Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Uwe-Michael Gutzschhahn

Uwe-Michael Gutzschhahn wurde 1952 in Langenberg im Rheinland geboren und wuchs in Dortmund auf. Er studierte Anglistik und Germanistik an der Ruhr-Universität Bochum und promovierte 1978. Anschließend war er viele Jahre als Programmleiter und Lektor in verschiedenen Verlagen tätig. Heute arbeitet er freiberuflich als Übersetzer, Herausgeber, Lektor und Literaturagent. Unter seinen zahlreichen Auszeichnungen befindet sich auch der Deutsche Jugendliteraturpreis, den er 2009 für die Übersetzung von "The Road of the Dead" und 2006 für die Übersetzung des Jugendbuchs "Lucas" erhielt. Uwe-Michael Gutzschhahn lebt seit 1996 in München.

Bei JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen:

Seiten:  1 

Das Cover des Hörbuchs zeigt einen Hering mit Jackett, Krawatte, Hut, Schirm und Tasche, aus der zwei Puppenköpfe herausfliegen.

Uwe-Michael Gutzschhahn: Ununterbrochen schwimmt im Meer der Hinundhering hin und her

Das Hörbuch der Nonsens-Reime und Gedichte

Gedichte sind Fantasiespiele mit Worten und Klängen. Uwe-Michael Gutzschhahn zeigt mit seiner bunten Sammlung an Nonsensreimen von Joachim Ringelnatz über Heinz Erhardt bis zu Ernst Jandl, wie viel Spaß man mit Poesie haben kann.

mehr...

Seiten:  1 

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum