Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Peter Kreuder

Peter Kreuder, geboren 1905 in Aachen, schrieb Musik für Filme, Orchesterwerke, Opern, Operetten, Musicals und vieles mehr. Bereits mit sechs Jahren gab er sein erstes Mozart-Klavierkonzert. Er studierte in München, Berlin und Hamburg und bekam schon früh Gelegenheit, für Friedrich Hollaender zu komponieren. In der Zeit des Dritten Reiches schrieb er unter anderem Musik für Propagandafilme. Seine Unterhaltungsmusik, wie der Schlager "Musik, Musik, Musik", der noch viele Jahre später als Titelsong der Muppet Show genutzt wurde, war beeinflusst von zahlreichen Big-Band- und Jazz-Elementen. Bei der NS-Diktatur fiel er 1943 in Ungnade, war jedoch als Filmkomponist von so großer Wichtigkeit, dass weitere Konsequenzen ausblieben. In seiner Karriere arbeitete er unter anderem für Zarah Leander, Johannes Heesters, Greta Keller und ging mit Josephine Baker auf Welttournee. 1959 nahm er die österreichische Staatsbürgerschaft an, behielt jedoch auch die deutsche bei. Er starb 1981 in Salzburg.

Bei JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen:

Seiten:  1 

Cover Liederalbum: Die fabelhaften 3: Es lebt der Eisbär in Sibirien

Die fabelhaften 3: Es lebt der Eisbär in Sibirien

Hits für Klein und Groß

Hier steppt nicht nur der Eisbär! Mit ihrem dritten Album liefern Bettina Göschl, Ulrich Maske und Matthias Meyer-Göllner eine neue Ladung frecher Hits und bekannter Klassiker.

mehr...

Seiten:  1 

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum