Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Auf dem Liederalbum ist eine Illustration abgebildet, die ein Mädchen zeigt, das ein T-Shirt mit einem Marienkäfer darauf trägt und kleine Hüte und Mützen auf den Fingerspitzen hat, zwischen Marienkäfern und Stofftieren.

CD • ISBN 978-3-8337-3229-4

In den Warenkorb legen € 9,00 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...
Klitzekleine Krabbelkäfer
2:03 min. - 128 KBits/s

Matthias Meyer-Göllner: Klitzekleine Krabbelkäfer

Neue Lieder für die Allerkleinsten

Gesamtspielzeit: 44:07

Vorsicht: Kitzelalarm! Die klitzekleinen Krabbelkäfer setzen zur Landung an. Einfache Liedtexte, eingängige Melodien und Fingerspiele laden die Allerkleinsten zum Mitsingen, Mitspielen und Mittanzen ein. Auf dem Bauernhof grunzen, muhen und blöken die Tiere. Der Bär, die Maus und andere Tiere bauen gemeinsam ein buntes Piratenboot und mit Marleen, Kai und der kleinen Grit geht es einmal um die ganze Welt.

Inhalt: Mein Finger • Klitzekleine Krabbelkäfer • Ballerina-Bär • Ein Apfel • Der Elch • Was ist rot? • Paul steht auf • Runde Räder rollen • Ein Spaziergang am Meer • Im Sand • Wir bauen ein Piratenboot • Um die ganze Welt • Langsam läuft die Schildkröte • Steh auf • Das ist ein Ball • "Muh", macht die Kuh • Mein Teddy ist krank • Der Tag ist vorbei

Das gleichnamige Buch ist im JUMBO Verlag erschienen.

Downloads:

Video:

Pressestimmen:

Die Palette reicht von Fingerspielen, über Kitzelbewegungen, Zählübungen, Pantomimen bis hin zu Bewegungsübungen, die Körperteile benennen oder die Körperbeherrschung trainieren. Meist sind Tiere die darzustellenden Protagonisten oder nachzuahmen. Ergänzt wird die CD durch ein Booklet mit allen Liedtexten und Spielanregungen.
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Schneemanns zu sehen, der Flöte spielt. Links neben ihm sitzt ein Junge auf einem Schlitten. Hinter ihm stehen zwei Mädchen, die sich anblicken.
    Meine ersten Weihnachtslieder und Geschichten
  • Aufdem Cover ist die Illustration eines Babys zu sehen, das in ein Handtuch gewickelt ist. Es hat eine Quietscheente in der Hand. Neben ihm sitzt ein Kuscheltier-Bär auf einem Töpfchen, vor ihm liegt eine Bürste.
    Meine allerersten Minutengeschichten und Lieder
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Müllautos zu sehen. Ein Müllmann bedient das Auto, ein weiterer zieht eine Mülltonne hinter sich her.
    Meine allerersten Minutengeschichten und Lieder
  • Auf em Cover ist die Illustration eines Mädchens zu sehen, das Hühner füttert. Neben ihr sitzt ein Junge auf einem Strohballen und streichelt eine Katze. Im Hintergrund fährt ein Junge einen Trecker.
    Meine allerersten Minutengeschichten und Lieder
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Mädchens und eines Jungens zu sehen. Der Junge schaut sich ein buch an, das Mädchen blickt ihn an und klatscht in die Hände.
    Meine ersten Lieblings-Geschichten und Lieder
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Schwans zu sehen, auf dessen Rücken ein schlafendes Baby liegt.
    Klassik für Babys
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Gitarre spielenden Elefanten, auf dessen Nase eine Maus steht und ein Trompete spielender Bär zu sehen. Im Vordergrund haben sich ein Mädchen und ein Junge an den Händen gefasst und tanzen.
    Lieder für kleine Mäuse
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Mannes, einer Frau und vier Kinder zusehen. Die Frau schiebt einen Kinderwagen, der Mann hält eine Jacke und unterhält sich mit einem Kind. Ein weiteres hängt seine Jacke an einem Haken auf.
    Meine allerersten Minutengeschichten und Lieder
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Kindes zu sehen, das auf einem Spielplatz auf einem Krokodil reitet. Rechts von ihm ist ein Dreirad abgebildet, links von ihm eine Sandkiste. Im Hintergrund ist eine Rutsche zu sehen.
    Wie schön - ich bin schon 3!
  • Auf dem Cover ist eine Illustration abgebildet, auf dem eine Ente und mehrere Küken in einem See schwimmen. Am Ufer sitzen ein Kind und ein Fuchs.
    Alle meine Entchen
Das Foto zeigt den Kinderliedermacher Matthias Meyer-Göllner.

© Matthias Meyer-Göllner

Matthias Meyer-Göllner

Matthias Meyer-Göllner, geboren 1963 in Neumünster, dichtet und singt Lieder für Kinder. Seit seinem Studium der Sonderpädagogik, Schwerpunkt Musik, engagiert er sich für Kinder und Kinderlieder. 1993 gründete Meyer-Göllner in Kiel den "MusiKinderladen". Mit Familienworkshops, Musikveranstaltungen und Mitmach-Konzerten tritt er 150 Mal im Jahr auf. Er führt Musicalprojekte in Zusammenarbeit mit Schulen durch und gibt seine Erfahrungen in Seminaren und Fortbildungsveranstaltungen an Pädagogen weiter. Matthias Meyer-Göllner lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Kiel.

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum