Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Das Foto zeigt den Autor Marko Simsa.

© Beate Hofstadler

Marko Simsa

Marko Simsa macht seit Jahren erfolgreich Konzert- und Theaterprogramme für Kinder und die ganze Familie. 1985 produzierte er im Alter von 20 Jahren sein erstes Theaterstück. 1988 folgte seine erste Musikproduktion: "Nachtmusik und Zauberflöte - Mozart für Kinder". Was als einmalige Veranstaltung geplant war, wurde so erfolgreich, dass Marko Simsa regelmäßig mit dem Programm auftritt. Unter dem Motto "Klassik für Kinder" bringt er seitdem klassische Musik zum Mitmachen auf die Bühne. Seine Programme zeigt er unter anderem bei den Salzburger Festspielen und im Wiener Musikverein, in der Philharmonie Essen, am Opernhaus Dortmund, am Staatstheater Wiesbaden, im Mozarteum Salzburg und im Bremer Konzerthaus "Die Glocke". Marko Simsa spielt mit renommierten Orchestern oder tritt mit eigenem Ensemble auf. Mit Künstlerkollegen wie der "Boogie Woogie Gang", der chilenischen Folkloregruppe "Pacha Manka" und dem Duo "klezmer reloaded" unternimmt er Ausflüge zu anderen Musikstilen. Seit 1999 schreibt er auch sehr erfolgreich Bücher für Kinder, ebenfalls mit musikalischem Bezug. Marko Simsa hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, unter anderem den "Preis der deutschen Schallplattenkritik". Er hat zwei Söhne und lebt in Wien.

Weitere Informationen:
www.markosimsa.at

Bei JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen:

Seiten:  1  2  3  4  5  6 

Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die ein Mädchen und einen Jungen mit Schultüten sowie einen Hasen und einen Igel auf einer Wiese zeigt. Im Hintergrund vor einem Schulgebäude winkt eine Frau mit beiden Armen.

Ulrich Maske: Wie schön - ich komme in die Schule!

Lieder, Gedichte und Geschichten

Lachen, Lernen, fröhlich sein - mit den neuen Geschichten von Manfred Mai, lustigen Gedichten, bekannten Abzählversen und Klatschreimen sowie vielen heiteren Liedern von beliebten Kinderliedermachern wie Matthias Meyer-Göllner, Ulrich Maske und Gerhard Schöne macht die Schule noch mehr Spaß.

mehr...

Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die die Köpfe von fünf Männern und einem Jungen zeigt, die verschiedene Blechblasinstrumente spielen und von unterschiedlichen Seiten ins Bild rein gucken.

Marko Simsa: Zauberklang und Blechsalat

Ein Konzert für Kinder über die Familie der Blechblasinstrumente

Alfred und seine Freunde ladenkleine Ohren zum großen Konzert ein! Mit dem Besten aus Klassik, Ragtime und mit dem bekannten Pippi Langstrumpf-Lied entführen sie in die klingende Welt von Trompete, Posaune, Horn und Basstuba.

mehr...

Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die eine kleine grüne, stachelige Raupe mit rotem Kopf zeigt.

Eric Carle: De klaane Raupn Nimmasott. Die kleine Raupe Nimmersatt auf Österreichisch

Das große Eric Carle-Hörbuch für nimmersatte Kinder - mit weiteren Original-Geschichten!

Die kleine Raupe schlüpft aus dem Ei und hat nur noch Fressen im Sinn. Eine Woche lang frisst sie sich durch allerlei Obst und Süßigkeiten.

mehr...

Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die einen Jungen zeigt, der an einem Hocker mit drei Kissen darauf am Klavier sitzt, und einen Mann, der am Klavier steht und mit einer Feder Noten notiert.

Marko Simsa: Das große Mozart-Album für kleine Ohren. Ein Leben voller Musik

Nachtmusik und Zauberflöte & Mozart-Hits für Kinder

Mit zahlreichen Musikbeispielen und lustigen Mitmach-Elementen entführt Marko Simsa Klein und Groß in das spannende Leben und Werk des großen Komponisten.

mehr...

Auf dem Buch ist eine Illustration abgebildet, die einen großen und zwei kleine Bären zeigt, die tanzen, und Hummeln, die Musikinstrumente spielen.

Marko Simsa, Silke Brix: Hummelflug und Bärentanz

Die schönsten Tiermotive der klassischen Musik

Es zwitschert fröhlich in Haydns "Vogelquartett", es schwirrt und surrt bei Rimski-Korsakows "Hummelflug", in Rossinis "Katzenduett" wird kräftig miaut, es watscheln "Die Pinguine" bei Duit, es flattert Griegs "Schmetterling", es springt der "Floh" bei Beethoven, es brummt "Der Bär" bei Bartok und Saint-Saens lässt sogar die Fische im "Aquarium" tanzen.

mehr...

Auf dem Buch ist eine Illustration abgebildet, die zwei Kinder mit einem Teddy und einer Katze zeigt, die träumen, während im Hintergrund eine musikalische Darbietung mit dem Stofftier Murmel aufgeführt wird.

Marko Simsa, Silke Brix: Klassik-Hits zum Träumen

Murmels kleine Nachtmusik

Mit "Murmels kleiner Nachtmusik" lassen Paul, seine Schwester Paula und ihre Eltern gemeinsam den Tag ausklingen. Gemütlich liegen sie im Bett und hören klassische Musik. Und Murmel, Pauls Lieblingsstofftier, liegt höchst zufrieden mittendrin. Bei Beethovens "Mondscheinsonate" verwandelt sich das Bett in eine Landschaft im Mondschein. Chopins Klaviermusik erzählt den Kindern eine Regentropfengeschichte.

mehr...

Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die zwei Kinder mit einem Teddy und einer Katze zeigt, die träumen, während im Hintergrund eine musikalische Darbietung mit dem Stofftier Murmel aufgeführt wird.

Marko Simsa: Klassik-Hits zum Träumen

Murmels kleine Nachtmusik. Klassische Klänge und Gutenachtgeschichten für die ganze Familie

Mit "Murmels kleiner Nachtmusik" lassen Paul, seine Schwester Paula und ihre Eltern gemeinsam den Tag ausklingen. Gemütlich liegen sie im Bett und hören klassische Musik. Und Murmel, Pauls Lieblingsstofftier, liegt höchst zufrieden mittendrin.

mehr...

Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die einen großen und zwei kleine Bären zeigt, die tanzen, und Hummeln, die Musikinstrumente spielen.

Marko Simsa: Hummelflug und Bärentanz

Die schönsten Tiermotive der klassischen Musik

Die klassische Musik steckt voller lustiger, spannender und bezaubernder Tiermotive. Es zwitschert fröhlich in Haydns "Vogelquartett" und Tschaikowskis "Lerchengesang", es schwirrt und surrt bei Rimski-Korsakows "Hummelflug"...

mehr...

Das Cover des Hörbuchs zeigt einen Jungen und ein Mädchen, die Walzer tanzen und einen Geigenspieler

Marko Simsa: Walzerschritt und Polkahit. Johann Strauß für Kinder

Ein Konzert unter Donner und Blitz mit Tritsch-Tratsch an der schönen blauen Donau

Marko Simsa präsentiert die schwungvollen Melodien von Johann Strauß-Sohn und -Vater und lädt die ganze Familie zu einem ganz besonderen Konzert ein.

mehr...

Auf dem Liederalbum ist eine Illustration abgebildet, die sechs musizierende Menschen in gemusterten Gewändern zeigt. Die Musiker spielen auf einer Gitarre, einer Trommel, einer Flöte, einer Violine und auf einer Panflöte.

Marko Simsa: Bombo, Poncho und Gitarre

Musik und Geschichten aus Lateinamerika zum Zuhören, Mitmachen und Tanzen

Marko Simsa und die Musikgruppe Pacha Manka laden kleine und große Zuhörer mit fröhlicher Musik, Tänzen und Geschichten nach Lateinamerika ein.

mehr...

Seiten:  1  2  3  4  5  6 

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum