Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Es ist eine Illustration zu sehen, auf der ein mann in einen Blumentopf schaut, aus dessen Boden nach unten heraus eine Blume wächst.

2 CDs • ISBN 978-3-8337-3727-5

In den Warenkorb legen € 15,00 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...

Ein Dichter gibt Auskunft

Gedichte - ausgewählt von Marcel Reich-Ranicki

Interpret: Hermann Lause

Musik: Ulrich Maske

Gesamtspielzeit: 02:09:02

Mit gewieftem Witz und scharfsinniger Ironie bildet Erich Kästner in all seinen Werken stets die Realität ab, immer jedoch mit der stillen Bitte, das Leben nicht zu schwer zu nehmen.

Hermann Lause interpretiert ruhig, leidenschaftlich und perfekt pointiert 98 Gedichte des "Gebrauchspoeten" Erich Kästner. Er spielte an allen großen deutschsprachigen Theatern und wirkte weiterhin in zahlreichen Filmproduktionen mit. Er war mit seiner Interpretation der Kästner-Gedichte auf großen Tourneen.

Aus dem Inhalt: Die Zeit fährt Auto • Chor der Fräuleins • Sogenannte Klassefrauen • Ein Mann gibt Auskunft • Herz im Spiegel • Kurzgefasster Lebenslauf • Große Zeiten Sachliche Romanze • Eine Mutter zieht Bilanz • Exemplarische Herbstnacht • Brief an meinen Sohn • Der synthetische Mensch Herr im Herbst • Ein Baum lässt grüßen • Mathilde, aber eingerahmt • Klassenzusammenkunft • Plädoyer einer Frau • Atmosphärische Konflikte • Rezitation bei Regenwetter • Heimkehr aus Italien • Apropos, Einsamkeit! • Keiner blickt dir hinter das Gesicht • Sozusagen in der Fremde • Tagebuch eines Herzkranken • Das letzte Kapitel

Empfehlungen |  |
 |  |

Downloads:

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Hörbuch ist die Illustration eines Panthers abgebildet, dessen Gesicht zur Hälfte am rechten Rand zu sehen ist.
    Der Panther
  • Auf dem Hörbuch ist eine Zeichnung von einem alten Schuh, einer Brille und zwei kleinen Pilzen abgebildet.
    Lyrische Beute
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die das Porträt eines jungen Mannes zeigt.
    Wenn ich in deine Augen seh
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die einen Raben auf einem Ast vor einer Ruine zeigt.
    The Fall of the House of Usher
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration von an Bändern hängenden Herzen abgebildet, von denen ein Herz aus Rosenblüten besteht.
    Für meine Liebe
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die einen jungen Mann mit einer Schreibfeder in den Farben der französchen Fahne zeigt, dahinter eine Kutsche in einer Landschaft und am Horizont die Farben der deutschen Fahne.
    Deutschland. Ein Wintermärchen
  • Auf dem Hörbuch ist eine Zeichnung abgebildet, die das Profil eines Mannes mit schulterlangen Haaren und einem hohen Kragen zeigt.
    Diesen Kuss der ganzen Welt
Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Hermann Lause.

© Hermann Lause

Hermann Lause

Hermann Lause, geboren 1939, spielte unter der Regie von Fritz Kortner, Luc Bondy, Peter Zadek, R.W. Fassbinder, Robert Wilson und anderen namhaften Film- und Theatermachern. Er war unter anderem am Schauspielhaus Bochum, dem Schauspielhaus Hamburg, dem Berliner Ensemble, am Bayerischen Staatsschauspiel München und am Burgtheater Wien engagiert. Durch zahlreiche TV- und Kinofilme wie "Tatort", "Der Alte", "Der Fahnder", "Berlin Alexanderplatz", "Fabian", "Zimmerspringbrunnen", "Solino", "Gegen die Wand" ist er einem großen Publikum bekannt. Hermann Lause starb im März 2005 in Hamburg.

Das Foto zeigt den Autor Ulrich Maske.

© Gabriele Swiderski

Ulrich Maske

Ulrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe als Musikproduzent mit Hannes Wader, Zupfgeigenhansel sowie vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern. Zudem produzierte er Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Ulrich Maske schreibt als Text- und Musikautor Bücher, Kinderlieder, Reime und Gedichte, die neben seinen Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen bei JUMBO erscheinen. Als Programmleitung des JUMBO Verlags verantwortet er die Programme JUMBO, Goya libre und GoyaLiT. Er lebt in Hamburg.

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum