Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Bestellungen bis zum 20.12.2017 werden noch bis Weihnachten geliefert!
Warenkorb leer
Auf dem Buch ist eine Illustration abgebildet, die eine eng zusammengedrängte Herde Schafe auf einer Wiese zeigt.

Buch • ISBN 978-3-8337-3029-0

In den Warenkorb legen € 9,99 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...

Nicole Snitselaar, Coralie Saudo: Wer zählt heute die Schäfchen?

Jeden Abend besuchen Wollewolke und seine Freunde den kleinen Max, um ihm beim Einschlafen zu helfen. Wenn Max die Schäfchen zählt, erleben sie die spannendsten Abenteuer: Sie reisen ans Meer und springen sogar bis zum Mond. Aber was ist das? Heute ist Max' Haustür verschlossen.

Das französische Original "101 moutons au chômage" ist bereits in Frankreich erschienen und wurde für zwei Preise nominiert, den Prix Cordage de Fécamp und den Petit Grain de Sel.

Format: 200 x 150 mm • 32 Seiten • gebunden • durchgehend farbig illustriert

Downloads:

Pressestimmen:

Eine absolut süße Geschichte und auf jeder Seite des Buches ist Wollewolke mit reichlich anderen Wolkenschäfchen vertreten, die man zählen oder Wollewolke suchen kann. Ein sehr unterhaltsamer Spaß!
tintentaucher.de

weitere Pressestimmen...

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Cover ist die Illustration einer Biene abgebildet, die auf einer großen Sonnenblume sitzt. Sie hat eine Schleife an ihrem rechten Fühler. Im Hintergrund sind weitere Sonnenblumen zu sehen.
    Kleine Biene Hermine, wo bist du zu Haus?
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Drachen zu sehen, der auf einem Hügel von links nach rechts läuft. Hinter ihm laufen zwei Kinder. Im Hintergrund sind links und rechts Häuser zu sehen.
    Paffi. Ein kleiner Drache bringt Glück
  • Auf dem Cover ist eine Illustration eines Mädchens abgebildet, die zwischen vielen Farbtöpfen und Pinseln steht. In der rechten Hand hält sie einen Pinsel.
    Welche Farbe hat ein Kuss?
  • Auf dem Cover ist eine Illustration abgebildet, auf dem eine Ente und mehrere Küken in einem See schwimmen. Am Ufer sitzen ein Kind und ein Fuchs.
    Alle meine Entchen
  • Auf dem Cover ist eine Illustration von einem Jungen Papierrüstung und Holzschwert zu sehen, der auf einem Einhorn sitzt. Der Kopf des Einhorns ist zu dem Jungen gedreht. Im Hintergrund ist eine hügelige Landschaft sowie Bäume zu sehen.
    Die Träne des Einhorns
  • Auf dem Cover ist Emily auf einer Wiese abgebildet. Links von ihr stehen ein Pferd, ein Schaf und ein Huhn, rechts von ihr ein Hund, eine Kuh, ein Schwein und ein Hahn.
    Emily auf dem Bauernhof
  • Auf dem Cover ist Emily auf einer Wiese abgebildet. Links von ihr stehen ein Pferd, ein Schaf und ein Huhn, rechts von ihr ein Hund, eine Kuh, ein Schwein und ein Hahn.
    Emily auf dem Bauernhof / Emily op'n Buernhoff
  • Auf dem Cover sind ein Junge und ein Mädchen abgebildet. Sie schauen in ein Tal mit lilanen Höhlen, einer roten und gelben Stadt. Im Hintergrund sieht man ein blaues Dorf vor dem Meer.
    Die wunderbare Reise nach Farbula
  • Auf dem Cover sind zwei Hasen zu sehen, die je eine Schultüte und Schulranzen tragen. Sie hüpfen auf einer Wiese auf den Betrachter zu. Am rechten unteren Rand sind ein Igel und ein Eichhörnchen zu sehen, die zu ihnen aufschauen.
    Die kleinen Hasen kommen in die Schule
  • Auf dem Cover ist eine Illustration abgebildet, auf der zwei grimmig schauende Katzen in Anzügen zu sehen sind. Die linke Katze hält einen Regenschirm, es regnet.
    Kleine Katze, komm zurück!

Nicole Snitselaar

Nicole Snitselaar, die Tochter eines Niederländers und einer Schottin, ist Autorin, Komponistin und Übersetzerin. Seit 20 Jahren schreibt sie Kinderlieder und -reime. In den letzten fünf Jahren kamen erste Bilderbücher hinzu. Inzwischen sind mehr als 20 Bücher der gelernten Erzieherin in verschiedenen französischen Verlagen erschienen. Nachdem bereits einige ihrer Titel ins Englische übersetzt wurden, erscheint nun mit "Wer zählt heute Schäfchen?" die erste deutsche Übersetzung.

Coralie Saudo

Coralie Saudo, geboren, 1981 in Nordfrankreich, arbeitete nach ihrem Medienstudium zunächst als Webdesignerin. Später begann sie, Kinderbücher zu schreiben und zu illustrieren. Seit 2008 erscheinen ihre Bücher bei verschiedenen französischen und englischen Verlagen. Mit kräftigen Farben illustrierte sie auch Nicole Snitselaars "Wer zählt heute die Schäfchen?".

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum