Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Bernhard Oberdieck

Bernhard Oberdieck wurde 1949 in Oerlinghausen in Westfalen geboren. Früh entwickelte er eine Faszination für das Zeichnen und Malen. Nach seiner Berufsausbildung zum Lithographen studierte er Freie Grafik und Visuelle Kommunikation an der Fachhochschule Bielefeld. Nach dem Studium arbeitete er zunächst als Kunsterzieher und in verschiedenen Werbeagenturen. Parallel war er zu dieser Zeit bereits freiberuflich als Illustrator tätig. Mittlerweile hat er über 300 Bücher für deutsche und internationale Verlage illustriert. Bernhard Oberdieck lebt mit seiner Frau und seinen Kindern in Oberbayern.

Weitere Informationen:
Zur Website von Bernhard Oberdieck...

Bei JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen:

Seiten:  1 

Auf dem Cover ist eine Illustration abgebildet, auf dem eine Ente und mehrere Küken in einem See schwimmen. Am Ufer sitzen ein Kind und ein Fuchs.

Bernhard Oberdieck: Alle meine Entchen

Allererste Kinderlieder

Dieser Schatz enthält 32 bekannte und beliebte Kinderlieder mit Noten und lädt zum gemeinsamen Singen und Entdecken ein. Ob Schlaflied, Geburtstagsständchen oder passende Melodie zur Jahreszeit - diese Liederklassiker kommen schon bei den Jüngsten gut an.

mehr...

Auf dem Buch ist eine Illustration abgebildet, die den Bären Balu, den Jungen Mowgli und den schwarzen Panter Baghira zeigt, die durch den Wald laufen. Der Panther und der Junge schauen nach oben, dem Bären ins Gesicht.

Ulrich Maske, Bernhard Oberdieck: Das Dschungelbuch

Neu erzählt für Klein und Groß

Rudyard Kiplings "Dschungelbuch" erschien 1894 in England und bewegt bis heute Kinder und Erwachsene in aller Welt. Es bleibt ein großes Abenteuer, mit Mowgli den Dschungel und seine Gesetze kennenzulernen. Die Wolfsfamilie, bei der er aufwächst, der Bär Balu und der Panther Baghira werden schnell zu Freunden der Leser.

mehr...

Seiten:  1 

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum