillips (Geige), Audrey Henihan (Gesang, Harmonium, Bodhrán), Tom Lawlor (Akkordeon) und Noel Kirby (Gesang, Gitarre, Bouzouki, Tin Whistle).

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum