Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Bernhard Jaumann

Bernhard Jaumann, geboren 1957 in Augsburg, studierte an der Ludwig Maximilian Universität in München. Anschließend arbeitete er als Gymnasiallehrer für Deutsch, Geschichte, Sozialkunde und Italienisch in Bad Aibling. Seit 1998 schreibt er Kriminalromane, darunter die "Montesecco"-Reihe, die den Deutschen Krimipreis erhielt. Für "Saltimbocca" wurde er 2003 mit dem Friedrich-Glauser-Krimipreis ausgezeichnet. Zur Zeit lebt Bernhard Jaumann in Windhuk/Namibia.

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum