Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Hörbuch Cover: Cornelia Funke: Katzen, Hunde, freche Ziegen

CD • ISBN 978-3-8337-3244-7

In den Warenkorb legen € 8,99 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...
Katzen, Hunde, freche Ziegen
1:00 min. - 192 KBits/s

Cornelia Funke: Katzen, Hunde, freche Ziegen

Interpret: Rolf Nagel

Musik: Jens Kronbügel

Gesamtspielzeit: 37:54

Immer nur langweilig im Kreis durch das Zirkuszelt spazieren? Elefantendame Bella hat genug davon. Deshalb nutzt sie die erstbeste Gelegenheit und macht sich auf den Weg in die Stadt. Hund Tiger reicht es ebenfalls: Da zieht doch tatsächlich eine Katze in sein Haus und will ihm auch noch sein Herrchen wegnehmen. Das lässt Tiger sich natürlich nicht gefallen.

Rolf Nagel spricht Cornelia Funkes lustige Geschichten über neugierige Elefanten, gewiefte Hunden und süße Küken verschmitzt und mit viel Charme.

Inhalt: Salambos Kinder • Elefanten wissen, was sie wollen • Tiger und Leo • Wer kümmert sich um Kalif? • Der Fliegenfreund • Grizzlys neuer Zweiebeiner

Das gleichnamige Buch ist im Loewe Verlag erschienen.

Downloads:

Pressestimmen:

Der beim JUMBO-Verlag viel beschäftigte Berliner Schauspieler Rolf Nagel spricht ruhig, freundlich und heiter, was den Texten voll entspricht. Auch den Musikstücken, die sich jeweils an die Geschichten anschließen und die Thematik aufgreifen, hört man gerne zu. 38 angenehme Minuten - gerne empfohlen.
ekz.bibliotheksservice

weitere Pressestimmen...

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Cover ist die Illustration von zwei Jungen zu sehen, die sich angsterfüllt in den Armen halten. An der Wand hinter ihnen ist der Schatten von drei Piraten mit Säbeln zu sehen.
    Modermoor Castle. Die Retter des vergessenen Schatzes
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Mädchens zu sehen, das einen über ihr schwebenden Wal an der Flosse hält. Links und recht neben ihr sind Pinguine zu sehen.
    Mein Lotta-Leben. Wer den Wal hat
  • Auf dem Cover ist die Illustration von zwei jungen zu sehen die zum unteren linken Bildrand laufen. Sie werfen einen Schatten an die Wand, der die Form eines Werwolfs hat.
    Modermoor Castle. Die Jagd nach dem verschwundenen Löffel
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Mädchens zu sehen, die auf einem großen Würfel balanciert und eine Girlande vor einem Haus aufhängt. Im Schaufenster sind viele Spielsachen zu sehen. In der Eingangstür steht ein Junge.
    Die Wunderkiste. Ein Paket voller Magie
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Mädchens zu sehen, das auf einen rosanen Pudel zeigt. Am unteren rechten Bildrand sitzen vier Hunde.
    Mein Lotta-Leben. Da lachen ja die Hunde!
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Mädchens zu sehen, die im Schneidersitz auf einem Stuhl sitzt. Sie hält eine grüne Katze im Arm. Rechts neben ihr steht ein Spielzeugpferd, links neben ihr ein Globus.
    Die Wunderkiste
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Mädchens abgebildet, das beide Hände an ihren Kopf hält. Links neben ist ein weiteres Mädchen zu sehen, das ein Kleid mit Sternen trägt.
    Mein Lotta-Leben (Folge 9 + 10)
  • Auf dem Cover ist eine Illustration von drei Kindern zu sehen, die an dem Ufer eines Sees stehen. Links neben ihnen steht ein Koffer. Auf der anderen Seite des Sees steht eine ältere Frau auf einem Steg und hält das Tau eines Boots in der Hand.
    Ein Sommer in Sommerby
  • Auf dem Cover ist eine Illustration eines Jungen zu sehen, der ein Meerschweinchen auf dem Schoß hat. Um sie herum liegen Spielzeuge. Über ihnen ist ein Herz zu sehen, in dem zwei Meerschweinchen sitzen und sich küssen.
    King-Kong, das Liebesschwein & King-Kong, das Krimischwein
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Mädchens abgebildet, das in der linken Hand eine Blockflöte trägt. Um sie herum sitzen mehrere Frösche, am rechten Bildrand ist eine schwarze Katze zu sehen.
    Mein Lotta-Leben. Wenn die Frösche zweimal quaken
Das Foto zeigt die Autorin Cornelia Funke.

© E. Briese

Cornelia Funke

Cornelia Funke, geboren 1958 in Dorsten / Westfalen, ist als Kinder- und Jugendbuchautorin international erfolgreich. Sie arbeitete zunächst als Pädagogin und studierte parallel dazu Buchillustration. Anschließend begann sie, Geschichten für Kinder zu schreiben und zu illustrieren. Der internationale Durchbruch als Autorin gelang ihr mit dem Roman "Herr der Diebe", der sich monatelang auf den US-Bestsellerlisten hielt. Ihre Bücher sind in über 40 Sprachen übersetzt. Cornelia Funke wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem "Internationalen Buchpreis CORINE" und zweimal mit dem "Book Sense Book Of The Year Award". 2008 erhielt sie einen Bambi in der Kategorie Kultur sowie das Bundesverdienstkreuz am Bande. Viele ihrer Romane wurden verfilmt, darunter "Herr der Diebe", "Die Wilden Hühner", "Hände weg von Mississippi" und "Tintenherz". Cornelia Funke lebt mit ihrer Familie in Los Angeles.

Das Foto zeigt Rolf Nagel

© Nicole Manthey

Rolf Nagel

Rolf Nagel, geboren 1929 in Hamburg, ist ein renommierter Theater- und Fernsehschauspieler. Nach seiner Ausbildung an der Schule für Musik und Theater in Hamburg folgten Engagements an verschiedenen deutschen Bühnen, unter anderem für 15 Jahre am Hamburger Thalia Theater. Von 1966 bis 1995 leitete Rolf Nagel die Schauspielabteilung an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Hamburg. Als Fernsehschauspieler war Rolf Nagel in dem Dreiteiler "Die Gentlemen bitten zur Kasse", dem Film "Mein Leben - Marcel Reich-Ranicki" und in Serien wie "Zwei alte Hasen", "Heimatgeschichten" und "Alphateam" zu sehen. Für "Alphateam" arbeitete er auch als künstlerischer Berater. Von 2007 bis 2013 spielte Rolf Nagel in der Fernsehserie "Rote Rosen" mit. Er ist Mitglied der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste und Ehrenmitglied der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" in Berlin. Rolf Nagel lebt in Hamburg.

Jens Kronbügel

Jens Kronbügel wurde 1967 in Hamburg geboren. Er absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Diplom-Ingenieur der Nachrichtentechnik, doch hielt es ihn nicht lange in diesem Beruf. Er wurde freischaffender Toningenieur, Musiker und Komponist. Seit 1998 gehört er als Tonmeister dem JUMBO-Team an. Für zahlreiche Produktionen aus dem Hause JUMBO hat Jens Kronbügel die Musik komponiert.

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum