Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Pressestimmen:

Krabat. Das Original-Hörspiel zum Film

Nervenkitzel bietet das atmosphärische Original-Hörspiel zum Film. Erzähler Dietmar Mues verknüpft die Szenen meisterhaft, Musik und andere Klangeffekte sorgen für Gänsehaut von Anfang an. Frankfurter Rundschau

Die Original-Hörspiele zu den Filmen "Die Welle", "Die Pfefferkörner" und "Krabat" sind ein gutes Mittel, um den Nachhall eines Filmes im Inneren noch ein wenig zu konservieren. Heimkino - im wahrsten Sinne des Wortes. eselsohr

Marco Kreutzpaintners Film bildet die Vorlage für dieses Hörspiel, doch ohne die Erzählerstimme von Dietmar Mues wäre es eher ein Erahnen als dass wirklich Bilder entstünden, die die Geschichte tragen. Und so entwickelt das Hörspiel seinen Sog. Dietmar Mues erzählt in einem suggestiven Ton und ist weit mehr als nur ein Lückenbüßer, der dafür sorgt die einzelnen Szenen zusammenzuhalten. Im Gegenteil. Manchmal sind es die szenischen Teile, die überflüssig wirken, so verführerisch ist Mues' Stimme. hr2 Kultur, Mikado spezial

In dem Filmhörspiel mit den Originalstimmen der Darsteller verbinden sich die Dialoge, Geräusche und die Musik des Films mit erzählenden Passagen zu einem Gesamthörerlebnis. Lübecker Nachrichten

Eindrucksvoll und stimmungssteigernd, ohne übertrieben zu wirken, führt Dietmar Mues als Erzähler durch die Geschichte, sodass eine eigenständige Bearbeitung entstanden ist. ekz.bibliotheksservice

Rabengeschrei, Musketenknallen, eine sanfte Melodie und die weiche, kantige Stimme Dietmar Mues' entführen den Zuhörer in einen "Hörfilm", bei dem, eingewoben in die samtige Erzählstimme, die Filmsequenzen eingespielt werden. Borromäusverein e.V.

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum