Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Pressestimmen:

Cornelia Funke: Gespensterjäger in großer Gefahr

Neben der Geschichte selbst ist vor allem die Besetzung der drei Protagonisten wieder toll, denn Leon Alexander Rathje, Katja Brügger und Ernst H. Hilbich füllen die Dialoge mit viel Leben. Aber auch der Mitstreiter, Herr Hornhobel, wird von Douglas Welbat sehr hörenswert gespielt. hörBücher

Man sollte die Gespensterjäger kennen lernen, denn mit den tollen Sprechern, der Original-Musik, der erfolgreichen Vorlage und gelungenen Regie macht das Zuhören eine wohlige Gänsehaut. FAZ.net

Cornelia Funke und ihrer "Gespensterjäger"-Reihe ist es zu verdanken, dass kleine Angsthasen zu großen Helden werden - schließlich halten sich in den Geschichten Humor und Nervenkitzel die Waage und machen so die Abenteuer zu einem aufregenden Erlebnis mit dem gewissen Gruselfaktor. Das Hörspiel "Gespensterjäger in großer Gefahr" bildet da keine Ausnahme, denn in den 80 Minuten Spieldauer bietet sich genügend Stoff zum Lachen und Schaudern. literaturmarkt.info

Rundum gelungen, witzig, temporeich, spannend und angenehm gruselig - genau das Richtige für pfiffige Kinder, langweilige Nachmittage oder Autofahrten mit Erwachsenen. ekz.bibliotheksservice

Die Sprecher des Hörspiels sind Schauspieler und meistern ihre Rollen perfekt. Die gekonnte Präsentation der Geschichte wird durch passende "Gruselmusik" und Geräusche emotional unterstützt. Die Hörspiel-CD spricht durch die abwechslungsreiche, spannende Gestaltung 8-11 jährige Kinder sicherlich an und ist so eine interessante Alternative zum Buch oder Hörbuch. Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Die Besetzung der Sprecher wurde perfekt vorgenommen. Auch die musikalischen Stücke wurden gut gewählt und runden die Geschichte ab. Sehr empfehlenswert für junge Hörerinnen und Hörer ab sieben Jahren. Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Auch im vierten Teil geht es spannend und heiter weiter. Besonders die kleinen Kniffe in der Geschichte sorgen für einen sehr unterhaltsamen Verlauf. Poldis Hörspielseite

Durch die hervorragende Besetzung der Sprecherrollen ein fesselndes Hörbuch, das leider viel zu schnell zu Ende ist. Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum