Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Das Foto zeigt die Autorin Muriel Barbery.

© David Balicki

Muriel Barbery

Muriel Barbery wurde 1969 Casablanca, Marokko, geboren. Sie studierte Philosophie in Frankreich und arbeitete als Philosophiedozentin in der Normandie. Ihr Romandebüt "Die letzte Delikatesse" erschien 2000 und wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt. Ihr zweiter Roman "Die Eleganz des Igels" war der literarische Bestseller des Jahres 2007 in Frankreich. Er wurde in über dreißig Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Prix Georges Brassens, dem Prix des libraires sowie dem Prix Rotary International. Nachdem sie einige Jahre im japanischen Kyoto verbracht hat, lebt sie derzeit wieder in Frankreich.

Bei JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen:

Seiten:  1 

Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die eine Hasen zeigt.

Muriel Barbery: Das Leben der Elfen

Zwei junge Mädchen wachsen in verschiedenen Ländern auf: Maria, ein Findelkind, lebt in einem Dorf im Burgund, ist der Natur und den Tieren besonders verbunden und versteht deren Sprache.

mehr...

Seiten:  1 

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum