Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Leopoldo Federico

Leopoldo Federico ist Bandoneonspieler, Dirigent und Komponist. Er begann sein Musikstudium mit zwölf Jahren, wirkte als Solist unter anderem in den Orchestern von Alfredo Gobbi, Carlos di Sarli und Ástor Piazzolla mit und war Mitglied des Trios Federico-Berlinghieri-Cabarcos. Leopoldo Federico wurde drei Mal mit dem "Premio Konex" und dem "Premio Gardel" ausgezeichnet. Er ist Ehrenbürger der Stadt Buenos Aires und seit 1986 Präsident der "Asociación Argentina de Interprétes".

Bei JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen:

Seiten:  1 

Auf der DVD ist ein Foto abgebildet, das ein Paar zeigt, das Tango tanzt.

En vivo

Tango Argentino. Selección Nacional

Auf dieser Live-Aufnahme geben sich unter anderem Leopoldo Federico, Ernesto Baffa und Rodolfo Mederos die Ehre.

mehr...

Auf dem Album ist ein Foto abgebildet, das ein Paar zeigt, das Tango tanzt.

En vivo

Tango Argentino. Selección Nacional

Bei diesem Live-Konzert geben sich unter anderem Leopoldo Federico, Ernesto Baffa und Rodolfo Mederos die Ehre.

mehr...

Seiten:  1 

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum