Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Auf dem Cover ist die Illustration eines Jungen zu sehen, der einen Plüschtierhasen mit einer Decke im Bett zudeckt. Im Hintergrund sitzt ein ein schlafender Plüschteddy.

CD • ISBN 978-3-8337-3827-2

In den Warenkorb legen € 10,00 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...

Meine ersten Gutenacht-Geschichten und Lieder

Meine erste Kinderbibliothek

Interpret: Frank-Lorenz Engel, Gabriele Libbach, Anna Fregin, Susan Ertel

Musik: Bettina Göschl, Ulrich Maske, Ferri, Erich Schmeckenbecher

Gesamtspielzeit: 37:23

Welches Kind hört nicht gerne noch ein Lied oder eine Geschichte vor dem Schlafengehen? Die schönsten Geschichten von Rosemarie Künzler-Behncke und zarten Melodien beliebter Kinderliedermacher wie Bettina Göschl, Ferri und Ulrich Maske sorgen für eine gute Nacht. Wenn der Sandmann kommt und der braune Teddybär seinen Bärchenabendgruß singt, dann werden die kleinen Zuhörer behutsam und sacht ins Land der Träume hinübergeleitet.

Inhalt: Mein brauner Teddybär • Bärchenabendgruß (Lied) • Weißt du, was die Mäuse machen? • Mi-ma-müde (Lied) • Sara ist noch gar nicht müde • Die Maus huscht ins Mauseloch • Müde bin ich Känguru (Lied) • Jonas, es gibt Abendessen • Abend (Lied) • Schlaf, mein Kindchen, schlaf ein • Schlaf ruhig, mein Kind (Lied) • Die Kuh macht Muh • Mäh, sagt das kleine Lamm (Lied) • Wenn der Mond am Himmel wacht • Hallo Mond (Lied) • Heute macht Bobo Quatsch am Abend • Papa lässt das Badewasser ein • Schlaf, mein Kind, es wird Nacht überall (Lied) • Philipps Luftballon • Wo wohnt der Mond? (Lied) • Hendrik liegt im Bett und gähnt • Mein müder Engel (Lied) • Der Sandmann • Nun kommt der Sandmann (Lied)

Das Buch "Meine ersten Gutenacht-Geschichten" ist im Ravensburger Buchverlag erschienen.

Downloads:

Pressestimmen:

Wenn der Sandmann kommt und Teddy seinen Abendgruß singt, können kleine Kinder prima einschlafen.
leben&erziehen

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Cover ist die Illustration von zwei Kindern abgebildet, sie vor einem geschmückten  Weihnachtsbaum sitzen. Das Mädchen packt ein Geschenk aus, der Junge hat ein Plätzchen in der Hand. Vor ihnen liegt ein Teller mit Keksen.
    Meine ersten Weihnachts-Geschichten und Lieder
  • Auf dem Cover ist eine Illustration von einem Jungen und einem Mädchen abgebildet, die sich an den Händen gefasst im Kreis drehen. Im Hinetrgrund ist ein Teddybär, der auf einer Trommel spielt und eine Ente zu sehen.
    Meine ersten Kinderlieder
  • Auf dem Cover ist eine Illustration abgebildet, die ein Mädchen mit einer Handpuppe und einen Jungen, der die Hände freudig in die Luft reckt, zeigt. Vor dem Jungen sitzt ein Plüschaffe, der den rechten Arm nach oben streckt.
    Meine ersten Fingerspiele, Kinderreime und Lieder
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Mädchens abgebildet, das vor einer Kiste kniet, in der Bücher stehen. Sie hält in ihrer linken Hand ein Buch, links neben ihr sitzt ein Plüschelefant.
    Meine ersten Vorlesegeschichten und Lieder
  • Auf dem Cover ist eine Illustration eines Mädchens und eines Jungens zu sehen, die in einem Pappkarton sitzen. Das Mädchen hält sich ein Fernrohr an das linke Auge, der Junge hält in der linken Hand eine Fahne in die Luft.
    Meine allerersten Geschichten und Lieder
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines schlafenden Kindes in einem Bett zu sehen. Libks über ihm schwebt ein kleines Männchen mit Zipfelmütze, das mit der linken Hand aus einem Sack Sand auf dem Kind verstreut.
    Meine ersten Sandmännchen-Geschichten und Lieder
  • Auf der Illustration ist ein Mädchen zu sehen, das ein Zicklein unter dem Kinn streihelt. Im Hintergrund sieht man einen Elefanten mit seinem Jungen und eine Giraffe.
    Meine ersten Zoo-Geschichten und Lieder
  • Auf dem Hörbuch ist die Illustration eines lachenden Jungen abgebildet, der ein Ferkel im Arm hält. Neben ihm sitzt ein Huhn auf einem Eimer, hinter ihm spielt eine Katze mit einem Besen. Vor dem Jungen laufen zwei Küken.
    Meine ersten Bauernhof-Geschichten und Lieder
  • Das Cover des Hörbuchs zeigt ein Mädchen mit kleinen Figuren auf den Fingern, ein Mädchen und einen Jungen im Sandkasten, und ein Mädchen, das mit einem Stoffesel im Bett liegt, während über ihr das Sandmännchen schwebt und Sand streut.
    Meine ersten Fingerspiele und Lieder, Meine allerersten Geschichten und Lieder, Meine ersten Sandmännchen-Geschichten und Lieder
  • Cover Hörbuch: Diverse: Meine ersten Märchen
    Meine ersten Märchen
Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Frank-Lorenz Engel.

© Annette Daugert

Frank-Lorenz Engel

Frank-Lorenz Engel, geboren 1961 in Paris, war nach seiner Ausbildung an der Hochschule für Musik und Theater in Saarbrücken an den Staatstheatern Saarbrücken, Oldenburg und Mainz engagiert. Seit 1987 lebt er als freischaffender Schauspieler und Regisseur in Berlin und arbeitet auch als Autor und Übersetzer. Dem jüngeren Publikum ist er als Stimme von Simba aus der Disney-Produktion "König der Löwen" bekannt.

Gabriele Libbach

Gabriele Libbach wurde 1957 in Hannover geboren. Sie arbeitet seit ihrem zwölften Lebensjahr als Synchronsprecherin und Schauspielerin für Fernsehen, Kino und Kinderhörspiele. Ihre Stimme hat sie der jungen Ornella Muti geliehen und ist dem breiten Publikum unter anderem als Sprecherin aus "Black Beauty", "Magnum", "Miami Vice" oder "Raumschiff Enterprise" bekannt. Als Schauspielerin war sie am Kieler Opernhaus sowie dem St. Pauli Theater, dem Winterhuder Fährhaus und an weiteren Hamburger Bühnen engagiert. Gabriele Libbach ist außerdem als Kommentarsprecherin für Hörfunk und Fernsehen tätig.

Susan Ertel

Susan Ertel ist Sängerin, Musikerin und Musikpädagogin mit Wurzeln im Jazz und Blues. Nach ihrer sechsjährigen Gesangsausbildung sowie einem zweijährigen Aufbaustudium in Hamburg wirkte sie in verschiedenen Band- und Ensembleprojekten mit. Seit über zehn Jahren arbeitet sie als Gesangslehrerin mit Solisten und Gruppen. Gemeinsam mit ihrer Kollegin Barbara Weyer gründete sie 2004 die Hamburger Musikschule "Stadtklang" und ist seitdem deren musikalische Leiterin.

Das Foto zeigt die Kinderliedermacherin Bettina Göschl mit einer Gitarre.

© JUMBO Verlag

Bettina Göschl

Bettina Göschl, geboren 1967 in Bamberg, ist ausgebildete Erzieherin. Elf Jahre lang war sie als Gruppenleiterin in der Elementar- und Heilpädagogik tätig. Seit 1992 schreibt sie Lieder und Geschichten für Kinder. Später kamen Drehbücher für das Kinderfernsehen hinzu. Bettina Göschls Lieder sind vielen Kindern aus der Fernsehsendung "SingAlarm" auf KiKA und aus der Radiosendung "Bärenbude" auf WDR 5 bekannt. Sie tourt in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im JUMBO Verlag sind zahlreiche CDs und Kinderbücher von Bettina Göschl erschienen. Sie lebt als freie Autorin und Musikerin an der Nordseeküste.

Das Foto zeigt den Autor Ulrich Maske.

© Gabriele Swiderski

Ulrich Maske

Ulrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe und als Musikproduzent mit Hannes Wader, Zupfgeigenhansel sowie vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern. Zudem produzierte er Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Ulrich Maske schreibt als Text- und Musikautor Bücher, Kinderlieder, Reime und Gedichte, die neben seinen Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen bei JUMBO erscheinen. Als Programmleitung des JUMBO Verlags verantwortet er die Programme JUMBO, Goya libre und GoyaLiT. Er lebt in Hamburg.

Das Foto zeigt den Kinderliedermacher Ferri.

© Ferri

Ferri

Ferri wurde 1953 als Georg Feils in der Eifel geboren. Der studierte Pädagoge macht seit 1985 Musik und Theater für Kinder. Zudem schreibt er Hörspiele für den Rundfunk und Fernsehbeiträge für ARD und ZDF. Ferri tritt solo als Kinderliedermacher oder mit seiner Kindermusiktheatergruppe auf Festivals, an Schulen, in Kindergärten und Bibliotheken auf. Er lebt in Frankfurt.

Erich Schmeckenbecher

Erich Schmeckenbecher wurde 1953 in Stuttgart geboren. Er bildete mit Thomas Friz bis 1986 das legendäre Duo "Zupfgeigenhansel" und gehört zu den erfolgreichsten deutschen Folk-Künstlern. Er arbeitet als Musiker, Sänger, Produzent, Komponist und ist Betreiber eines Tonstudios. Schmeckenbecher wurde mehrfach ausgezeichnet. Die Deutsche Phonoakademie ernannte ihn 1978 zum "Künstler des Jahres" im Bereich Pop-National, und die von ihm gegründete Band "Erich und das POLK" erhielt den "Preis der deutschen Schallplattenkritik". Seit 2002 tourt Schmeckenbecher als Solokünstler durch Deutschland. 2004 feierte er sein 30-jähriges Bühnenjubiläum in Stuttgart.

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum