Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Auf dem Buch ist eine Illustration abgebildet, die einen kleinen Bären zeigt, der einem großen Beeren eine Erdbeere zeigt, die er in seiner Pfote hält.

Buch • ISBN 978-3-8337-2147-2

In den Warenkorb legen € 12,95 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...

Bettina Göschl, Ines Rarisch: Ommo, der kleine Bär

Mit einem bunten Ideenschatz lädt Ommo, der kleine Bär, Kinder zwischen zwei und vier Jahren zur lebendigen Sprachförderung ein.

Die Reihe "Kinderleichter Sprach-Spiel-Spaß" hilft Eltern und Pädagogen, Sprachfertigkeit bei Kindern zu fördern. Die vielfältigen Angebote richten sich an Kinder in den ersten sechs Lebensjahren, in denen die Förderung ihrer Sprache maßgeblich für ihre Entwicklung ist. Mit Geschichten, Reimen und Liedern, aber auch mit Basteltipps, Rezepten und Spielideen wird der natürliche Sprachlernprozess zu Hause oder in der Kindergruppe unterstützt. Kurze Texte informieren über Methodik, pädagogische Schwerpunkte und Lernziele des jeweiligen Kapitels. Zusätzlich gibt es praktische Hinweise, wie die Aktivitäten gemeinsam mit dem Kind gestaltet werden können.

Format: 245 x 248 mm • 40 Seiten • gebunden • durchgehend farbig illustriert

Downloads:

Pressestimmen:

Ein gelungener Titel zum aktuellen Thema Sprachförderung, das sowohl bei Eltern als auch bei Erziehern und Erzieherinnen bestimmt auf großes Interesse stoßen wird.
ekz.bibliotheksservice

weitere Pressestimmen...

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Buch ist eine Illustration abgebildet, die eine Maus mit einer Blume in der Pfote und einer Schleife auf dem Kopf zeigt, die auf einem Schuh sitzt.
    Fanni, die kleine Maus
  • Auf dem Buch ist eine Illustration abgebildet, die den Kopf eines großen Drachen zeigt, der sich zu einem kleinen Drachen hinunterbeugt, der vor einer Vulkanlandschaft steht.
    Paffi, der kleine Feuerdrache
  • Auf dem Buch ist eine Illustration abgebildet, die eine Katze zeigt, die sich auf einer Veranda vor einer Aufziehmaus duckt.
    Felli, die kleine Katze
Das Foto zeigt die Kinderliedermacherin Bettina Göschl mit einer Gitarre.

© JUMBO Verlag

Bettina Göschl

Bettina Göschl, geboren 1967 in Bamberg, ist ausgebildete Erzieherin. Elf Jahre lang war sie als Gruppenleiterin in der Elementar- und Heilpädagogik tätig. Seit 1992 schreibt sie Lieder und Geschichten für Kinder. Später kamen Drehbücher für das Kinderfernsehen hinzu. Bettina Göschls Lieder sind vielen Kindern aus der Fernsehsendung "SingAlarm" auf KiKA und aus der Radiosendung "Bärenbude" auf WDR 5 bekannt. Sie tourt in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im JUMBO Verlag sind zahlreiche CDs und Kinderbücher von Bettina Göschl erschienen. Sie lebt als freie Autorin und Musikerin an der Nordseeküste.

Das Foto zeigt die Illustratorin Ines Rarisch.

© Ines Rarisch

Ines Rarisch

Ines Rarisch, geboren 1964 in Düsseldorf, studierte an der Fachhochschule Grafik-Design und Illustration. Sie arbeitete zunächst als Grafikerin für Werbung und Schulbuchverlage im Grundschulbereich und illustrierte Tonträger und Schulbücher für Kinder. Heute ist sie freischaffende Illustratorin und gestaltet erfolgreich Kurzgeschichten, Bilderbücher und Tonträger für Kinder.

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum