Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Pressestimmen:

Anthony Horowitz: Der Fall Moriarty

Anthony Horowitz ist wie bereits beim Vorläufer die Verquickung von Hommage und Thriller vortrefflich geglückt. […] Die distinguierte Gelassenheit, mit der der Sprecher Uve Teschner das in der Hörbuchfassung des Romans interpretiert, unterstreicht das noch. Der Tagesspiegel

Dieser Titel ist es wert, zweimal gehört zu werden, um beim zweiten Mal alle Ereignisse in ihrer tatsächlichen Bedeutung zu erfassen. […] Uve Teschner macht seine Sache hervorragend und wurde passend zum Hörbuch gewählt. Sara Salamander

Die Handlung ist komplex gewoben, es gibt einige interessante Wendungen und ist des alten Originals absolut würdig. Uve Teschner macht seine Sache hervorragend und wurde passend zum Hörbuch gewählt. Borromäusverein e.V.

Uve Teschner ist ein wirklich grandioser Sprecher. Er hat es geschafft, die geladene Atmosphäre mit seiner Stimme einzufangen. […] Er kann zwischen Abgeklärtheit und Dramatik in Sekundenschnelle wechseln. […] Ein sehr authentische Geschichte, die die Holmes-Zeit und Atmosphäre zu imitieren weiß. Books&Senses

Uve Teschner liest den Text, treibt ihn voran, holt kaum Luft und bleibt trotzdem irgendwie distinguiert in seiner englischen Art. Und diese Art, die auch den Humor des Autors transportiert, macht das Hörbuch zu einem Erlebnis! MDR Info - Hörbuch der Woche

"Der Fall Moriarty", der neue Roman des englischen Autors, ist definitiv das Beste, was man auf die Ohren bekommen kann. Sprecher Uve Teschner macht den Hörgenuss geradezu perfekt. literaturmarkt.info

"Der Fall Moriarty" ist ein durch und durch spannendes und fantastisches Hörbuch, welches mich von der ersten Sekunde an gefesselt hat. […] Mit dem Sprecher Uve Teschner bekommt die ganze Handlung nochmals einen tollen Akzent, denn er weiß mit seiner Stimme zu spielen, im richtigen Moment zu verändern und somit den Hörer in die Handlung zu entführen und vollkommen gefangen zu nehmen. amazon.de

Uve Teschners Vortrag ist genauso auf den Punkt gebracht, Atmosphäre, Handlung und Dialoge werden ausgezeichnet vermittelt. ekz.bibliotheksservice

Zugleich ruhig und doch mitreißend gelingt es Uve Teschner, den Hörer in den Bann zu ziehen. Krimikiosk

Man nimmt Teschner die Rolle des Ich-Erzählers sofort ab und hat streckenweise das Gefühl, als säße er dem Hörer gegenüber und würde (vielleicht bei einer Tasse englischen Tees) die Geschichte vor allem aus dem Grund erzählen, weil er seinen Zuhörer überzeugen wolle ... Alliterarus

Ein gelungenes Beispiel der Beispiel der Conan-Doyle-Renaissance. Goslarsche Zeitung

Anthony Horowitz ist ein würdiger Nachfolger von Arthur Conan Doyle: Auch der Fall Moriarty ist wieder beste Unterhaltung. Buch Markt

Die Geschichte ist packend und mitreißend und es nimmt an jeder Ecke eine Wendung, die nicht vorhersehbar war. Langeweile? Totale Fehlanzeige! http://rosalies-castle.de

Allen Fans klassischer Detektivliteratur, von Sherlock Holmes und natürlich des Autors kann dieses Hörbuch wärmstens empfohlen werden. janetts-meinung.de

das hörspiel um die methoden von sherlock holmes ist grandios gemacht und sorgt für gute unterhaltung. gelesenundgehoert.wordpress.com

Die Handlung ist komplex gewoben, es gibt einige interessante Wendungen und ist des alten Originals absolut würdig. Uve Teschner macht seine Sache hervorragend und wurde passend zum Hörbuch gewählt. Borromäusverein e.V.

Ein Rätselkrimi, der bis zum Schluss spannend bleibt. Dies ist auch dem Sprecher Uve Teschner zu verdanken, der nicht nur ein ungemein fesselnder Erzähler ist, sondern auch die unterschiedlichsten Charaktere perfekt interpretiert. Schweizer Familie

Das Hörspiel um die Methoden von Sherlock Holmes ist grandios gemacht und sorgt für gute Unterhaltung. gelesenundgehoert.wordpress.com

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum