Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Auf dem Liederalbum ist eine Illustration abgebildet, auf der ein Pferd, auf dem ein Affe reitet, ein Hund, eine Katze, eine Maus, ein Frosch, ein Papagei, ein Schaf und eine Kuh auf einer Wiese tanzen und ein Vogel und ein Schmetterling fliegen.

CD • ISBN 978-3-8337-2377-3

In den Warenkorb legen € 9,99 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...
Mein kunterbunter Liederzoo
3:11 min. - 192 KBits/s

Mein kunterbunter Liederzoo

Musik: Ulrich Maske, Tommi Piper, Bettina Göschl, Matthias Meyer-Göllner, Ferri, Perlico Perlaco, Eckart Kahlhofer, Gerhard Schöne

Gesamtspielzeit: 43:49

Kleine Tierfreunde aufgepasst - die schönsten Tierlieder beliebter Kinderliedermacher sind auf dieser CD vereint! Mal kuschelig und zum Träumen, mal lustig und verrückt, oft zum Mitsingen und Mittanzen und immer unterhaltsam erzählen sie von frechen Ponys, singenden Katzen und Kamelen ohne Höcker. Die Lieder von Ulrich Maske, Tommi Piper, Bettina Göschl, Matthias Meyer-Göllner, FERRI, Eckart Kahlhofer und Gerhard Schöne sorgen garantiert für tierisch gute Laune!

Inhalt: Ulrich Maske: Das Waldfest • Eckart Kahlhofer: Warum die Kuh nicht fliegen kann • Ulrich Maske: Der Frosch und die Maus • Bettina Göschl: Johnny, das Pony • Gerhard Schöne: Bis die Katze bellt • Ulrich Maske: Der kleine bunte Schmetterling • Matthias Meyer-Göllner: Familie Löwe • FERRI: Tiere im Urlaub • Gerhard Schöne: Der Mausebraten • Eckart Kahlhofer: Meine Goldhamster • Ulrich Maske: Alice, das Kamel • Matthias Meyer-Göllner: Brummerblues • Ulrich Maske: Die Grille Ciciri • Eckart Kahlhofer: Die Bärenjagd • Gerhard Schöne: Das Kater-Lied • Ulrich Maske: Mein Traumtier • Richard M. Sherman und Robert B. Sherman: Ich wäre gern wie du • Ulrich Maske: Mäh, sagt das kleine Lamm

Downloads:

Pressestimmen:

Die CD ist besonders für Kleinkinder geeignet, da sie auf sehr spielerische und kindgerechte Art verschiedene Tiere mit deren unterschiedlichen Eigenschaften in einzelnen Liedern vorstellt. Die Lieder sind häufig von Gitarrenklängen begleitet, sodass es möglich ist diese mit Kindern auch nachzusingen und zu spielen.
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Cover ist die Illustration von vier Kindern zu sehen, die auf einem Spielplatz Fußball spielen, Roller fahren und schaukeln.
    Wie schön - ich bin schon 4!
  • Auf dem Cover ist die Illustration vierer Wolken zu sehen. Ober obersten ist eine Englischflagge abgebildet, auf der rechten ein Junge, auf der linken springt ein Junge in die Luft, auf der unteren sitzt ein Mädchen mit einer Katze.
    You sing - ich sing - we sing
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Schneemanns zu sehen, der von einem Jungen und einem Mädchen geschmückt wird. Rechts neben dem Mädchen steht ein Reh, im Hintergrund steht ein geschmückter Weihnachtsbaum.
    WinterZauberWunderWelt
  • Auf dem Cover ist eine Illustration von mehreren verkleideten Kindern zu sehen, die tanzen und herumlaufen. Es ist ein Cowboy, zwei Indianer, zwei Prinzessinnen, ein Tiger, ein Pirat und ein Junge zu sehen, der sich als Spiderman verkleidet hat.
    Fasching, Fastnacht, Karneval
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Mädchens mit Engelsflügeln und Weihnachtsmütze zu sehen, die auf einer Wäscheleine sitzt. Neben ihr sitzen ein Hase, ein Eichhörnchen und eine Maus. Von der Leine hängen Geschenke und eine Sternschnuppe.
    Advent, Advent...
  • Auf dem Cover ist eine Illustration von mehreren Pinguinen zu sehen, die aneinander lehnen. Einer trägt einen Hut, einer eine Fliege und einer eine Krone auf dem Kopf.
    Zehn kleine Pinguine
  • Auf dem Cover ist eine Illustration von kleinen Frauen und Männern zu sehen, die ganz in rot gekleidet sind, Kapuzenmäntel tragen und auf deren Köpfen Kerzen angebracht sind.
    Die Heinzelmännchen von Köln und andere Geschichten
  • Auf der Illustration ist ein Junge zu sehen, der in einem Gitterbettchen mit Rollen und einem Bettlaken als Segel auf der Nase des Mondes fährt.
    Der kleine Häwelmann
  • Auf dem Cover ist eine Illustration abgebildet, auf der ein Küken in seiner Eierschale steht und singt. Ein Hase steht daneben, schaut es an und hüpft.
    Lieder für kleine Hasen zum Hüpfen, Kuscheln und Träumen
  • Auf dem Cover ist eine Illustration abgebildet, auf der eine Mädchen mit einem Stoffhasen im Arm und ein Junge abgebildet sind. Am linken Bildrand sind viele Vögel abgebildet, die Kinder schauen zu ihnen hin.
    Das klingende Frühlingsfest
Das Foto zeigt den Autor Ulrich Maske.

© Gabriele Swiderski

Ulrich Maske

Ulrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe und als Musikproduzent mit Hannes Wader, Zupfgeigenhansel sowie vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern. Zudem produzierte er Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Ulrich Maske schreibt als Text- und Musikautor Bücher, Kinderlieder, Reime und Gedichte, die neben seinen Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen bei JUMBO erscheinen. Als Programmleitung des JUMBO Verlags verantwortet er die Programme JUMBO, Goya libre und GoyaLiT. Er lebt in Hamburg.

Tommi Piper

Tommi Piper, geboren 1941 in Berlin, ist nicht nur Schauspieler und Sänger, sondern auch ein Urgestein in der Sprecherszene. Bekannt ist er vor allem als Synchronstimme von TV-Figur Alf und Filmschauspieler Nick Nolte. Bereits zwölfjährig trat er beim NWDR-Kinder-Hörfunk vors Mikrofon und sprach in der beliebten Hörspielserie "Kalle Blomquist" Kalles Freund Anders. Erste Jugend-TV-Rollen und Synchronangebote folgten. Das Multitalent spielt in beliebten TV-Serien wie "Tatort", "Derrick" und "Der Alte", steht auf der Bühne und entwickelt eigene Shows. Tommi Piper lebt in München und Hamburg.

Das Foto zeigt die Kinderliedermacherin Bettina Göschl mit einer Gitarre.

© JUMBO Verlag

Bettina Göschl

Bettina Göschl, geboren 1967 in Bamberg, ist ausgebildete Erzieherin. Elf Jahre lang war sie als Gruppenleiterin in der Elementar- und Heilpädagogik tätig. Seit 1992 schreibt sie Lieder und Geschichten für Kinder. Später kamen Drehbücher für das Kinderfernsehen hinzu. Bettina Göschls Lieder sind vielen Kindern aus der Fernsehsendung "SingAlarm" auf KiKA und aus der Radiosendung "Bärenbude" auf WDR 5 bekannt. Sie tourt in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im JUMBO Verlag sind zahlreiche CDs und Kinderbücher von Bettina Göschl erschienen. Sie lebt als freie Autorin und Musikerin an der Nordseeküste.

Das Foto zeigt den Kinderliedermacher Matthias Meyer-Göllner.

© Matthias Meyer-Göllner

Matthias Meyer-Göllner

Matthias Meyer-Göllner, geboren 1963 in Neumünster, dichtet und singt Lieder für Kinder. Seit seinem Studium der Sonderpädagogik, Schwerpunkt Musik, engagiert er sich für Kinder und Kinderlieder. 1993 gründete Meyer-Göllner in Kiel den "MusiKinderladen". Mit Familienworkshops, Musikveranstaltungen und Mitmach-Konzerten tritt er 150 Mal im Jahr auf. Er führt Musicalprojekte in Zusammenarbeit mit Schulen durch und gibt seine Erfahrungen in Seminaren und Fortbildungsveranstaltungen an Pädagogen weiter. Matthias Meyer-Göllner lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Kiel.

Das Foto zeigt den Kinderliedermacher Ferri.

© Ferri

Ferri

Ferri wurde 1953 als Georg Feils in der Eifel geboren. Der studierte Pädagoge macht seit 1985 Musik und Theater für Kinder. Zudem schreibt er Hörspiele für den Rundfunk und Fernsehbeiträge für ARD und ZDF. Ferri tritt solo als Kinderliedermacher oder mit seiner Kindermusiktheatergruppe auf Festivals, an Schulen, in Kindergärten und Bibliotheken auf. Er lebt in Frankfurt.

Perlico Perlaco

Perlico Perlaco ist die 1990 gegründete Kindermusiktheatergruppe des Kinderliedermachers FERRI. Neben FERRI spielen die Musikerin und Sängerin Heike Michaelis und der Musikpädagoge, Musiker und Komponist Wolfgang Gemmel mit.

Eckart Kahlhofer

Eckart Kahlhofer schreibt und singt Lieder für Kinder und Erwachsene. Er begann seine Karriere als Liedermacher, nachdem er 1963 im "Odeon" in Paris zum Weltmeister der Kunstpfeifer gekürt worden war. Der Durchbruch kam, als er mit der Band "City Preachers" auf Tour ging. Kahlhofer war freier Mitarbeiter im Kinderfunk beim NDR und schreibt seitdem Kinderlieder, mit denen er unter anderem live in der Sesamstraße auftrat.

Das Foto zeigt den Liedermacher Gerhard Schöne.

© Gerhard Schöne

Gerhard Schöne

Gerhard Schöne wurde 1952 in Coswig bei Dresden geboren und wuchs in einer evangelischen Pfarrerfamilie auf. Seit 1979 ist er freischaffender Liedermacher. 1981 erschien seine erste Langspielplatte. In der DDR war Gerhard Schöne der erfolgreichste Liedermacher und wurde trotz seiner kritischen Töne mit dem "Kunstpreis der DDR" und dem "Nationalpreis der DDR" geehrt. Später wurde er unter anderem mit dem "Preis der deutschen Schallplattenkritik", dem "Preis des Verbandes Deutscher Musikschulen", dem "Leopold-Medienpreis", dem "Deutschen Musikautorenpreis" ausgezeichnet. Aufgrund seines Engagements für Kinder wurde Gerhard Schöne zum UNICEF-Botschafter ernannt. Er gibt etwa 100 Konzerte im Jahr und veröffentlicht regelmäßig neue Liederalben für Kinder und Erwachsene.

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum