Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Hanns Jörg Krumpholz

Hanns Jörg Krumpholz wurde 1962 in Bonn geboren. Er absolvierte eine Ausbildung an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. Es folgten Engagements an den Städtischen Bühnen Heidelberg, am Schauspielhaus Zürich, dem Theater der Altstadt in Stuttgart, an der Württembergischen Landesbühne Esslingen, dem Schauspiel Bonn, am Hessischen Staatstheater Wiesbaden und am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg. Seit 2013 ist Hanns Jörg Krumpholz festes Ensemblemitglied am Hessischen Staatstheater Wiesbaden. Zudem ist er im Kino und im Fernsehen zu sehen, unter anderem in den Serien "Polizeiruf 110" und "Die Wache". Hanns Jörg Krumpholz inszenierte sein Stück "Sechzehn im Sommer" für das Staatstheater Wiesbaden und tritt mit seinem musikalischen Soloprogramm "The Piano has been drinkin'" auf.

Bei JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen:

Seiten:  1 

Auf dem Hörbuch ist eine Zeichnung abgebildet, die einen Löwen zeigt, der eine Pranke hebt.

Friedrich Schiller: Die Räuber

"Das Gesetz hat zum Schneckengang verdorben, was Adlerflug geworden wäre."

mehr...

Seiten:  1 

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum