Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Auf dem Liederalbum ist eine Illustration abgebildet, die eine verschneite Landschaft zeigt. Hinter einer schneebedeckten Tanne sitzen ein Bär, ein Fuchs, ein Igel und eine Maus und beobachten ein von Sternen beleuchtetes Haus.

CD • ISBN 978-3-8337-2225-7

In den Warenkorb legen € 12,99 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...
Ein Weihnachtsbär im Sternenhaus
3:02 min. - 128 KBits/s

Matthias Meyer-Göllner: Ein Weihnachtsbär im Sternenhaus

Ein Glitzerkonzert für Brummbässe und Glockenstimmen

Interpret: Barni Söhnel

Musik: Matthias Meyer-Göllner

Gesamtspielzeit: 55:49

Schon lange träumt der Bär davon, einmal das glitzernde Haus am Waldrand zu besuchen. Als ein falscher Weihnachtsmann ihm dann sein Kostüm schenkt, trommelt der verkleidete Weihnachtsbär ein Waldorchester zusammen und mit viel Musik ziehen Fuchs, Igel, Maus und all die anderen Tiere zu den Menschen, um gemeinsam das Weihnachtsfest zu feiern.

Die liebevoll erzählte Geschichte ist kombiniert mit zehn fröhlichen und schwungvollen Liedern von Matthias Meyer-Göllner und zwei Weihnachtsklassikern. Der Weihnachtsbär und die musikalische Vielfalt stimmen auf die besinnliche Zeit ein und laden zum Tanzen und Singen ein.

Lieder: Es leuchtet nachts das Sternenhaus • Advent auf dem See • Nikolauserwärmungsspiel • Der verkehrte Weihnachtsmann • Mit der Axt in der Hand • Weihnachtsglocken • Der Weihnachtsbär • Leise rieselt der Schnee • Kleine weiße Wattebällchen • Immer um den Baum • Oh, du fröhliche • Hoch auf dem Tannennadelturm

Downloads:

Pressestimmen:

Matthias Meyer-Göllner glänzt wie immer durch musikalische Vielfalt und schafft weihnachtliche Stimmung mit Jazz-, Blues- und Akustik-Gitarrenmelodien. Ausgezeichnet gesprochen mit warmen und "bärigem" Tonfall von Barni Söhnel. Eine wunderbare Hörgeschichte mit viel Musik.
ekz.bibliotheksservice

weitere Pressestimmen...

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Regentropfens mit Gesicht zu sehen, der an den Füßen Schwimmflossen trägt und auf die Erde fällt. Im Gras sitzen eine Ameise und ein Regenwurm.
    Plock, der Regentropfen
  • Auf dem Cover ist die Illustration von vier Kinder zu sehen, die ringsherum einen Adventskranz tragen, an dem alle vier Kerzen leuchten.
    Vier Kerzen
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines großen Bettes zu sehen, in dem zehn Kinder nebeneinander liegen. Sieben Kinder schlafen, die übrigen drei sind wach. Links neben dem Bett ist eine Wandlampe zu sehen, die eingeschaltet ist.
    Gehen zehn in ein Bett
  • Auf dem Cover ist die Illustration von drei Kindern zu sehen, die nebeneinander auf einer Straße stehen. Zwei der Kinder tragen eine Laterne, das dritte trägt eine Triangel. Vor dem Jungen, der ganz links steht, sitzt ein Hund.
    Herbstleuchten und Laternenfest
  • Auf dem Cover ist eine Illustration von sechs Kindern abgebildet, die im Kreis tanzen und singen.
    Rundherum und wild vergnügt
  • Auf der Illustration sind drei Elefanten zu sehen, die hintereinander auf den Hinterbeinen durch einen Birkenwald auf den Betrachter zu gehen und dabei mit den Vorderbeinen die Birken auseinander drücken. Der vordere trägt eine  rote Gitarre.
    Wo die großen Elefanten spazieren geh'n
  • Auf der Illustration sind ein Gitarre spielender Junge auf einem Pferd, eine Ukulele spielende Gans und ein Trompete spielendes Eichhörnchen zu sehen. Alle vier pfeifen.
    Du singst und springst und fühlst dich riesengroß!
  • Auf der Illustration ist eine alte Frau auf einem Motorrad zu sehen. Auf der Motorrad sitzen zwei Hühner, eines davon hält sich an der Frau fest. Ein weiteres Huhn fliegt erschrocken vor dem Motorrad in die Luft, zwei weitere schauen sie erstaunt an.
    Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad
  • Auf der Illustration sind drei Kinder, verkleidet als König, Indianerin und Pirat, auf einem Floß zu sehen. Das als Pirat verkleidete Kind hält eine Piratenflagge in die Höhe, die anderen beiden rudern mit langen Stöckern das Floß.
    Auf ins Abenteuer!
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die eine Kröte, einen Igel und ein Wildschwein auf einer Wiese, ein Eichhörnchen an einem Baumstamm und Vogelbabys in einem Nest auf einen Ast zeigt.
    Kleine Helden im Wald
Das Foto zeigt den Kinderliedermacher Matthias Meyer-Göllner.

© Matthias Meyer-Göllner

Matthias Meyer-Göllner

Matthias Meyer-Göllner, geboren 1963 in Neumünster, dichtet und singt Lieder für Kinder. Seit seinem Studium der Sonderpädagogik, Schwerpunkt Musik, engagiert er sich für Kinder und Kinderlieder. 1993 gründete Meyer-Göllner in Kiel den "MusiKinderladen". Mit Familienworkshops, Musikveranstaltungen und Mitmach-Konzerten tritt er 150 Mal im Jahr auf. Er führt Musicalprojekte in Zusammenarbeit mit Schulen durch und gibt seine Erfahrungen in Seminaren und Fortbildungsveranstaltungen an Pädagogen weiter. Matthias Meyer-Göllner lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Kiel.

Barni Söhnel

Barni Söhnel wurde 1963 in Diepholz geboren und studierte Biologie und Sport für das Realschullehramt. Seit 1993 ist er Sprecher für Hörfunk und für Werbespots, seit 1997 auch Moderator und Werbespotproduzent für das Radio. Zudem spricht er Hörspiele, Märchen und Dokumentationen. Barni Söhnel ist auch als Komponist und Musikproduzent für sich und andere Künstler tätig. Er tritt unter dem Pseudonym "Colonel Frozen" auf und ist Sänger von Bands wie "Joe Cocker Illusion". Barni Söhnel lebt in Kiel.

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum