Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Auf dem Hörbuch sind Gräser in einem nebligen Moor abgebildet.

2 MP3-CDs • ISBN 978-3-8337-3436-6

In den Warenkorb legen € 15,00 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...
Ostfriesenmoor
1:30 min. - 192 KBits/s

Klaus-Peter Wolf: Ostfriesenmoor (MP3)

Ungekürzte Autorenlesung

Interpret: Klaus-Peter Wolf

Gesamtspielzeit: 15:05:32

Ungekürzte Autorenlesung

Während Frank Weller auf den richtigen Moment für seinen Heiratsantrag wartet, muss sich seine Freundin, die Hauptkommissarin Ann Kathrin Klaasen mit einem besonders grausigen Fall befassen. Im Uplengener Moor ist eine Leiche aufgetaucht. Der Mörder hat überaus geschickt mit Hilfe eines Metalldrahtes einen menschlichen Körper nachgeformt und darüber die Haut gespannt. Ann Kathrin Klaasen und ihre Kollegen sind sprachlos, als sie das ganze Ausmaß erkennen, mit dem der Täter hier zu Werke ging. Doch wer tut so etwas? Und vor allem: Wer kann so etwas? Noch während das Team in Aurich erste Spuren auswertet, wird in Norddeich ein Kind vor der Apotheke entführt. Eine fieberhafte Suche nach einem Entführer und einem Mörder beginnt.

Autor Klaus-Peter Wolf macht diese ungekürzte Lesung zu einem unvergleichlichen Hörerlebnis.

Das gleichnamige Buch ist im Fischer Taschenbuch Verlag erschienen.

Weitere Informationen:
Zur Ostfrieslandkrimis-Website...

Downloads:

Video:

Pressestimmen:

Klaus-Peter Wolf hat diesen Krimi nicht nur geschrieben, er liest ihn auch. Und das angenehm schnörkellos. Wolfs Interpretation ist ein bisschen, wie Ostfriesland selbst: trocken, herzlich, geradeheraus. Hörenswert!
Audio-Kritiken.de

weitere Pressestimmen...

Unsere Tipps für Sie:

  • Das Cover zeigt einen dunklen, stürmischen Himmel und ein rotes Häuschen am Strand.
    Ostfriesenzorn
  • Das Cover zeigt einen dunklen, stürmischen Himmel und ein rotes Wärterhäuschen am Strand.
    Ostfriesenzorn
  • Das Cover ist schwarz mit grünen Verzierungen und Ornamenten. In der Mitte ist ein grüner Kreis, in dem ein Stuhl zu sehen ist, auf dem eine Sanduhr steht. Der Sand im oberen Teil sieht wie ein Totenkopf aus.
    Ein weißer Schwan in Tabernacle Street
  • Der Hintergrund des Covers ist rot. Als Betrachter*in blickt man von unten hinauf zu einer Brücke, auf der zwei Gestalten schemenhaft zu erkennen sind.
    Mord in Highgate
  • Das Cover ist grau-blau-türkis und zeigt eine Küstenszene. Vorne liegt ein orangbraunes Stück Treibholz oder Stein, im Hintergrund sind verschwommen Wellenbrecher zu sehen. Der Titel ist stempelartig und orange.
    Rupert Undercover. Ostfriesische Mission
  • Das Cover ist grau-blau-türkis und zeigt eine Küstenszene. Vorne liegt ein orangbraunes Stück Treibholz oder Stein, im Hintergrund sind verschwommen Wellenbrecher zu sehen. Der Titel ist stempelartig und orange.
    Rupert undercover. Ostfriesische Mission
  • Das Cover ist grafisch und scherenschnittartig gestaltet. Der Hintergrund ist gelb, davor hebt sich ein Traktor ab.
    Helga räumt auf. Frau Huber ermittelt.
  • Das Cover zeigt den Blick auf eine entfernte, beleuchtete Straße in der Dämmerung, die zwischen Bäumen hindurchführt. Der Himmel leuchtet blau, während die Bäume schwarz scheinen.
    Kilometer 123
  • Das Cover zeigt den blick auf ein kleines, rotes, schwedisches Haus an einem See. Ein Bootsanleger ragt ins Wasser, im Hintergrund ist ein Wald zu sehen.
    Eiskalte Augenblicke. Kurze Krimis aus Sandhamn
  • Das Cover zeigt eine Frau von Hinten, die auf einem Feldweg steht. Neben ihr sind Gänse, im Hintergrund ist ein Traktor und die Sonne geht unter.
    Mathilda oder Irgendwer stirbt immer
Das Foto zeigt den Autor Klaus-Peter Wolf.

© Gaby Gerster

Klaus-Peter Wolf

Klaus-Peter Wolf, geboren 1954 in Gelsenkirchen, ist freier Schriftsteller. Er schreibt Romane und Krimis, Kinder- und Jugendbücher und verfasste Drehbücher, unter anderem für den "Tatort" und "Polizeiruf 110". Seine Bücher wurden in 24 Sprachen übersetzt und über elf Millionen Mal verkauft. Mehr als 60 seiner Drehbücher wurden verfilmt. Klaus-Peter Wolf erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Erich-Kästner-Preis und den Anne-Frank-Preis. Sein Roman "Ostfriesensünde" wurde von den Lesern der "Krimi-Couch" zum "Besten Kriminalroman des Jahres 2010" gewählt. Die Romane seiner Serie mit Hauptkommissarin Ann Kathrin Klaasen stehen regelmäßig mehrere Wochen auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste, derzeit werden einige Bücher der Serie prominent fürs ZDF verfilmt. "Ostfriesenkiller" begeisterte Millionen von Zuschauern. Klaus-Peter Wolf lebt in der ostfriesischen Stadt Norden.

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum