Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Pressestimmen:

Kirsten Boie: Ein Sommer in Sommerby

Sie [Julia Nachtmann] ist sehr umarmend als Erzählerin, brillant für diese Geschichte. […] Sie ist sehr wandlungsfähig, man hört sofort wer spricht. Und das macht es natürlich ganz leicht, dem Geschehen zu folgen. Ich finde, sie hat was sehr Berührendes in der Art und Weise, wie sie spricht, wie sie die Geschichte gestaltet und da wird selbst die Oma, die am Anfang so sperrig ist, sympathisch. Ich hab ihr wirklich sehr gern zugehört. hr2 Kultur (Hörbuchzeit, Christiane Hillebrand)

Welten treffen aufeinander: Die ruppige Oma und drei verunsicherte Enkel, Einsiedelei und Großstädtertum, Alltag und ein Familiengeheimnis. Den ganzen Sommer lang müssen die Kinder bei der eigensinnigen alten Dame verbringen, die sie zuvor noch nie gesehen haben. Julia Nachtmann begleitet mit ihrer Stimme diese langsame, kantenreiche Annäherung. Gefühlvoll und neugierig nimmt sie die Kinder ernst, ihre Sorgen, ihre Abenteuer und ihr ganz unterschiedliches Entdecken. Die besondere Kraft der Geschichte entwickelt sich als Hörbuch noch mal sehr eigen. Von diesem ganz besonderen Sommer kann man am besten: erzählen. Jury des BEO - Deutscher Kinderhöspielpreis (Longlist 2018)

Erfrischend und vielstimmig liest Schauspielerin Julia Nachtmann die besondere Geschichte, versetzt sich teilnahmsvoll in das Denken und Fühlen der kindlichen Protagonisten. ekz.bibliotheksservice

Gelesen wird diese sommerliche Geschichte von Julia Nachtmann, die mit viel stimmlichem Geschick bei jeder Figur - von dem kleinen Mats bis zur mürrischen Oma - den richtigen Ton trifft. literaturmarkt.info

Ich wollte am liebsten sofort meine Koffer packen und mit den Kindern und der Oma Marmelade kochen und diese mit dem Boot zu Hannes bringen. kunterbuntesbuecherregal.wordpress.com

Ein ganz tolles Kinderbuch von Kirsten Boie, das viel Stoff zum Nachdenken birgt, Gefühle, Spannung und Witz bietet - eine wunderbare Geschichte! LovelyBooks (Beitrag von black_horse)

Julia Nachtmann schafft es, dass die Geschichte lebendig wird und Kinder sowie Erwachsene gleichermaßen gefesselt der Geschichte lauschen. Kinderspielmagazin

Julia Nachtmann liest hier einfach mal wieder grandios. Sie hat eine sehr wandelbare Stimme, sodass man beim Zuhören immer sofort weiß, wer gerade spricht. LovelyBooks (Beitrag von CorniHolmes)

Mir hat "Ein Sommer in Sommerby" hervorragend gefallen, weil die Geschichte daran erinnert, was wirklich wichtig ist im Leben und mit sympathischen, teils schrulligen Charakteren und gutem Erzählfluss besticht. hoerbuchjunkies.com

"Ein Sommer in Sommerby" ist der Lese- und Hörtipp für den Sommer schlechthin. Kirsten Boie entführt ihre jungen Leser und Hörer in ein großartiges Setting. Hier fühlt man sich so richtig wohl, taucht ein in ein Kinderabenteuer, das selbst Bullerbü in den Schatten zu stellen vermag. Ein großartiges Kinderbuch in Hörbuchformat, das wir allen Eltern ans Herz legen. janetts-meinung.de

Ein verborgenes Sommerglück für die ganze Familie ist dieser Hörgenuss eine Rarität unter der Kinder- und Jugendliteratur. LovelyBooks (Beitrag von Mamaofhannah07)

Erstes Verliebtsein und eine spannende Ganovenjagd sorgen für heiße Ohren, wie auch die großartige Sprecherin, die die inneren Kämpfe und Gefühle jeder Figur ganz individuell nachzeichnet. eliport - Das evangelische Literaturportal

Julia [Nachtmann] verleiht jedem Charakter eine eigene Stimme, die Charaktere werden dadurch sehr lebhaft und authentisch. buechersterns.blogspot.de

Julia Nachtmann als Sprecherin hat mich und meine Kinder auch mehr als überzeugt. Das Buch liest sie mit viel Gefühl und auch die einzelnen Charaktere lässt sie durch ihre Sprache gut zur Geltung kommen. LovelyBooks (Beitrag von camilla1303)

Das Hörbuch "Ein Sommer in Sommerby" ist ein ganz besonderes Hörbuch. Das bemerkt man schon bei den ersten Kapiteln. Es hat uns von Anfang an so in seinen Bann gezogen, dass man alles um sich herum vergessen hat und nur noch hören, hören, hören wollte. Wunderbar! LovelyBooks (Beitrag von BarbaraM)

Die Sprecherin Julia Nachtmann hat das Hörbuch so schön gesprochen - die Kinderstimmen, Frau Oma, hach, die Stimmung und die einzelnen Personen kommen wunderbar beim Hörenden an. LovelyBooks (Beitrag von kruemelmonster798)

Eine wunderschöne und kindgerechte Erzählung, hervorragend umgesetzt und erzählt von Julia Nachtmann. Eine hörenswerte Geschichte für Gross und Klein. Schweizer Familie

Die Lesung ist nie langweilig da es Julia Nachtmann gelingt die Stimmen und Stimmungen so anzulegen, das man zuweilen das Gefühl hat einem Hörspiel zu lauschen und nicht einer Lesung. Durch die stimmliche Dynamik und abwechslungsreichen Elemente in Kombination mit der fantastischen Geschichte ist es ein absolutes Hörvergnügen, nicht nur für Kinder. kinderbuchkiste.blogspot.com

Herzerwärmend kulturtipp

Ein schwungvolles, fröhliches, liebevolles Hörbuch, das von Julia Nachtmann wirklich hervorragend vorgetragen wird. Westfälische Nachrichten

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum