Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Pressestimmen:

Bettina Göschl: Fanni, die kleine Maus

Die Mischung aus heiteren Liedern, unterhaltsamen Geschichten und witzigen Gedichten schenkt jedem köstlichste Hörminuten, die leider viel zu schnell wieder vorbei sind. Denn Fannis Abenteuern würde man liebend gerne stundenlang lauschen. Dieses Hörbuch ist ein interaktiver Hit für die Kleinsten, der so ganz nebenbei die Sprachfertigkeit bei Kindern fördert. "Pädagogisch wertvoll" ist das Prädikat, das sich die deutsche Autorin durchaus auf ihre Fahne schreiben darf. Und dabei unterhält sie auf ebenso gelungene Weise. literaturmarkt.info

Bettina Göschl, Erzieherin und Autorin, ist mit dieser CD nach "Paffi, der kleine Feuerdrache", "Felli, die kleine Katze" und "Ommo, der kleine Bär" wieder eine gelungene Mischung aus Geschichten, Reimen und Liedern geglückt, die Kinder ab 3 Jahren durch die sympathische Identifikationsfigur Fanni zum Zuhören und Mitsingen/-sprechen einlädt. Eine schöne Produktion, die zur Sprachförderung zu Hause wie auch im Kindergarten anregt. ekz.bibliotheksservice

Eine Fundgrube für Eltern, Erzieherinnen und alle, die in der Sprachförderung tätig sind. ekz.bibliotheksservice

So machen Musik und Sprache Spaß und tragen zur Frühförderung unserer Kleinen bei. Borromäusverein e.V.

Allein schon wegen ihrer piepsigen Stimme könnte man sich in Fanni verlieben. Ihr goldiges Wesen, die lustigen Ideen und ihre freundliche Großfamilie sind weitere Gründe, sich auf die Geschichte über die kleine Maus zu freuen. Das Herzstück der erfolgreichen CD sind Fannis Geschichten, die rhythmischen, leicht nachzusingenden Lieder (Playback-Versionen inkl.) und die einfachen Reime. Christ + Bildung, Kath. Erziehergemeinschaft Deutschlands

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum