Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Preis der deutschen Schallplattenkritik

Logo Preis der deutschen Schallplattenkritik

Der "Preis der deutschen Schallplattenkritik" e.V. ist ein unabhängiger Zusammenschluss von deutschsprachigen Kritikern. Das vergebene Gütesiegel soll eine Orientierung auf dem Markt bieten und ausgezeichnete Produktionen hervorheben.

Folgende Titel aus dem JUMBO Verlag haben diese Auszeichnung erhalten:

Seiten:  1 

Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die ein Gesicht mit einem Muster zeigt.

Kirsten Boie: Es gibt Dinge, die kann man nicht erzählen

Sonto hat ihre Mutter verloren. Ihr bleibt nur ein Buch voller Erinnerungen. Thulis kleine Schwester Jabu braucht neue Schuhe, damit sie weiter die Schule besuchen darf. Da niemand Thulis geflochtene Matten kaufen will, verkauft sie ihren Körper.

mehr...

Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die einen Kompass vor einer Wand mit maurischen Ornamenten zeigt.

Kirsten Boie: Alhambra

Gerade war Boston noch in Granada auf dem arabischen Touristenmarkt, der Alcaicería. Dann ist auf einmal alles verändert: der Duft, die Geräusche, die Menschen - auch die Stadt sieht plötzlich anders aus.

mehr...

Seiten:  1 

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum