Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Auf dem Cover ist die Illustration eines Jungen abgebilet, der als König verkleidet auf einer Pauke trommelt.

2 CDs • ISBN 978-3-8337-3754-1

In den Warenkorb legen € 15,00 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...

Marko Simsa: Joseph Haydn für Kinder

Gesamtspielzeit: 01:58:35

In dieser liebevoll gestalteten Geschenkausgabe entführt Marko Simsa spielerisch und humorvoll in das spannende Werk des Komponisten Joseph Haydn und fordert in "Paukenschlag und Kaiserlied" Groß und Klein zum Tanzen, Singen und Musizieren auf. Die "Haydn-Hits für Kinder" bieten eine abwechslungsreiche Sammlung mit den schönsten Sinfonien und musikalischen Kostbarkeiten.

Neben vielen Musikstücken gibt es eine Menge Interessantes über Joseph Haydn und sein Leben vor über 200 Jahren zu erfahren.

Aus dem Inhalt: "Sonnenaufgangsquartett" und Begrüßung • Die Einleitung • Joseph Haydn als Kind - "Das Drescherlied" • Der Gesang der Lerche • "Lerchenquartett" • Die Vogelstimmen • "Vogelquartett" • Symphonie "Die Uhr" • Der Paukenschlag • "Symphonie mit dem Paukenschlag" • Das Lied für den Kaiser • "Kaiserquartett" • Die Volksmusik zum Mittanzen • "Oj, Jelena, Jelena" • Ein Volkslied aus Haydns Zeit • "Sauschneiderlied" • Marsch in C, HOB VIII: 2 • Symphonie Nr. 1 in D-Dur, 3. Satz, Finale: Presto • Klaviertrio in G-Dur, Hob. XV: 25, 3. Satz, Rondo, in the Gypsies' Style ("Trio Ungarese") • Streichquartett in g-Moll "Der Reiter", Op. 74/3 Hob. III-74, 4. Satz, Finale: Allegro con brio (Ausschnitt) • Symphonie Nr. 83 in g-Moll "Die Henne", 1. Satz, Allegro spiritoso (Ausschnitt) • Streichquartett Nr. 32 in C-Dur, Op. 33, Nr. 3 "Der Vogel", 4. Satz, Finale: Rondo-Presto • Konzert für Trompete und Orchester in Es-Dur, Hob. VIIe: 1, 3. Satz, Finale: Allegro • Klaviersonate Nr. 43 in Es-Dur, Hob. XVI: 28, Menuett (Ausschnitt) • Klaviersonate Nr. 1 in G-Dur, Hob. XVI/8, 4. Satz, Allegro • Die Jahreszeiten, Oratorium Hob. XXI: 3. Aus: Der Frühling: Einleitung, Largo - Vivace und Rezitativ "Seht, wie der strenge Winter flieht" • Die Jahreszeiten, Oratorium Hob. XXI: 3., Aus: Der Herbst: Chor: "Juchhe! Juchhe! Der Wein ist da!" (Ausschnitt) • Quartett in C-Dur Op. 76, Nr. 3, Hob. III: 77 (Kaiserquartett), 2. Satz, Poco adagio (Ausschnitt) • Quartett in C-Dur Op. 76, Nr. 3 (Kaiserquartett), 3. Satz, Menuett. Allegro (Ausschnitt) • Symphonie Nr. 82 "Der Bär" in C-Dur, 4. Satz, Finale: Vivace (Ausschnitt) • Konzert F Hob. XVIII: 7 für Cembalo und Orchester, 2. Satz, Adagio Symphonie Nr. 101 in D-Dur "Die Uhr", 2. Satz, Andante (Ausschnitt) • Lied: Auld lang syne - Schottische Lieder, Hob. XXXIa: 218 • Lied: The east neuk o' Fife - Schottische Lieder Hob. XXXIa: 234 • Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 in C, Hob. VIIb1 - 1. Satz (Ausschnitt) • "Symphonie mit dem Paukenschlag" ("Surprise") Nr. 94, 2. Satz, Andante

Downloads:

Pressestimmen:

Die "Haydn-Hits für Kinder" bieten eine abwechslungsreiche Sammlung mit den schönsten Sinfonien und musikalischen Kostbarkeiten.
BÜCHER magazin

weitere Pressestimmen...

Unsere Tipps für Sie:

  • Das Cover zeigt die Illustration eines Mädchens, das Tamburin spielt und eines Jungens, der Geige spielt. Über ihnen ist die Illustration eines Mannes zu sehen, der an einem Klaviert spielt.
    Beethoven für Kinder. Königsfloh und Tastenzauber
  • Produktabbildung: Große Komponisten für große und kleine Ohren
    Große Komponisten für große und kleine Ohren
  • Auf dem Cover ist eine Illustration von fünf Vögeln zu sehen, die nebeneinander auf verschieden großen Blockflöten spielen.
    Blockflöten-Hits für Kinder
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Kamels zu sehen, dass durch die Wüste geht. Es trägt einen Hut, Schal, Bandagen, eine Decke sowie einen Rucksack, aus dem eine Blume ragt.
    Das bunte Kamel
  • Auf dem Cover ist eine Illustration abgebildet auf der ein Mädchen in einem langen Ballkleid abgebildet ist. Am rechten Bildrand ist ein Schwan zu sehen, der eine Elfe anblickt, am linken Bildrand ist ein Nussknacker zu sehen.
    Märchenhafte Klassik-Hits
  • Auf dem Cover ist eine Illustration von einem Clown zu sehen, der eine Fahne mit dem Titel der Lieder-CD hält. Hinter ihm laufen ein Elefant, ein kleiner Troll und eine tanzende Frau. Sie alle laufen auf Klaviertasten.
    Klavier-Hits für Kinder
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die die Köpfe von fünf Männern und einem Jungen zeigt, die verschiedene Blechblasinstrumente spielen und von unterschiedlichen Seiten ins Bild rein gucken.
    Zauberklang und Blechsalat
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die einen Jungen zeigt, der an einem Hocker mit drei Kissen darauf am Klavier sitzt, und einen Mann, der am Klavier steht und mit einer Feder Noten notiert.
    Das große Mozart-Album für kleine Ohren. Ein Leben voller Musik
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die zwei Kinder mit einem Teddy und einer Katze zeigt, die träumen, während im Hintergrund eine musikalische Darbietung mit dem Stofftier Murmel aufgeführt wird.
    Klassik-Hits zum Träumen
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die einen großen und zwei kleine Bären zeigt, die tanzen, und Hummeln, die Musikinstrumente spielen.
    Hummelflug und Bärentanz
Das Foto zeigt den Autor Marko Simsa.

© Beate Hofstadler

Marko Simsa

Marko Simsa macht seit Jahren erfolgreich Konzert- und Theaterprogramme für Kinder und die ganze Familie. 1985 produzierte er im Alter von 20 Jahren sein erstes Theaterstück. 1988 folgte seine erste Musikproduktion: "Nachtmusik und Zauberflöte - Mozart für Kinder". Was als einmalige Veranstaltung geplant war, wurde so erfolgreich, dass Marko Simsa regelmäßig mit dem Programm auftritt. Unter dem Motto "Klassik für Kinder" bringt er seitdem klassische Musik zum Mitmachen auf die Bühne. Seine Programme zeigt er unter anderem bei den Salzburger Festspielen und im Wiener Musikverein, in der Philharmonie Essen, am Opernhaus Dortmund, am Staatstheater Wiesbaden, im Mozarteum Salzburg und im Bremer Konzerthaus "Die Glocke". Marko Simsa spielt mit renommierten Orchestern oder tritt mit eigenem Ensemble auf. Mit Künstlerkollegen wie der "Boogie Woogie Gang", der chilenischen Folkloregruppe "Pacha Manka" und dem Duo "klezmer reloaded" unternimmt er Ausflüge zu anderen Musikstilen. Seit 1999 schreibt er auch sehr erfolgreich Bücher für Kinder, ebenfalls mit musikalischem Bezug. Marko Simsa hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, unter anderem den "Preis der deutschen Schallplattenkritik". Er hat zwei Söhne und lebt in Wien.

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum