Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Das Cover des Hörbuchs zeigt einen kleinen Bären, der auf dem Rücken in einem großen Bett neben einem Kasper liegt, und eine Laterne, die auf dem Nachtschrank steht.

CD • ISBN 978-3-8337-3475-5

In den Warenkorb legen € 12,99 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...

Martin Waddell : Kannst du nicht schlafen, kleiner Bär?

& zwei weitere Geschichten

Interpret: Frank Hoffmann

Musik: Peter Rosmanith

Gesamtspielzeit: 35:19

"Kannst du nicht schlafen kleiner Bär?", fragt der große Bär - "Ich mag die Dunkelheit nicht", antwortet der kleine Bär. Also bringt der große Bär dem kleinen Bären eine kleine Lampe, damit er sich nicht mehr gruseln muss. Doch der kleine Bär kann noch immer nicht schlafen. Aber auch da fällt dem großen Bären bestimmt etwas ein. Weitere Geschichten erzählen vom Fürchten, einander Helfen und von Freundschaft.

Inhalt: Kannst du nicht schlafen, kleiner Bär? • Gehen wir heim, kleiner Bär • Du und ich, kleiner Bär

Das Hörbuch ist eine Kooperation von JUMBO mit dem ORF. Die gleichnamigen Bücher, aus dem Englischen von Regina Zwerger, sind im Annette Betz Verlag erschienen.

Empfehlungen |  |
 |  |

Downloads:

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Jungen zu sehen, der einen Plüschtierhasen mit einer Decke im Bett zudeckt. Im Hintergrund sitzt ein ein schlafender Plüschteddy.
    Meine ersten Gutenacht-Geschichten und Lieder
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines schlafenden Kindes in einem Bett zu sehen. Libks über ihm schwebt ein kleines Männchen mit Zipfelmütze, das mit der linken Hand aus einem Sack Sand auf dem Kind verstreut.
    Meine ersten Sandmännchen-Geschichten und Lieder
  • Auf dem Cover eine Illustration abgebildet, auf der ein Junge zu sehen ist, der einen Stern im Arm hält.
    Kleiner Stern, ich hab dich gern
  • Auf dem Cover des Hörspiels ist eine Illustration von einem Bären zu sehen, der in einer Höhle auf einer Bettdecke sitzt. Er schaut nach oben. Neben ihm liegt ein schlafendes Mädchen unter der Decke.
    Gute Nacht, kleiner Bär! & Gut gemacht, kleiner Bär!
  • Das Cover des Hörbuchs zeigt ein Mädchen mit kleinen Figuren auf den Fingern, ein Mädchen und einen Jungen im Sandkasten, und ein Mädchen, das mit einem Stoffesel im Bett liegt, während über ihr das Sandmännchen schwebt und Sand streut.
    Meine ersten Fingerspiele und Lieder, Meine allerersten Geschichten und Lieder, Meine ersten Sandmännchen-Geschichten und Lieder
  • Auf dem Liederalbum ist eine Illustration abgebildet, auf der ein Kind mit Kissen und Decke auf einer nächtlichen Wiese sitzt. Um es herum sitzen einige kleine Tiere, die Notenblätter lesen oder schlafen.
    Weißt du, wie viel Sternlein stehen?
  • Cover Hörbuch: Der Mond ist aufgegangen
    Der Mond ist aufgegangen
  • Cover Hörbuch: Christine Pätz, Mia Reinke, Ulrich Maske, Renate Cossmann: Das Sandmännchen kommt
    Das Sandmännchen kommt
  • Cover Hörbuch: Mira Lobe: Valerie und die Gute-Nacht-Schaukel
    Valerie und die Gute-Nacht-Schaukel
Das Foto zeigt den Autor Martin Waddell.

© Martin Waddell

Martin Waddell

Martin Waddell, geboren 1941 in Belfast, ist Kinderbuchautor und wurde vor allem durch seine "Kleiner Bär"-Reihe bekannt. Unter dem Pseudonym Catherine Sefton schrieb er auch Geistergeschichten und Mystery Fiction für Jugendliche. Martin Waddell wurde 2004 mit dem renommierten Hans-Christian-Andersen-Preis ausgezeichnet. Er lebt mit seiner Familie im nordirischen Newcastle in County Down.

Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Frank Hoffmann.

© Manfred Werner

Frank Hoffmann

Frank Hoffmann, geboren 1938 in Radebeul, absolvierte seine Schauspielausbildung an der Otto Falckenberg Schule in München und stand in Theatern in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf der Bühne. 1967 wurde er Mitglied am Wiener Burgtheater. Bei Gastspielen trat er unter anderem bei den Salzburger Festspielen, am Schauspielhaus Zürich, am Residenztheater München und der Opera San Francisco auf. Zwischen 1975 und 1994 war er Moderator beim ORF. Von September 1997 bis Juni 1999 war er auf dem TV-Sender WIEN1 zu sehen. Zehn Jahre lang gestaltete und moderierte er zudem die Jazzsendung "Round Midnight" auf Ö3. In Österreich ist seine Stimme aus zahlreichen Werbespots sowie als Stationsstimme mehrerer Radiosender bekannt. Frank Hoffmann wurde sowohl mit dem Ehrenkreuz für Kunst und Wissenschaft der Republik Österreich als auch mit dem Kulturpreis des Landes Burgenland ausgezeichnet.

Peter Rosmanith

Peter Rosmanith verbrachte seine Kindheit in Wien. Neben seiner Konzerttätigkeit in zahlreichen Worldmusic-Formationen arbeitet Rosmanith als Komponist und Musiker für Theater-, Film und Hörspielproduktionen. Er spielt afrikanisches Balaphon, arabische Rahmentrommel, indische Tablas, karibische Steeldrum und diverse Alltagsgegenstände. Peter Rosmanith ist als Sideman und Perkussionist auf zahlreichen CDs zu hören.

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum