Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Auf dem Cover ist ein Mann abgebildet, der frontal zum Betrachter steht, die Arme mit den Handflächen nach oben ausstreckt und den Kopf zum Himmel richtet.

5 CDs • ISBN 978-3-8337-3709-1

In den Warenkorb legen € 22,00 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...
Mysterium - Stefan Kaminski
3:07 min. - 192 KBits/s

Federico Axat: Mysterium

Interpret: Stefan Kaminski

Gesamtspielzeit: 06:25:23

Als der erfolgreiche und todkranke Geschäftsmann Ted McKay beschließt, sich das Leben zu nehmen, bekommt er Besuch von einem Fremden, der ihn überredet, einen Mord zu begehen. Er willigt ein - und findet heraus, dass ihm sein Auftraggeber etwas Wichtiges verschweigt. Ted beschließt, die ihm verbleibende Zeit zu nutzen, um das Geheimnis des Fremden zu ergründen. Doch wie kann man die Wahrheit finden, wenn die eigene Welt eine einzige Lüge ist?

Die gleichnamige Buchausgabe, aus dem Spanischen von Matthias Strobel, ist im Atrium Verlag erschienen.

Downloads:

Pressestimmen:

Dass Hollywood den Stoff verfilmen will, ist jeden Falls keine Überraschung. Die Story bietet jedenfalls die besten Vorraussetzungen für einen klasse Thriller à la "Memento", "Inception" oder "Vertigo".
NDR Kultur

weitere Pressestimmen...

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Cover ist eine Boje im Wattenmeer bei Ebbe abgebildet.
    Totenstille im Watt
  • Auf dem Cover ist eine Illustration von einer Steilküste am Meer abgebildet. Auf dem darunter liegenden Strand sind zwei Strandkörbe zu sehen.
    Wir sind die Guten
  • Auf dem Cover ist eine Illustration abgebildet, auf der ein Galgen, ein geöffnetes, leuchtendes Buch und zwei Hände, die jeweils ein Weinglas halten, zu sehen sind.
    Der Galgen von Tyburn
  • Auf dem Cover ist ein rotes Haus im Schweden-Stil abgebildet, das am Meer mit Felsformationen im Wasser liegt. Im Hintergrund segelt ein Segelboot vorbei.
    Mörderisches Ufer
  • Auf dem Cover ist ein Leuchtturm vor einem Sonnenaufgang abgebildet.
    Ostfriesentod
  • Die Illustration zeigt eine Person in der Kleidung von Sherlock Holmes, mit einer Pfeife im Mund, als Scherenschnitt
    Sherlock Holmes und das Geheimnis des weißen Bandes
  • Auf dem Hörbuch ist das Profil eine Frau als Silhouette abgebildet. Auf ihr ist das Bild einer Gruppe von Männern in einem Gang eingefügt, einer von ihnen läuft auf den Betrachter zu.
    Leona. Der Zweck heiligt die Mittel
  • Auf dem Hörbuch ist in der linken oberen Ecke der grün eingefärbte Kopf eines Hundes zu sehen, der das Maul weit aufgesperrt hat.
    Die Schande der Lebenden
  • Auf dem Cover ist Klaus-Peter Wolf abgebildet, der nach vorne blickt. Im Hintergrund ist das Meer und ein wolkenverhangener Himmel zu sehen.
    Das ostfriesische Ritual. Kurzkrimi
  • Auf dem Hörbuch ist Klaus-Peter Wolf abgebildet, der sein Gesicht ins Profil gedreht hat.
    Mord am Deich
Das Foto zeigt Federico Axat

© Author's Archive

Federico Axat

Federico Axat wurde 1975 in Buenos Aires geboren und war Ingenieur, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Mit seinem Thriller "Mysterium", der in über dreißig Länder verkauft und zum Welterfolg wurde, gelang ihm der Durchbruch. Federico Axat verbrachte einige Jahre in den USA, bevor er wieder nach Buenos Aires zurückkehrt, wo er heute lebt.

Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Stefan Kaminski.

© Svenja Thilker / JUMBO Verlag

Stefan Kaminski

Stefan Kaminski, geboren 1974 in Dresden, studierte an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" in Berlin. Er stand viele Jahre auf der Bühne des Deutschen Theaters in Berlin, wo er unter anderem mit Regisseuren wie Dimiter Gotscheff arbeitete. Seine Laufbahn als Sprecher begann Kaminski 1996 beim Hörfunk. Seitdem hat er in zahlreichen Hörspiel- und Hörbuch-Produktionen mitgewirkt und ist mit seiner Live-Hörspiel-Reihe "Kaminski ON AIR" regelmäßig im Deutschen Theater Berlin aufgetreten. Zurzeit ist er mit dem Live-Hörspiel "Sartana" mit Bela B, Oliver Rohrbeck und Peta Devlin auf Tour. Zudem arbeitet er als Autor für Radio und Fernsehen. Stefan Kaminski lebt in Berlin.

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum