Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Das Foto zeigt Heiner Lauterbach

© people picture

Heiner Lauterbach

Heiner Lauterbach, 1953 in Köln geboren, nahm Schauspielunterricht bei Marianne Jentgens und stand mit 19 Jahren erstmals auf der Theaterbühne. Als Synchronsprecher lieh er Hollywoodstars wie Richard Gere, Kevin Costner oder John Malkovich seine Stimme. Seinen Durchbruch als Schauspieler hatte Lauterbach 1985 mit seiner Hauptrolle in Doris Dörries Filmkomödie "Männer", für die er mit dem Bundesfilmpreis ausgezeichnet wurde. Seitdem spielte er in zahlreichen Fernsehproduktionen wie "Tatort", "Ein Fall für zwei" oder "Der Verleger" mit. Im Kino war Heiner Lauterbach unter anderem in den Filmen "Rossini - oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief" und "Wir sind die Neuen" zu sehen.

Bei JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen:

Seiten:  1 

Produktabbildung: Der Fall Collini
Das Original-Hörspiel zum Film

Der Fall Collini

Das Original-Hörspiel zum Film

Anwalt Caspar Leinen (Elyas M'Barek) gerät über eine Pflichtverteidigung an einen spektakulären Fall: Über 30 Jahre lang hat der 70-jährige Italiener Fabrizio Collini (Franco Nero) unbescholten in Deutschland gearbeitet und dann tötet er anscheinend grundlos den angesehenen Großindustriellen Hans Meyer (Manfred Zapatka).

mehr...

Seiten:  1 

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum