Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Wilhelm Ruprecht Frieling

Wilhelm Ruprecht Frieling, geboren 1952 in Bielefeld, wurde als unkonventioneller Autor und Verleger bekannt. Er veröffentlichte in deutschen und internationalen Publikationen wie Börsenblatt des deutschen Buchhandels, Westermanns Monatshefte, Memo, Der Feinschmecker, The New Yorker. Zu seinen Markenzeichen zählen das Trendsetting ebenso wie eine unbändige Lust am Polemisieren und Polarisieren. Frieling erhielt den Preis der deutschen Schallplattenkritik für seine Produktion des "Ring des Nibelungen" mit Kaminski ON AIR auf DVD.

Bei JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen:

Seiten:  1 

Auf dem Hörbuch ist eine Illustration von Keksen und zwei Wesen abgebildet, von dem eins Hörner hat und das andere den Mund weit aufreißt und seine Zunge rausstreckt.

Wilhelm Ruprecht Frieling: Angriff der Killerkekse

Reportagen und Geschichten vom täglichen Wahnsinn

Herr Frieling wird älter. Das gefällt ihm nicht, zumal ihm merkwürdige Dinge passieren. Er bekommt Falten, das Haar wird licht, und in der U-Bahn wird ihm ein Sitzplatz angeboten.

mehr...

Seiten:  1 

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum