Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Cover Hörbuch: Jonathan Swift, Elke Leger: Gullivers Reisen - Moderne Klassiker als HörAbenteuer

CD • ISBN 978-3-8337-2105-2

In den Warenkorb legen € 8,00 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...

Jonathan Swift, Elke Leger: Gullivers Reisen

Moderne Klassiker als HörAbenteuer

Interpret: Karl Menrad

Musik: Jens Kronbügel

Gesamtspielzeit: 01:11:06

Ein Pferd klein wie ein Daumen? Ein Strohhalm von der Größe eines Spazierstocks? Lemuel Gulliver erlebt auf seinen Reisen die haarsträubendsten und lustigsten Abenteuer. In Lilliput fühlt er sich riesig und wird zum Helden, bis er beim Kaiser in Ungnade fällt. Ein anderes Mal ist er der Zwerg inmitten von Riesen und wird als Attraktion zur Schau gestellt. Doch zum Glück findet Gulliver immer einen Weg dem Schicksal zu entrinnen.

Einfühlsam und verschmitzt spricht Karl Menrad die fantasievolle Geschichte.

"Gullivers Reisen" ist in der Reihe "Kinderklassiker als HörAbenteuer" erschienen. Unter dem Motto "Augen zu - Film ab" erzählen namhafte Sprecher die großen Geschichten der Kinderliteratur neu. Die klassischen Texte wurden behutsam gekürzt und liebevoll nacherzählt.

Das gleichnamige Buch ist im Arena Verlag erschienen.

Downloads:

Pressestimmen:

Auf dieser CD wird der Hörer zunächst durch Musik auf die abenteuerlichen Geschichten eingestimmt. Karl Menrad erzählt die Geschichten lebendig und kann damit das Interesse der Zuhörerschaft für sich einnehmen. So ist diese Audio-CD geeignet, um Kinder und Erwachsene zu unterhalten oder nachdenklich zu stimmen. Gerne geht man mit dem Erzähler ins Reich der ungewöhnlichen Abenteuer und lässt Gefühle von Überraschung, Ärger, Wut, Sorge und Zuversicht auf sich einwirken.
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

weitere Pressestimmen...

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Cover ist die Illustration von zwei Jungen zu sehen, die auf einem Steg sitzen und die Füße ins Wasser baumeln lassen. Der linke Junge angelt.
    Tom Sawyers & Huckleberry Finns Abenteuer
  • Auf dem Cover sind zwei ältere Männer zu sehen, die sich miteinander unterhalten. Sie tragen beide orientalische Kleidung.
    Nathan der Weise
  • Auf dem Cover ist eine Illustration abgebildet, auf der ein Mann mit einem langem Bart, der sich mit einem mann mit schwarzen Haaren unterhält. Der mann mit dem bart hat einen Sonnenschirm in der einen Hand, auf der anderen sitzt ein Papagei.
    Robinson Crusoe
  • Auf dem Cover ist ein Nussknacker abgebildet, der ein Schwert nach oben streckt und im Scheinwerferlicht steht. Im Hintergrund sind drei Mäuse, zwei Soldaten und eine Ballerina abgebildet.
    Nussknacker und Mausekönig
  • Auf dem Hörspiel ist eine Illustration zu sehen, in der sich zwei Mädchen unter der Erde bei den Wurzeln von zwei Bäumen befinden. Zwischen ihnen befindet sich eine Lücke in den Wurzeln und man sieht eine Wiesenlandschaft.
    Etwas von den Wurzelkindern & weitere Geschichten
  • Auf dem Hörbuch ist eine Zeichnung von Wilhelm Busch abgebildet, die die Jungen Max und Moritz im Porträt zeigt.
    Max und Moritz & andere heitere Geschichten
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die den Bären Balu, den Jungen Mowgli und den schwarzen Panter Baghira zeigt, die durch den Wald laufen. Der Panther und der Junge schauen nach oben, dem Bären ins Gesicht.
    Das Dschungelbuch
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die ein Mädchen im Kleid zeigt, das von einer Frau mit Krone, Zepter, Kappe und Umhang am Arm mitgeführt wird. Beide gehen stark vornübergebeugt.
    Alice hinter den Spiegeln
  • Das Cover des Hörbuchs zeigt Peter Pan mit einem Helm, der mit der Fee Glöckchen durch die Luft schwebt.
    Peter Pan
  • Cover Hörbuch: Antoine de Saint-Exupéry: Der kleine Prinz
    Der kleine Prinz

Jonathan Swift

Jonathan Swift, geboren 1667 in Dublin, war Schriftsteller und Satiriker. Bereits während seines Theologiestudiums an der Dubliner Universität fiel er als rebellisch auf. Er arbeitete als Sekretär des englischen Staatsmanns Sir William Temple an und ließ sich zum Priester der anglikanischen Kirche ordinieren. Nach einer gescheiterten politischen Karriere widmete Jonathan Swift sich dem Schreiben scharfzüngiger, politischer Satiren, in denen er die Ausbeutung der mittellosen Iren durch englische Gutsbesitzer angriff. Einige Satiren erregten ein solches Aufsehen, dass die englische Regierung 300 Pfund für den auslobte, der den anonymen Verfassers ausfindig macht. In Folge eines Schlaganfalls wurde Jonathan Swift 1742 zum Invaliden und starb 1745 in Dublin.

Elke Leger

Elke Leger ist Literaturwissenschaftlerin und Psychologin. Sie arbeitet als freie Autorin für Rundfunk, Magazine und Tagespresse. 15 Jahre lang war sie verantwortliche Redakteurin bei der Familienzeitschrift "spielen und lernen". Von ihr sind verschiedene Kinderbücher und Ratgeberbücher erschienen. Sie lebt mit ihren zwei Kindern in Hannover.

Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Karl Menrad.

© Karl Menrad

Karl Menrad

Karl Menrad spielt seit fast 40 Jahren auf Bühnen in der Schweiz, Deutschland und Österreich. Er studierte Germanistik, Geschichte und Theaterwissenschaft, bis er 1968 sein erstes Engagement als Schauspieler erhielt. Es folgten weitere Verträge, u. a. war Karl Menrad 14 Jahre lang am Burgtheater Wien bei Claus Peymann engagiert. Das Fernsehpublikum kennt ihn aus der ORF-/ZDF-Serie "Schlosshotel Orth". Heute arbeitet Karl Menrad als Schauspieler, Rundfunk-, Hörbuch- und Synchronsprecher. Er lebt in Wien.

Jens Kronbügel

Jens Kronbügel wurde 1967 in Hamburg geboren. Er absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Diplom-Ingenieur der Nachrichtentechnik, doch hielt es ihn nicht lange in diesem Beruf. Er wurde freischaffender Toningenieur, Musiker und Komponist. Seit 1998 gehört er als Tonmeister dem JUMBO-Team an. Für zahlreiche Produktionen aus dem Hause JUMBO hat Jens Kronbügel die Musik komponiert.

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum