Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Das Foto zeigt den Autor Klaus-Peter Wolf.

© Gaby Gerster

Klaus-Peter Wolf

Klaus-Peter Wolf, geboren 1954 in Gelsenkirchen, ist freier Schriftsteller. Er schreibt Romane und Krimis, Kinder- und Jugendbücher und verfasste Drehbücher, unter anderem für den "Tatort" und "Polizeiruf 110". Seine Bücher wurden in 24 Sprachen übersetzt und über elf Millionen Mal verkauft. Mehr als 60 seiner Drehbücher wurden verfilmt. Klaus-Peter Wolf erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Erich-Kästner-Preis und den Anne-Frank-Preis. Sein Roman "Ostfriesensünde" wurde von den Lesern der "Krimi-Couch" zum "Besten Kriminalroman des Jahres 2010" gewählt. Die Romane seiner Serie mit Hauptkommissarin Ann Kathrin Klaasen stehen regelmäßig mehrere Wochen auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste, derzeit werden einige Bücher der Serie prominent fürs ZDF verfilmt. "Ostfriesenkiller" begeisterte Millionen von Zuschauern. Klaus-Peter Wolf lebt in der ostfriesischen Stadt Norden.

Weitere Informationen:
www.klauspeterwolf.de

Bei JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen:

Seiten:  1  2  3  4  5  6  7  8 

Das Cover zeigt die Nordseedetektive, wie sie in einem Keller oder einer Abstellkammer leere Bilderrahmen begutachten, die an einer Wand lehnen.

Bettina Göschl, Klaus-Peter Wolf: Die Nordseedetektive 8. Das Geheimnis der gestohlenen Gemälde

Bei Frau von Hellershausen wurden Gemälde gestohlen, die ihr Großvater gemalt hat. Sie bittet die Nordseedetektive um Hilfe, die sogleich mit ihren Ermittlungen beginnen.

mehr...

Das Cover zeigt die Nordseedetektive in einer Abstellkammer. Sie begutachten leere Bilderrahmen.

Klaus-Peter Wolf, Bettina Göschl: Die Nordseedetektive. Das Geheimnis der gestohlenen Gemälde

Hörbuch

Bei Frau von Hellershausen wurden Gemälde gestohlen, die ihr Großvater gemalt hat. Sie bittet die Nordseedetektive um Hilfe, die sogleich mit ihren Ermittlungen beginnen.

mehr...

Das Cover ist grau-blau-türkis und zeigt eine Küstenszene. Vorne liegt ein orangbraunes Stück Treibholz oder Stein, im Hintergrund sind verschwommen Wellenbrecher zu sehen. Der Titel ist stempelartig und orange.

Klaus-Peter Wolf: Rupert undercover. Ostfriesische Mission

Schon immer wollte Rupert zum BKA. Doch die haben ihn nie genommen. Jetzt aber brauchen sie ihn, denn er sieht einem internationalen Drogenboss zum Verwechseln ähnlich. Für Rupert ist das die Chance seines Lebens.

mehr...

Das Cover zeigt ein Mädchen im Wald. Ein Vogel sitzt auf ihrer Hand, im Baum sitzt eine bunte Katze, im Hintergrund steht ein Reh.

Ein Ausflug in die Natur

Mit 17 Geschichten, Liedern und Gedichten lernen Kinder die hei-mische Flora und Fauna kennen.

mehr...

Auf dem Cover ist das Foto einer gelbe Krabbe abgebildet.

Klaus-Peter Wolf: Ostfriesenhölle

Der 14. Fall für Ann Kathrin Klaasen

Bei einem Fahrradausflug auf Langeoog wird der junge Cosmo Schnell plötzlich ohnmächtig und stirbt kurz darauf in den Armen seiner Mutter. Sabine Schnell ist davon überzeugt, dass der beste Freund ihres Sohnes dafür verantwortlich ist. Beide waren YouTube-Stars, hingen andauernd zusammen.

mehr...

Das Cover zeigt einen Leuchtturm.

Klaus-Peter Wolf: Todesspiel im Hafen

Sommerfeldt räumt auf

Er ist charmant. Er ist intelligent. Und er kann töten. Noch sitzt der falsche Arzt aus Norden in der JVA, denn Hauptkommissarin Ann Kathrin Klaasen hat den Serienkiller festgenommen.

mehr...

Das Bild zeigt vier Kinder, die in den vier Jahreszeiten unterwegs sind. Eins pflückt Blumen, eins hat einen Badeanzug an, eins springt in eine Pfütze  und das letzte Kind baut einen Schneemann.

Robert Metcalf, Klaus-Peter Wolf: Sonnenkinder und Wintermäuse

Lieder, Geschichten und Gedichte für alle Jahreszeiten

Frühling, Sommer, Herbst und Winter - diese wunderbare Box hält Geschichten und Lieder für jede Jahreszeit bereit und begleitet junge Hörer*innen durch das ganze Jahr. Von den ersten Frühlings-Hits über Ostergeschichten bis zum "Sonnentanz" ist alles dabei.

mehr...

Auf dem Cover ist die Luftaufnahme eines Leuchtturms zu sehen.

Klaus-Peter Wolf: Todesspiel im Hafen

Sommerfeldt räumt auf

Er ist charmant. Er ist intelligent. Und er kann töten. Noch sitzt der falsche Arzt aus Norden in der JVA, denn Hauptkommissarin Ann Kathrin Klaasen hat den Serienkiller festgenommen. Seine Geliebte Cordula ist ebenfalls im Gefängnis - aus Liebe will sie die Schuld an Sommerfeldts Verbrechen auf sich nehmen.

mehr...

Auf dem Cover ist die Illustration eines Mädchens und eines Jungens abgebildet, die sich ansehen. Der Junge hält eine Kamera in der Hand, das Mädchen ein Fernglas.

Bettina Göschl, Klaus-Peter Wolf: Die Nordseedetektive 7. Die Entführung

Die Gangster Lang und Finger werden mal wieder von der Polizei gesucht. Sie sollen ein Baby entführt haben. Doch die beiden Diebe behaupten felsenfest, mit der Entführung nichts zu tun zu haben. Obwohl sie darauf ihr Gangster-Ehrenwort geben, glaubt ihnen die Polizei kein bisschen.

mehr...

Auf dem Cover ist die Illustration eines Mädchens und eines Jungens abgebildet, die sich ansehen. Der Junge hält eine Kamera in der Hand, das Mädchen ein Fernglas.

Bettina Göschl, Klaus-Peter Wolf: Die Nordseedetektive 7. Die Entführung

Die Gangster Lang und Finger werden mal wieder von der Polizei gesucht. Sie sollen ein Baby entführt haben. Doch die beiden Diebe behaupten felsenfest mit der Entführung nichts zu tun zu haben. Obwohl sie darauf ihr Gangster-Ehrenwort geben, glaubt ihnen die Polizei kein bisschen.

mehr...

Seiten:  1  2  3  4  5  6  7  8 

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum