Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Das Foto zeigt die Autorin Jenny Rogneby.

© Mikael Eriksson

Jenny Rogneby

Jenny Rogneby wurde 1974 in Äthiopien geboren und wuchs im Norden von Schweden auf. Bekannt wurde sie durch ihre Karriere als schwedischer Popstar: Sie trat mit ihrer Band Cosmo4 unter anderem als Vorgruppe von Michael Jackson auf. Ihr Interesse am Menschen brachte sie schließlich zu ihrem Studium der Kriminologie, Soziologie und Psychologie an der Universität in Stockholm. Sie ermittelte viele Jahre als Kriminologin bei der Stockholmer Polizei. Ihre Arbeit inspirierte sie auch zum Schreiben. Jenny Rogneby lebt zurzeit auf Malta.

Weitere Informationen:
www.jennyrogneby.com

Bei JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen:

Seiten:  1 

Auf dem Hörbuch ist das Profil eine Frau als Silhouette abgebildet. Auf ihr ist das Bild einer Gruppe von Männern in einem Gang eingefügt, einer von ihnen läuft auf den Betrachter zu.

Jenny Rogneby : Leona. Der Zweck heiligt die Mittel

Stockholm: Ein Mann zündet eine Bombe im Parlamentsgebäude. Schwer verletzt verweigert er jede Aussage. Während ganz Stockholm nach den Motiven des Täters fragt und weitere Anschläge befürchtet, steckt Leona mitten in der Scheidung von ihrem Ehemann und in einem erbitterten Sorgerechtsstreit um ihre Tochter.

mehr...

Auf dem Hörbuch ist die Silhouette einer Frau abgebildet, in der ein weglaufendes Mädchen von hinten zu sehen ist.

Jenny Rogneby : Leona. Die Würfel sind gefallen

Stockholm: Ein siebenjähriges Mädchen betritt blutüberströmt eine Bank und schaltet einen Kassettenrekorder ein. Eine Stimme fordert Geld im Austausch für das Leben des Kindes.

mehr...

Seiten:  1 

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum