Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Das Cover zeigt eine Nachtszene. Greta und ihr Freund leuchten mit Taschenlampen auf ein Wombat, das sich in einer Höhle versteckt. Im Hintergrund kommt ein Zoowärter angerannt.

CD • ISBN 978-3-8337-4120-3

In den Warenkorb legen € 10,00 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...

Judith Allert: Die wilde Baumhausschule. Nachsitzen um Mitternacht

Interpret: Katrin Gerken

Gesamtspielzeit: ca. 90 Minuten

Als Greta eines Nachts merkwürdige Geräusche hört und am nächsten Morgen die seltsamsten Häufchen auf den Wiesen des Zoos sieht, ist für sie sofort klar, dass sie diesem Geheimnis auf die Spur kommen muss. Welches Tier kann dies gewesen sein? Gemeinsam mit ihren Freunden macht sich Greta nachts auf die Suche und tatsächlich begegnet Bifi dort einem neuen Gast des Zoos der wilden Tiere. Aber wo kommt dieser her und wie ist er überhaupt hier herein gekommen? Und was hat der neue Bewohner der Nobelvilla unten im Städtchen mit all dem zu tun? Das dritte Abenteuer für Greta, Bifi und Co. hat begonnen.

Die gleichnamige Buchausgabe erscheint im Ravensburger Verlag.

Downloads:

Pressestimmen:

"Nachsitzen um Mitternacht" ist ein weiteres spannendes und dicht erzähltes Abenteuer aus der wilden Baumhausschule. Natürlich stehen hier die Begeisterung für Tiere, der Zusammenhalt in der Klasse und das Abenteuer im Mittelpunkt. In dieser Schule wird es einfach nie langweilig.
janetts-meinung.de

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Löwen zu sehen, der mit einem Rücksack im Maul über eine Wiese läuft. Ein lachendes Mädchen, das auf einer Liane sitzt, greift nach dem Rucksack. Neben ihr sitzt ein lachender Junge.
    Die wilde Baumhausschule. Raubtierzähmen für Anfänger
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Pandabären zu sehen, der auf einem Felsen sitzt. Ein Mädchen reicht ihm einen Zweig mit Eukalyptus. Ein Junger trägt weitere Zweige, vor ihnen sitzt ein Mädchen, das den Panda malt.
    Die wilde Baumhausschule. Ein bärenstarker Rettungsplan
Das Foto zeigt Judith Allert

© privat

Judith Allert

Judith Allert, geboren 1982 in Lichtenfels, studierte Neuere Deutsche Literaturwissenschaft, Linguistik und Soziologie in Bayreuth. Während ihres Studiums veröffentlichte sie ihre ersten Bücher und schrieb Drehbücher für die Kindersendung "Tabaluga-Tivi" im ZDF. Judith Allert lebt heute als freie Autorin mit ihrem Mann, Hunden, Katzen, Pferden und Wollschweinen auf einem Bauernhof in einem kleinen Dorf bei Bad Staffelstein.

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Katrin Gerken.

© Katrin Gerken

Katrin Gerken

Katrin Gerken, geboren 1966 in Cuxhaven, ist Schauspielerin am Altonaer Theater in Hamburg. Nach ihrer Ausbildung an der Stage School of Dance & Drama in Hamburg folgten Engagements unter anderem in Zürich, Basel, am Theater Dortmund und an den Berliner Kammerspielen. Als Erzählerin der "Bobo Siebenschläfer"-Geschichten hatte Katrin Gerken ihren Start als Hörbuchsprecherin. Inzwischen setzt sie ihre ausdrucksstarke Stimme auch als Synchronsprecherin erfolgreich ein, zum Beispiel in Aki Kaurismäkis Film "Der Mann ohne Vergangenheit". Katrin Gerken hat zwei Kinder und lebt mit ihrer Familie in Hamburg.

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum