Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Pressestimmen:

Kirsten Boie: King-Kong, das Weihnachtsschwein

Humor und Situationskomik der Erzählung spiegeln sich in Karl Menrads Lesung ebenso wider wie die geheimen Nöte Jan-Arnes, der vor den Eltern das Missgeschick erst zu vertuschen, dann mit tatkräftiger Unterstützung seiner Freundin Ajda gutzumachen versucht. ekz.bilbiotheksservice

Eine kindgerechte Thematik in leicht verständlicher Sprache sowie zwei Protagonisten, die man sofort ins Herz schließt. Dazu kommt noch die angenehme Stimme von Karl Menrad, der aus dieser Geschichte ein Hörerlebnis macht, das sich Kinder ab Ende der Kindergartenzeit sicher immer wieder anhören wollen. Hörbuch Newsletter

Die nette weihnachtliche Geschichte wird eingeleitet von einem kleinen Lied. Dann erzählt Karl Menrad King-Kongs verbotenes Abenteuer mit fein modulierter Sprache. So erleben die kleinen Zuhörer eine lustige Geschichte, können Jan Arnes Empörung über falsche Verdächtigungen und seine Erleichterung über die unerwartete Hilfe gut nachvollziehen. Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Die Geschichte war und ist toll und ich kann sie immer wieder anhören. Bücherkinder.de

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum