Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Agnès Ledig

Agnès Ledig arbeitet als Hebamme. Mit dem Schreiben begann sie, um die Geschichte ihres leukämiekranken Sohnes zu erzählen. Im Jahr 2011 erschien ihr Debüt "Marie d'en haut" in Frankreich. Für "Kurz bevor das Glück beginnt" wurde Agnès Ledig 2013 mit dem Prix Maison de la Presse ausgezeichnet. Sie lebt mit ihrer Familie in Obernal im Elsass.

Bei JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen:

Seiten:  1 

Auf dem Hörbuch ist ein Illustration abgebildet, die Blätter und Blütenblätter zeigt.

Agnès Ledig: Das Einzige, was jetzt noch zählt

Der Berufsfeuerwehrmann Roméo wacht nach einem Unfall auf der Intensivstation auf. Ist es Zufall oder Schicksal, dass die Krankenschwester Juliette plötzlich vor ihm steht? Juliette kümmert sich um Roméo und macht ihm mit ihrem aufmunternden Lächeln Mut. So bleibt es nicht aus, dass er langsam mehr für sie empfindet.

mehr...

Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die ein offenes Holzkästchen zeigt, in dem Zettel, eine Blume und ein Schmetterling liegen.

Agnès Ledig: Kurz bevor das Glück beginnt

Schon lange glaubt Julie nicht mehr an Märchen. Ihr Traum war es, Mikrobiologin zu werden - als alleinerziehende Mutter verdient sie ihren Lebensunterhalt jetzt als Kassiererin in einem Supermarkt.

mehr...

Seiten:  1 

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum