Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Auf dem Hörbuch sind Seerosen abgebildet.

5 CDs • ISBN 978-3-8337-3510-3

In den Warenkorb legen € 15,00 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...
Der Libellenflüsterer
3:00 min. - 192 KBits/s

Monika Feth: Der Libellenflüsterer

Thriller

Interpret: Julia Nachtmann, Regina Lemnitz, Stephan Schad, Julia Meier

Gesamtspielzeit: 06:51:16

Jettes Freundin Merle ist Tierschützerin mit Leib und Seele. Bei Recherchen für einen Artikel über Tierquälerei kommt sie einem Täter auf die Spur, den sie von früher kennt. Als sie ihn unangekündigt in seinem einsam gelegenen Haus besucht und ihm Fragen stellt, eskaliert die Situation, und er macht Merle zu seiner Gefangenen. Niemand weiß, wo sie ist. Jettes Suche nach Merle wird zu einem Wettlauf gegen die Zeit, denn der Mann hat bereits einen Mord begangen und wird immer unberechenbarer...

"Der Libellenflüsterer" ist der siebte Teil der SPIEGEL-Bestsellerserie um Jette, die mit dem Thriller "Der Erdbeerpflücker" begann. Er ist brillant erzählt und atemberaubend spannend.

Das gleichnamige Buch ist im cbt Verlag erschienen.

Downloads:

Pressestimmen:

Die wechselnden Erzählerperspektiven verleihen dem Buch ordentlich Tempo, die Dialoge sitzen und die düstere Atmosphäre lässt wohlig schauern. Alles passt an diesem Thriller, der auch für junge Erwachsene empfohlen werden kann. Durch die Aufteilung auf verschiedene Sprecher findet sich der Hörer gut zurecht, zumal Julia Nachtmann als Ich-Erzählerin Jette und Regina Lemnitz aus den vorigen Hörbüchern vertraut sind.
ekz.bibliotheksservice

weitere Pressestimmen...

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Cover ist zwei junge Männer zu sehen, der linke hat eine Kampfhaltung eingenommen, der rechte hält einen Degen. Beide Figuren sind im Schatten gehalten, sodass nur die Umrisse zu erkennen sind.
    Young Sherlock Holmes 7 & 8. Tödliche Geheimnisse & Daheim lauert der Tod
  • Auf dem Hörbuch sind Erdbeeren abgebildet.
    Der Erdbeerpflücker (MP3)
  • Auf der linken Seite ist die Silhouette eines Jungen abgebildet, der vor asiatischen Gebäuden mit beiden Händen kämpferisch einen Stock über dem Kopf hält. Auf der rechten Seite hält ein Junge in kämpferischer Pose ein Schwert in der Hand.
    Young Sherlock Holmes 5 & 6. Der Tod kommt leise & Der Tod ruft seine Geister
  • Auf dem Cover ist eine rote Rose mit einem schwarzen Stil abgebildet. Sie ist zum Teil von Schnee und Eis bedeckt.
    Blutrosen
  • Auf dem Cover ist ein Junge mit einem Degen in Fecht-Pose abgebildet. Sein Gesicht liegt im Schatten. Im Hintergrund sind Pyramiden zu sehen.
    Young Sherlock Holmes 8. Daheim lauert der Tod
  • Auf dem Hörbuch ist die Silhouette eines Jungen vor einem Schloss abgebildet, der in kämpferischer Pose einen Arm vor seinen Körper hält, den anderen Arm hält er seitlich und die Hand ist zur Faust geballt.
    Young Sherlock Holmes 7. Tödliche Geheimnisse
  • Auf dem Hörbuch ist die Silhouette eines Jungens an einem Gewässer vor einer Burg abgebildet, der in kämpferischer Pose einen Arm nach vorne ausstreckt und mit dem anderen Arm einen Dolch über seinem Kopf hält.
    Young Sherlock Holmes 6. Der Tod ruft seine Geister
  • Auf dem Hörbuch sind eine Pistole und ein Mensch im freien Fall abgebildet, über dem etwas explodiert.
    Young Bond. Der Tod stirbt nie
  • Auf dem Hörbuch ist zwei Mal die Silhouette eines Jungen abgebildet, einmal mit einem Degen vor einer Kirche und einmal mit einem Messer vor der Tower Bridge.
    Young Sherlock Holmes 3 & 4. Eiskalter Tod & Nur der Tod ist umsonst
  • Auf dem Hörbuch ist die Silhouette eines Jungen abgebildet, der vor asiatischen Gebäuden mit beiden Händen kämpferisch einen Stock über dem Kopf hält.
    Young Sherlock Holmes 5. Der Tod kommt leise
Das Foto zeigt die Autorin Monika Feth.

© Peter Godry

Monika Feth

Monika Feth wurde 1951 in Hagen geboren. Nach ihrem literaturwissenschaftlichen Studium arbeitete sie zunächst als Journalistin. Heute lebt sie in einem kleinen Dorf in der Voreifel, wo sie Bücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene schreibt. Sehr erfolgreich ist sie mit ihrer Thriller-Reihe, bestehend aus den Folgen "Der Erdbeerpflücker", "Der Mädchenmaler", "Der Scherbensammler", "Der Schattengänger", "Der Sommerfänger", "Der Bilderwächter" und "Der Libellenflüsterer".

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Julia Nachtmann.

© Svenja Thilker / JUMBO Verlag

Julia Nachtmann

Julia Nachtmann wurde 1981 in Stuttgart geboren. Schon während ihres Studiums an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg war sie mehrfach am Thalia Theater zu sehen. Von 2005 bis 2013 engagierte man sie ans Schauspielhaus Hamburg, wo sie 2006 mit dem Boy-Gobert-Preis ausgezeichnet wurde. Derzeit ist sie am Deutschen Theater in Berlin zu sehen. Sie wirkte außerdem in diversen Fernsehproduktionen und in der schwäbischen Kinokomödie "Die Kirche bleibt im Dorf" mit. Neben ihrer schauspielerischen Tätigkeit ist Julia Nachtmann auch Sprecherin zahlreicher Hörbücher und beim Rundfunk tätig.

Das Foto zeigt Regina Lemnitz

© Svenja Thilker / JUMBO Verlag

Regina Lemnitz

Regina Lemnitz, geboren 1946 in Berlin, studierte Schauspiel, Tanz und Gesang an der Max-Reinhardt-Schule für Schauspiel in Berlin. Sie spielte an zahlreichen Theatern, unter anderem an den Staatlichen Schauspielbühnen Berlin, und stand bei den Festspielen Salzburg und Bad Hersfeld auf der Bühne. Im Fernsehen ist sie in Serien wie "Unser Charly" zu sehen. Regina Lemnitz ist die deutsche Synchronstimme von Whoopi Goldberg, Kathy Bates, Roseanne Barr und Diane Keaton. Sie lebt in Berlin.

Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Stephan Schad.

© Heiner Orth

Stephan Schad

Stephan Schad, geboren 1964 in Pforzheim, studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart. Er spielte unter anderem viele Jahre im Ensemble des Hamburger Thalia Theaters und des Deutschen Schauspielhauses Hamburg. Des Weiteren ist er Mitglied des Ensembles "Die Glücklichen". Für seine Rolle als "Nathan der Weise" bei den Theaterfestspielen in Bad Hersfeld erhielt Stephan Schad den "Großen Hersfeldpreis 2013"; zwei Wochen später den "Publikumspreis" der Festspielzuschauer - ein Novum, denn es war das erste Mal in der über 50-jährigen Geschichte der Bad Hersfelder Festspiele, dass ein Darsteller mit beiden Preisen geehrt wurde. Stephan Schad hat in zahlreichen TV-Serien wie "Stromberg", "Bella Block" und "Tatort" mitgewirkt. Im Kino war er unter anderem in den Filmen "Die Kirche bleibt im Dorf", "Täterätää - Die Kirche bleibt im Dorf II" und "Das Tagebuch der Anne Frank" zu sehen. Zudem arbeitet er als Sprecher für Hörfunk, Hörbuch und Fernsehen und unterrichtet als Rollenlehrer an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Stephan Schad lebt in Hamburg.

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Julia Meier.

© Alan Ovaska

Julia Meier

Julia Meier studierte Schauspiel, Gesang und Tanz an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Im Jahr 2011 gewann sie im Rahmen des Bundeswettbewerbs Gesang in Berlin den Chansonpreis und war von 2012 bis 2014 im festen Ensemble der Schauburg München. Anschließend war sie unter anderem Gast am Schlosstheater Moers, am Landestheater Schwaben und am Apollo Theater Siegen. 2015 wirkte sie in der Uraufführung des Musicals "Hammerfrauen" an den bekannten Berliner Wühlmäusen mit und ist seit 2015 am Theater Bielefeld zu sehen.

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum