Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Der Unsichtbare

Seiten:  1 

Auf dem Hörspiel ist eine Illustration abgebildet, die zwei Jungen zeigt, von denen der eine teilweise durchsichtig ist, die vor einer mit Graffiti beschriebenen Mauer stehen und sich die Arme um die Schultern legen.

Klaus-Peter Wolf: Der Unsichtbare. Willkommen im Chaos

Hörspiel

Ganz plötzlich hat Jens-Peter einen neuen Freund, der ihn ständig begleitet. Die erste Überraschung: Dieser Freund ist unsichtbar. Die nächste: Er kennt das Geheimnis, wie Jens-Peter zu seinem Namen kam.

mehr...

Auf dem Hörspiel ist eine Illustration abgebildet, die zwei Jungen zeigt, von denen der eine teilweise durchsichtig ist, die vor einer Staffelei stehen und sich mit Farben beklecksen.

Klaus-Peter Wolf: Der Unsichtbare. Freche Freunde

Hörspiel

Hier kommt der Unsichtbare! Nicht genug, dass er Jens-Peter dazu überredet, Tante Keas Ölgemälde mit ein paar Pinselstrichen zu "verschönern".

mehr...

Auf dem Buch ist eine Illustration abgebildet, die zwei Jungen zeigt, von denen der eine teilweise durchsichtig ist, die vor einer Staffelei stehen und sich mit Farben beklecksen.

Klaus-Peter Wolf: Der Unsichtbare. Freche Freunde

Hier kommt der Unsichtbare! Nicht genug, dass er Jens-Peter dazu überredet, Tante Keas Ölgemälde mit ein paar Pinselstrichen zu "verschönern". Er stiftet ihn dazu an, eine quietschrosa Strumpfhose für die schöne Julia zu klauen. Wie peinlich! Und dann erfährt auch noch die ganze Klasse davon. Doch Jens-Peter wäre nicht Jens-Peter, wenn er das auf sich sitzen lassen würde.

mehr...

Auf dem Buch ist eine Illustration abgebildet, die zwei Jungen zeigt, von denen der eine teilweise durchsichtig ist, die vor einer mit Graffiti beschriebenen Mauer stehen und sich die Arme um die Schultern legen.

Klaus-Peter Wolf: Der Unsichtbare. Willkommen im Chaos

Ganz plötzlich hat Jens-Peter einen neuen Freund, der ihn ständig begleitet. Die erste Überraschung: Dieser Freund ist unsichtbar. Die nächste: Er kennt das Geheimnis, wie Jens-Peter zu seinem Namen kam. Mit überraschend frechen Ideen geht es weiter.

mehr...

Seiten:  1 

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum