Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Es erscheinen in Kürze:

Seiten:  1  2  3  4 

Das Cover zeigt Elmar vor einem Säulengang, hinter dem seine Freunde zu sehen sind.

David McKee: Elmar und der verschollene Schatz und weitere Geschichten

Elmar und Willi streifen mit ihren drei dickhäutigen Freund*innen durch den Urwald als Elmar auf einmal verschwindet. Eine Rutschpartie später stehen auch die anderen vor einem von Lianen versteckten Palast. Versteckt sich dort eventuell der mysteriöse verschollene Schatz?

mehr...

Das Cover zeigt einen fliegenden, grünen Vogel, auf desssen Rücken ein Kind schläft. Im Hintergrund ist ein Vollmond zu sehen.

Ulrich Maske: Kommt ein Traum zu dir

Poesie der schönsten Abend-, Schlaf- und Wiegenlieder

Ulrich Maske hat die schönsten Abend-, Schlaf- und Wiegenlieder nach Motiven aus aller Welt liebevoll nachgedichtet und die Sammlung durch deutsche Klassiker feinfühlig erweitert. Die poetischen Texte werden durch die sinnlichen Illustrationen von Annette Swoboda bebildert.

mehr...

Das Cover zeigt Lotta mit einer Flöte und einen Jungen, der auf einem Buchstapel sitzt. Drumherum sind jede Menge kleine Bilder von Fröschen, Geistern, Herzen, Sternen und vieles mehr sowie Sprechblasen mit den Titeln der drei Folgen.

Alice Pantermüller: Mein Lotta-Leben [Folge 11-13]

Volle Kanne Koala - Eine Natter macht die Flatter - Wenn die Frösche zweimal quaken

In Volle Kanne Koala fliegen Lotta und Cheyenne ins Land der bambusliebenden Beuteltiere. Doch sie sehen nicht nur viele süße Koalas! Sie nehmen auch an einer Australien-Challenge teil, die live im Fernsehen übertragen wird. Beim Schulfest in der Folge Eine Natter macht die Flatter muss Lotta ausgerechnet mit dem öden Benni für Unterhaltung sorgen. Doch der hat echte Schlangen, die Lotta mit ihrer Blockflöte beschwören kann - voll stark! Um Glücksfrösche und ganz viel Aberglaube geht es in Wenn die Frösche zweimal quaken. Lotta und Cheyenne bereiten sich mit einem Gruselfilm auf einen Vorlesewettbewerb vor. Auf einmal geschehen überall seltsame Dinge! Aber zum Glück gibt es am Ende für alles eine ganz ungruselige Erklärung.

mehr...

Das Cover zeigt einen Winterwald. In der Mitte steht eine geschmückte Tanne, davor sind Waldtiere und rechts zwei Kinder zu sehen. Im Hintergrund schleicht sich ein Weihnachtsmann davon.

Anna Pooch: Meine allerersten Minutengeschichten und Lieder. Wir freuen uns auf Weihnachten

Mira und Papa backen Plätzchen, Mama hängt einen Adventskalender auf und der Nikolaus besucht den Kindergarten. Währenddessen geht die kleine Maus Moni im Wald rodeln und Fabio Fuchs bekommt ein Geschenk. 12 kurze Geschichten sowie neue und traditionelle Lieder wecken die Vorfreude auf das Weihnachtsfest.

mehr...

Das Cover zeigt Missi Moppel und Piwi, wie sie eine schwebende Teekanne beobachten.

Andreas H. Schmachtl: Missi Moppel. Detektivin für alle Fälle

Die schwebende Teekanne und andere Ungereimtheiten

Kaum hat Missi Moppel einen Fall gelöst, gibt es wieder allerhand neue Rätselhaftigkeiten zu enträtseln: Ein wertvoller Dinosaurierknochen wurde gestohlen, eine Teekanne beginnt zu schweben und gleich darauf wird auch noch Missis bester Freund Piwi entführt.

mehr...

Das Cover zeigt einen Weihnachtskranz auf dunkelblauem Grund.

Song of Joy for Christmas

An Album of English Carols

"Song of Joy for Christmas" ist eine ebenso klassische wie moderne Produktion traditioneller englischer Weihnachtslieder. Die Sängerin Jacqui McShee wird von Liedermacher und Folk-Gitarrist Vic Abram, Multi-Instrumentalist Danny Thompson sowie Saxophonistund Holzbläser Tony Roberts begleitet.

mehr...

Das Cover zeigt Tilda vor einem Weihnachtsbaum mit einem Schlitten voller Geschenke. Links sind ein Baum und Wichtel abgebildet.

Andreas H. Schmachtl: Tilda Apfelkern. Weihnachtszeit im Winterwald

24 Adventskalender-Geschichten

Weihnachten ohne Tante Emilys berühmtes Frostbuttenmus? Das will Tilda sich nicht vorstellen! Doch der Vorrat ist tatsächlich komplett leergeputzt und Frostbutten wachsen ausgerechnet im unheimlichen Düsterwald!

mehr...

Das Cover zeigt Kinder, die über ihren Köpfen die Erde auf den Händen balancieren.

Wieso? Weshalb? Warum? Unsere Erde

Hörspiel

Aus dem Inhalt: Der blaue Planet • Wie ist die Erde entstanden? • Woher kommen die Berge? • Warum spucken Vulkane? • Warum bebt die Erde? • Wie entstehen Landschaften? • Was ist eigentlich Erde? • Was sind Bodenschätze? • Wie sieht es im Meer aus? • Ist das Wetter überall gleich auf der Erde? • Warum gibt es bei uns keine Papageien? • Leben Menschen überall? • Wie viele Menschen gibt es? • Müssen wir die Erde schützen? • Hilf mit!

mehr...

Das Cover zeigt Bach an einer Orgel spielend. Er wird von einem Kind auf der Flöte und einem Geigenspieler begleitet, ein Mädchen hält ein Notenbuch.

Marko Simsa: Bach für Kinder

Mit Gesang und Himmelsklang

Johann und Johanna wohnen in der Bachgasse und wie die allermeisten Musikschüler*innen haben auch sie erste Kompositionen von Johann Sebastian Bach gelernt. Gemeinsam mit Johannas Vater begeben sie sich auf eine Reise durch das musikalische Schaffen Bachs.

mehr...

Das Cover zeigt Bach mit Kindern beim musizieren.

Marko Simsa, Silke Brix: Bach für Kinder

Mit Gesang und Himmelsklang

Marko Simsa macht seit Jahren erfolgreich Konzert- und Theaterprogramme für Kinder und die ganze Familie. 1985 produzierte er im Alter von 20 Jahren sein erstes Theaterstück. 1988 folgte seine erste Musikproduktion: "Nachtmusik und Zauberflöte - Mozart für Kinder". Was als einmalige Veranstaltung geplant war, wurde so erfolgreich, dass Marko Simsa regelmäßig mit dem Programm auftritt. Unter dem Motto "Klassik für Kinder" bringt er seitdem klassische Musik zum Mitmachen auf die Bühne. Seine Programme zeigt er unter anderem bei den Salzburger Festspielen und im Wiener Musikverein, in der Philharmonie Essen, am Opernhaus Dortmund, am Staatstheater Wiesbaden, im Mozarteum Salzburg und im Bremer Konzerthaus "Die Glocke". Marko Simsa spielt mit renommierten Orchestern oder tritt mit eigenem Ensemble auf. Mit Künstlerkollegen wie der "Boogie Woogie Gang", der chilenischen Folkloregruppe "Pacha Manka" und dem Duo "klezmer reloaded" unternimmt er Ausflüge zu anderen Musikstilen. Seit 1999 schreibt er auch sehr erfolgreich Bücher für Kinder, ebenfalls mit musikalischem Bezug. Marko Simsa hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, unter anderem den "Preis der deutschen Schallplattenkritik". Er hat zwei Söhne und lebt in Wien.

Silke Brix wurde 1951 in einem kleinen Ort in Schleswig-Holstein geboren. Sie studierte an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg und illustriert seit 1986 Bücher für Kinder. 1987 begann ihre Zusammenarbeit mit der Autorin Kirsten Boie, aus der bisher über 40 Bücher hervorgegangen sind. Seit mehr als 15 Jahren gestaltet sie die CD-Cover der "Klassik für Kinder"-Reihe von Marko Simsa und illustriert seine Bücher mit Geschichten zu berühmten klassischen Werken und Komponisten. Silke Brix hat eine Tochter und arbeitet in Hamburg.

mehr...

Seiten:  1  2  3  4 

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum